Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Temperatur im Kinderzimmer

Temperatur im Kinderzimmer

16. Januar 2008 um 19:55 Letzte Antwort: 16. Januar 2008 um 20:20

Ich habe schon öfters gelesen, dass die Temperatur im Kinderzimmer ca. 18 Grad betragen soll (wegen plötzlichem Kindstod).
Welche Temperatur ist wirklich optimal (von bis?)
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke, und liebe Grüsse an Alle
Birgal 26. SSW

Mehr lesen

16. Januar 2008 um 19:58

GUTE Frage!
würde mich auch mal interessieren! Ich werde mein Kind wohl die ersten 2-3 Monate in der Wiege im Schlafzimmer haben. Da ich schwerhörig bin habe ich Angst, daß ich es sonst nicht höre wenn was ist. Nun schlafe ich aber generell sehr kalt! DAS KANN JA WAS WERDEN!

Wär schön wenn eine erfahrene und "erfolgreiche" Mutter sich dazu mal äußern würde.

Danke!

Gefällt mir
16. Januar 2008 um 20:03

Hallo du
Soviel mir ist sollte es für Neugeborene 21C oder 22C sein und dann später reichen 18C.

Liebe Grüsse Debbie mit Alisha ( 19 Wochen und 1 Tag alt)

Gefällt mir
16. Januar 2008 um 20:04

Also
die temperatur sollte zwischen 16 und 18grad liegen. wir haben 17grad und zum schlafen ist das ideal. kommt einem vielleicht am anfang etwas kalt vor, aber man deckt sich ja zu und das baby liegt mit schlafanzug im schlafsack.

man sagt, dass babies bei höheren temperaturen tiefer schlafen und dadurch das risiko für sids/kindstod größer werden würde, weil sich die atmung dadurch verlangsamt.

also lieber etwas kühler im zimmer lassen. man denkt zwar immer, dass die kleinen frieren, weil sie kalte hände haben, aber das ist nicht so! das liegt nur daran, dass sie ihren wärmehaushalt noch nicht so gut kontrollieren können.

liebe grüße und alles gute
nic+fabi /heute genau 9monate alt

Gefällt mir
16. Januar 2008 um 20:14


hab das mal gelesen!
Meine kleine ist jetzt 5 Monate und meistens ist es so zwischen 17grad und 18,5 grad

Gefällt mir
16. Januar 2008 um 20:20

.
Spätestens wenn Du Deinem Baby den Schweiß von der Stirn wischen kannst, weißte dass es zu warm ist
Nee, im Ernst: Meine Hebi meinte 16 Grad wären zu wenig für ein Baby. Ich meine, im Bauch hat das Würmchen ja auch 37 Grad...
Die Hebi sagte auch so ca. 18 Grad. Dazu kommt ja auch noch der Schlafanzug und der Schlafsack.

Gefällt mir