Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Test schwach positiv trotz Blutung

Test schwach positiv trotz Blutung

29. September 2014 um 14:32

Hallo Ihr Lieben.
Am 26. hat leider bei mir eine Blutung eingesetzt (normaler NMT). Nicht so stark wie die normale Regelblutung, aber es hat "gereicht"...
Da ich aber immer noch Anzeichen habe (Druckschmerzen in der Brust, Übelkeit, Schwindel) habe ich heute einen 25er Test gemacht. Ich wollte es einfach "schwarz auf weiß", dass ich nicht schwanger bin. Auch wenn Tränen fliessen...
Nun bin ich aber verwirrt, denn der Test zeigt eine zart rosa Linie an Sie ist definitiv zu sehen. Schwach aber da. Die FÄ macht leider erst in einer Stunde auf, ich kann also noch nicht anrufen...
Nun meine Frage an Euch:
Kann es sein, dass einfach nur noch hcg im Körper ist, und das im Test noch anzeigt? Oder darf ich doch noch ein bisschen hoffen?

Bin über jede Antwort dankbar!

Grüße
die hoffende Stromi

Mehr lesen

1. Oktober 2014 um 13:06

Schwach positiv
Hey...wie ists beim FA gelaufen? Darf man sich für dich freuen?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook