Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Temperatur noch bei 36,9 - 37,0, Test negativ

Temperatur noch bei 36,9 - 37,0, Test negativ

31. Oktober 2006 um 8:53

Hallo an alle,

Hab da mal eine Frage an euch. Hätte laut "Plan" meine Mens am 14./15. Oktober bekommen sollen. Das wäre der 30./31. ZT gewesen. Ich muss dazu sagen, dass ich mir bis Tag 35 keine großen Gedanken mache, da ich ja weiß, dass sich alles auch mal um ein paar Tage verschieben kann.

Bin jetzt also bei ZT 48 und habe immernoch keine Mens. 2 Schwangerschaftstests negativ, Temperatur immernoch konstant bei 36,9-37,0, der Frauenarzt konnte per Ultraschall nur eine hoch aufgebaute Gebärmutterschleimhaut feststellen, was seiner Meinung nach sowohl für eine Frühschwangerschaft als auch für eine verspätete Mens sprechen kann. Ich soll bis Ende dieser Woche noch abwarten und dann nochmal einen Termin ausmachen.

Ich dachte eigentlich, dass die negativen Tests eine klare Aussage sind, aber 2 meiner Freundinnen (haben beide schon Kinder), haben mir gesagt, dass bei Ihnen die normalen Schwangerschaftstests erst sehr spät (bei der einen in der 6. Woche, bei der anderen erst in der 8. Woche) positiv angezeigt haben.

Bin daher etwas verwirrt im Moment. Der Frauenarzt sagte auch, dass alles möglich ist, da er das auch schon bei der ein oder anderen Patienten hatte. Soll wohl nicht die Regel sein, aber kommt wohl vor.

Hat jemand Erfahrungen dazu?

Beschäftige mich sehr damit, da ich ja eh noch warten muss bis Freitag. Wäre schön, wenn ich mich mit euch austauschen könnte!

Liebe Grüße

Hase

Mehr lesen

31. Oktober 2006 um 10:11

Hallo.
Das mit den späten positiven test kenne ich auch von einer Freundin.
Bitte deinen Arzt um einen Bluttest- der lügt nicht und ist sicher- da können acuh kleinste Mengen an HCG festgestellt werden.
VG maibiene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2006 um 0:09
In Antwort auf chiara_12483319

Hallo.
Das mit den späten positiven test kenne ich auch von einer Freundin.
Bitte deinen Arzt um einen Bluttest- der lügt nicht und ist sicher- da können acuh kleinste Mengen an HCG festgestellt werden.
VG maibiene

Hallo,..
hat dein Arzt etwa keinen Bluttest gemacht??
Sehr unverständlich!! Wenn ich verdacht habe auf SS und zum Fa gehe, wird ein Bluttest gemacht. Ich muss zwar 15 selber zahlen, aber dann hat man (Frau ) gewissheit!!
Wünschst du dir denn ein Kind?

Lieben Gruß Lilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 1:09
In Antwort auf mireio_12450612

Hallo,..
hat dein Arzt etwa keinen Bluttest gemacht??
Sehr unverständlich!! Wenn ich verdacht habe auf SS und zum Fa gehe, wird ein Bluttest gemacht. Ich muss zwar 15 selber zahlen, aber dann hat man (Frau ) gewissheit!!
Wünschst du dir denn ein Kind?

Lieben Gruß Lilly

Danke,
ich wünsche mir schon ein Kind, sogar sehr. Aber mein Mann eben noch nicht. Wir haben uns im Moment darauf geeinigt, Ende des Jahres darüber zu sprechen. Waren leider etwas unvorsichtig, so dass schon was passiert sein könnte.

Bin jetzt bei Tag 50 und diese ganze Ungewissheit macht mich fertig. Bin total verwirrt. Einerseits würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn ich schwanger wäre, andererseits ist es eben so, dass wir uns gerade gemeinsam darauf geeinigt haben, dass wir nochmal in 2-3 Monaten darüber sprechen.

Blöde Situation eben.

Ich mache morgen nochmal einen Test und am Montag habe ich nochmal Termin bei meinem Frauenarzt.

LG
Hase

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 8:35
In Antwort auf cindy_12828220

Danke,
ich wünsche mir schon ein Kind, sogar sehr. Aber mein Mann eben noch nicht. Wir haben uns im Moment darauf geeinigt, Ende des Jahres darüber zu sprechen. Waren leider etwas unvorsichtig, so dass schon was passiert sein könnte.

Bin jetzt bei Tag 50 und diese ganze Ungewissheit macht mich fertig. Bin total verwirrt. Einerseits würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn ich schwanger wäre, andererseits ist es eben so, dass wir uns gerade gemeinsam darauf geeinigt haben, dass wir nochmal in 2-3 Monaten darüber sprechen.

Blöde Situation eben.

Ich mache morgen nochmal einen Test und am Montag habe ich nochmal Termin bei meinem Frauenarzt.

LG
Hase

Viel Glück...
bei deinem Termin nachher!!!!!
Ich drück dir die Daumen!
Und wenn Kind früher kommt, dann ist es eben so. Dein Mann hätte ja trotzdem noch ein bischen Zeit um sich mit der ev. neuen Situation zurechtzufinden!

Gruß Lilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2012 um 15:10

Und...???
Was kam dabei nun raus, liebe Hase??

Ich bin neu hier im Forum und habe genau das gleiche Problem: meine Temperatur ist nicht abgefallen, ich bin zwei Wochen über der Zeit u. hin und wieder fühlt es sich an als würde ich meine Tage bekommen, aber davon weit gefehlt. Der SS-Test jedoch war gestern (Nachmittag) negativ. Komisch?!

Warst du am Ende ss, liebe Hase?

Danke für die Info, ich bin derzeit auch sehr verwirrt u. ich würde ausflippen vor Freude, wenn ich ss wäre.

Liebe Grüße, rosahase09

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen