Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Teilweise Fehlgeburt bei Mehrlingsschwangerschaft

Teilweise Fehlgeburt bei Mehrlingsschwangerschaft

6. Oktober 2008 um 14:22

Hallo Leute,

bin in der 11. SSW mit dem letzten von ursprünglich 3 Winzlingen. Einen Fruchtsack habe ich verloren, aber der 2. nicht entwickelte Fruchtsack und ein recht großer Bluterguss befinden sich neben meinem Baby noch in der Gebärmutter. Ich habe ein langes WE hinter mir, da mein Besuch bei der Ärztin am Donnerstag ergeben hat, das mein Kind in der letzten Woche nicht gewachsen ist. Nun war ich heute (Montag) wieder bei ihr und der kleine Kämpfer hat aufgeholt und liegt wieder in der Zeit. Da meine Gebärmutter noch nicht wieder "sauber" ist, habe ich seit Wochen braunen Ausfluss und nun Angst, dass diese ganze Konstellation meinem Krümel oder auch mir schaden kann. Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

VG Piepsi4

Mehr lesen

7. Juni 2009 um 10:53

Bitte schnell um Antwort
Hallo, mir geht es gerade genauso wie bei dir beschrieben. Möchte sehr gern wissen wie es bei dir weitergegangen ist. Ich hab ganz schön Angst Das dritte ist vor 2 Wochen abgegangen und das 2 haben wir am Dienstag gesehen, lebt nicht mehr. oh man oh man oh man.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook