Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Tempi und progesteron

Tempi und progesteron

14. November 2015 um 11:44 Letzte Antwort: 15. November 2015 um 17:53

Hallo! Ich nehme diesen Zyklus zum ersten mal Famenita 100mg (progesteron). Tempi wird ja dadurch beeinflusst und hoch gehalten. Aber mich würde interessieren ob die Tempi trotzdem etwas sinkt wenn man nicht schwanger ist trotz Progesteron. Mens sollte ja dann erst nach absetzten kommen, aber wenn der Körper das Ei nicht einnistet sinkt ja normal die Tempi. Hoffe ihr versteht was ich fragen will! LG

Mehr lesen

15. November 2015 um 17:53

Hallöchen
also ich habe nun schon 3 Zyklen mit Progesteron hinter mir und in 2 der Zyklen Tempi gemessen. Bei mir ging die erst mit der Mens wieder runter.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers