Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Test Negativ, Arzt termin erst am Mittwoch

Test Negativ, Arzt termin erst am Mittwoch

25. März 2018 um 17:59

Hallo ihr Lieben

Ich hatte am 13.01 meine Periode, hatte davor und danach auch GV mit meinem Partner.
Den ganzen Februar lang kam nichts. Worauf ich am 28.02 einen SST gemacht habe, der Negativ war. am 8.03 hatte ich dann meine "Periode", bei mir ist es so das ich sehr starke Oberbauchschmerzen bekomme, Unterleib schmerzen  + Brustschmerzen, aber diesmal kamen die ohne schmerzen.Die ersten 2 Tage nur Brauner Ausfluss, dann 1 Tag sehr dunkelrot und am nächsten tag wieder Braun und danach war es komplett weg.
Hatte Appetitlosigkeit und dadurch sogar etwas abgenommen, habe starken durst und muss auch dementsprächend oft auf die Toilette. Die letzten 3 Tage habe ich plötzlich sehr viel hunger, bekomme lust auf etwas, beisse rein und dann schmeckt es mir nicht mehr.
war eigentlich ein sehr guter esser. Habe das gefühl meine brust ist irgendwie größer, vielleicht auch nur einbildung, ich weis es nicht. Habe morgens so ein flaues gefühl und habe so eine innere unruhe. Musste mich plötzlich abends übergeben, ohne grund, mir wurde einfach nur sehr schlecht.
Ich kenne meine Periode so, das sie 3 Tage sehr stark kommt und dann abschwächt und geht, aber diesesmal war es nicht so.
Habe mir für den 28.03 ein Termin bei meiner Frauenärztin geben lassen.

Wollte mich nur mal umhören ob es hier welche gibt denen es genau so ging und was dabei raus kam. Habe ziemlich schiss vor einer zyste oder sonst was.
"Falls" ich schwanger wäre, wäre es nicht schlimm, nur habe nicht damit gerechnet und es war auch ehrlich nicht geplant.
lg

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest