Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Test negativ, periode bleibt aus

Test negativ, periode bleibt aus

26. Februar 2013 um 19:12 Letzte Antwort: 27. Februar 2013 um 20:43

Hallo liebe forum-muttis (oder zukünftige)
Bus jetzt habe ich hier eher immer still mitgelesen, aber jetzt habe ich selber eine frage an euch.
Und zwar bin ich heute ZT. 40 und warte auf meine Periode seit letzte Woche Mittwoch.
Ich hatte eigentlich immer einen regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen, bis sich der letzte auf 34 Tage verlängert hat.
Nun, Zt. 34 wäre eben letzten Mittwoch gewesen und Zt. 28 ca. Eine Woche zuvor.
Ich habe bereits 2 Tests gemacht, die beide negativ waren
Eigentlich kenne ich das, bei meiner ersten Tochter waren auch 3 Tests negativ und dieses "negative Ergebnis" wird im Juni schon 3!
Dennoch hoffe ich auf Erfahrungsberichte von euch und hoffe dass sich jemand findet, der mit mir mit hibbelt.
Entweder auf die Periode, eine Ursache für das Ausbleiben der Regel oder sogar auf einen positiven Test.
Ich muss noch dazu sagen, dass ich im November 12 leider eine Ausschabung hatte.
Ich Freue mich auf eure Antworten

Mehr lesen

27. Februar 2013 um 6:36

Schieb

Gefällt mir
27. Februar 2013 um 8:12
In Antwort auf elenor_12251218

Schieb

NMT+2 25er Test negativ...falscher Test?
Hallo meine Lieben,

ich wollte euch mal um Rat bitten...ich hätte am Donnerstag den 21.02. meine Regel bekommen sollen, doch die ist bis heute noch nicht eingetreten. Samstag den 23.02. habe ich dann mit Morgenurin einen 25er Schwangerschaftstest gemacht....war das zu früh? Hätte ich noch einen 10er nehmen sollen? Mein ES müsste am 07.02. gewesen sein, da ich ihn meistens spüre und wir hatten in der Zeit auch sehr viel Sex...

Mittlerweile bin ich eine Woche überfällig und gestern war mir abends total übel, meine Brüste schmerzen und ich habe seit einer Woche auch das Gefühl meine Regel zu bekommen, aber es passiert nichts....

Was meint ihr? Über eure Kommentare freue ich mich schon jetzt!

Liebe Grüße
Zuckerschnute4

Gefällt mir
27. Februar 2013 um 8:17
In Antwort auf neasa_12322118

NMT+2 25er Test negativ...falscher Test?
Hallo meine Lieben,

ich wollte euch mal um Rat bitten...ich hätte am Donnerstag den 21.02. meine Regel bekommen sollen, doch die ist bis heute noch nicht eingetreten. Samstag den 23.02. habe ich dann mit Morgenurin einen 25er Schwangerschaftstest gemacht....war das zu früh? Hätte ich noch einen 10er nehmen sollen? Mein ES müsste am 07.02. gewesen sein, da ich ihn meistens spüre und wir hatten in der Zeit auch sehr viel Sex...

Mittlerweile bin ich eine Woche überfällig und gestern war mir abends total übel, meine Brüste schmerzen und ich habe seit einer Woche auch das Gefühl meine Regel zu bekommen, aber es passiert nichts....

Was meint ihr? Über eure Kommentare freue ich mich schon jetzt!

Liebe Grüße
Zuckerschnute4

Ups...
habe meinen Post versehentlich hier rein geklatscht, sorry!

Gefällt mir
27. Februar 2013 um 20:43

Macht nix
Leider kann ich dir aber auch nicht sagen ob es zu früh war oder nicht, weil ich ja dasselbe problem hab
Aber wie wärs mit zusammen hibbeln? Ich hab morgen nen termin beim FA, wie gehts bei dir weiter?
Lg

Gefällt mir