Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Test leicht positiv, am nächsten Tag heller

Test leicht positiv, am nächsten Tag heller

21. April 2008 um 12:14

Ich hätte am Samstag meine Tage bekomen sollen.
Ich habe am Freitag schon getestet (obwhol es ein Test war wo man erst 1 Tag nach MNT machen sollte) und der war leicht positiv. Am Samstag morgen nochmal un der war nur noch ganz leicht positiv, also heller als am Vortag. Ich muss sagen dass ich für den Test am Freitag die ganze Nacht nicht aufs Klo war und wenig getrunken habe und für den am Samstag nur 4 stunden nicht aufs Klo war und am Abend vorher sehr viel getrunken habe. Jetzt ist es Montag und die Mens ist nicht da und ich habe SS ANzeichen (schon seit 1 Woche nach dem ES ca.) Kennt jemand das auch? kann sein dass die Urin-Verdünnung den Test am nächsten Tag heller erscheinen lasst als am vortag oder sollte das kein Einfluss haben? Wenn ich bis morgen keine Tage habe, teste ich nochmal....

Mehr lesen

21. April 2008 um 19:20

WAR schwanger...
Ich war effektiv schwanger aber ich habe heute nachmittag leider meine Mens bekommen..das heisst frühabort.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2008 um 6:40

Hallo
@mammiseit2006

wir versuchen es noch nicht so lange, es ist unsere 2. ÜZ. Hatte schon vor meine erste SS so einen frühabort, auch im 2. ÜZ, wurde aber im nächsten zyklus gerade wieder schwanger und das Ergebnis ist jetzt schon 2 Jahre geworden....ich hoffe es klappt bald...danke für deine Worten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2008 um 14:50


Mein Sohn wurde im Januar 2, der ist oberanstrengend im Moment. Er kann keine Minute ruhig sitzen, muss alles ausprobieren, plabbert schlimmer als eine Frau ihhihi, den ganzen Tag, 100 mal das gleiche natürlich hihihihi.
ER ist auch sehr schlau und ein richtiges Schlitzohr
Er hat auch nicht so besonders viel Geduld, er wirft schnell die Sachen weg wenn es nicht sofort geht...zwängen kann er auch schon sehr gut und am Boden liegen und schreien wenn er nicht bekommt was er will auch hihihihihi
Wie heisst dein Sohn? meiner heisst Dorian

Wie lange habt ihr in der erste SS geübt? ich war im 3. ÜZ schwanger, ich hoffe es geht diesmal auch so schnell...aber 7 Monate ist ja eine ganz normale Wartezeit sagt man.
Ich wünsche mir eigentlich auch ein Mädchen als zweite aber eben, es kommt wie es kommt und ich freue mir natürlich auch auf ein Junge, hauptsache er ist gesund...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2008 um 22:08

@mamiseit2006
Ich habe gestern auch erfahren, dass ich wahrscheinlich PCO habe Blut wurde mir nicht abgenommen habe aber überall diese dunklen Punkte im Ultraschall gehabt.
Wünsche mir sehr schwanger zu werden, hab aber seit Dezember erst einmal meine Mens bekommen (Februar). Heute bin ich bei ZT 80...Aber was ich eigentlich fragen wollte, hab gelesen, dass du es dann mit Tees probiert hast. Was hast du denn da getrunken? Ich hatte mir mal Himbiblätter- und Frauenmanteltee gekauft (vor der Diagnose). Der Himbitee soll ja dabei helfen, dass das "Ei springt". Hast du den auch getrunken?
Danke im Voraus
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2008 um 8:02

Hallo
@mammiseit2006

hast du PCO erst nach deine erste SS bekommen oder hattest du es schon immer? wie äussert sich PCO eigentlich? höre immer davon aber weiss nicht genau was das ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen