Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Test zur Geschlechtsbestimmung???

Test zur Geschlechtsbestimmung???

24. August 2010 um 10:10 Letzte Antwort: 24. August 2010 um 11:27

Hallo,

kurz zu mir. Ich habe in der 16 SSW erfahren das es zu 75 % ein Junge wird und gestern 21 SSW sagte er das es zu 80 % ein Mädchen wird. Ich hab mir schon nen KiWa ausgesucht natürlich mit blau, wobei mir der in Lila auch toll gefällt .

Hab auchschon die Farbe fürs Kinderzimmer zu Hause, natürlich blau .

Gibt es einen Test, in dem man testen kann was es nun wird???

Bluttest oder irgendwas???

Jasper80 + 20+2

Mehr lesen

24. August 2010 um 10:41

Ich glaube nicht
bei mir war es in der 16 ssw auch nicht ganz sicher. Zuerst sollte es ein Mädchen sein. Dann wiederum war sich meine FA nicht sicher ob die Nabelschnur nun Nabelschnur ist, oder ein Finger oder eben obs doch ein Junge war. In der 23 Woche konnte sie mir dann ganz eindeutig sagen - ein Junge!! Ich denke, die 16 Woche ist noch ziemlich früh um das Geschlecht zu bestimmen, ich würde eher davon ausgehen das die 2 aussage deines FA sicherer ist.
Von einem Test, der zur Geschlechtsbestimmung funktioniert, habe ich leider noch nie etwas gehört.

Gefällt mir
24. August 2010 um 11:06


Keine Frage, solch eine Untersuchung würde ich auch nicht machen lassen. Hatte halt gedacht, das man das vielleicht übers Blut machen lassen kann und wenn es einem eh abgenommen wird .

Alles andere, was menem Baby schaden könnte, kommt nicht in Frage.

Gefällt mir
24. August 2010 um 11:23
In Antwort auf bron_12707082

Ich glaube nicht
bei mir war es in der 16 ssw auch nicht ganz sicher. Zuerst sollte es ein Mädchen sein. Dann wiederum war sich meine FA nicht sicher ob die Nabelschnur nun Nabelschnur ist, oder ein Finger oder eben obs doch ein Junge war. In der 23 Woche konnte sie mir dann ganz eindeutig sagen - ein Junge!! Ich denke, die 16 Woche ist noch ziemlich früh um das Geschlecht zu bestimmen, ich würde eher davon ausgehen das die 2 aussage deines FA sicherer ist.
Von einem Test, der zur Geschlechtsbestimmung funktioniert, habe ich leider noch nie etwas gehört.

Doch es soll so eine Firma geben
Weiß leider nicht mehr wo das genau war aber es gibt wohl eine Firma die behauptet ab der 8. Wochen genau sagen zu können ob Mädel oder Junge. Wenn man bereit ist 150 zu bezahlen, sich Blut abzapfen zu lassen wüsste man genau was es angeblich wird. Da ja im Blut der Mutter auch das des Kindes wieder zu finden wäre und dadurch eine eindeutige Geschlechtsbestimmung möglich wäre.
GOTTSEIDANK gibt es aber genug FAs und andere die das kritisieren. Nicht nur weil weil das absoluter HUMBUG ist, da dass Blut des Kindes sich ja nur mit dem der Mutter wohl vermischt wenn es zu Verletzungen kommt, also Kaiserschnitt oder ähnliches.
Auch weil dadurch manchen Eltern in Spe die Möglichkeit gegeben wird sich sein Kind so zurecht zu legen wie sie es möchten (Katalogauswahl) BSP: Kriegt man in der 9. Woche dann gesagt es wird ein Mädchen aber die Eltern wollten ja unbedingt ein Jungen hätten sie gegebenen falls dann die Möglichkeit abzutreiben, nur weil es nicht das ist was sie sich gewünscht haben!!!!!
Bin der Meinung das es absolut das letzte ist!!!!! Aber sowas soll es nun leider schon geben

Gefällt mir
24. August 2010 um 11:27


dazu gabs gestern schon mal nen thread:

http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f136573_matern1-Angeblicher-SST-der-ab-der-10-Woche-das-Geschlecht-vorhersagt.html#5r

kurz nochmal zusammengefasst: der verkauf dieser dinger ist in deutschland verboten, es ist zu teuer sie von den usa nach deutschland zu verschiffen und das ergebnis ist in den seltensten fällen überhaupt auswertbar.

grüße

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers