Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Teilbeschäftigungsverbot möglich???

Teilbeschäftigungsverbot möglich???

19. März 2009 um 18:25 Letzte Antwort: 24. März 2009 um 18:30

Hallo Mädels,

ich bin ende des Anerkennungsjahres zur Erzieherin und muss in den nächsten 22 Tagen die ich noch arbeite (Urlaub+Muschu)
mein Projekt zu Ende führen.
Mein Problem ist, dass ich gestern im Krankenhaus war, bin 24+5, weil ich tierische Rückenschmerzen habe....
wegen stress den niedrigen Stühlen und beugen zu den Kindern und ich habe kein Auto und muss 4 mal am Tag (wegen mittagspause kann mich dort nicht ausruhen) 15 min pro strecken laufen...die strecke ist ziemlich steil...ich schaffe es so lange nicht mehr...
gibt es die möglichkeit ein Teilbeschäftigungsverbot zu bekommen, so dass mein projekt noch machen kann???

bitte um erfahrungen..

lg

curley+ babygirl

Mehr lesen

19. März 2009 um 19:36

Schieb??
keiner Erfahrungen??

Gefällt mir
24. März 2009 um 17:35

Nochmal schieb...
hat denn keiner eine ahnung was würdet ihr machen??

Gefällt mir
24. März 2009 um 18:20

Hey
also ich hatte damals von meiner fa ein eingeschränktes beschäftigungsverbot erhalten. ich durfte dann nur noch 4 stunden statt 8 stunden arbeiten.

sprich deine fa mal darauf an und schildere deine situation. wie gesagt, man kann mit den stunden runter gehen.

lg sweetcecilia81 + söckchen (30ssw)

Gefällt mir
24. März 2009 um 18:22
In Antwort auf hedy_12876126

Hey
also ich hatte damals von meiner fa ein eingeschränktes beschäftigungsverbot erhalten. ich durfte dann nur noch 4 stunden statt 8 stunden arbeiten.

sprich deine fa mal darauf an und schildere deine situation. wie gesagt, man kann mit den stunden runter gehen.

lg sweetcecilia81 + söckchen (30ssw)

Hey..
vielen dank für die antwort..mein problem ist nur ich kann mich nicht krankschreiben lassen es wäre nur dieses teil bv möglich...aber wie läuft das ab?

Gefällt mir
24. März 2009 um 18:26
In Antwort auf ai_12452261

Hey..
vielen dank für die antwort..mein problem ist nur ich kann mich nicht krankschreiben lassen es wäre nur dieses teil bv möglich...aber wie läuft das ab?

Also
bei mir war es so, dass ich dem stress auf arbeit nicht mehr gewachsen war. dies hat sich auch auf meinen körper ausgewirkt. ich hatte regelmäßige unterleibsschmerzen. naja dann habe ich offen mit meiner ärztin gesprochen, was man machen kann, weil ich noch nicht ganz zu hause bleiben wollte. und daraufhin hat sie mir erklärt, dass ich auch nur noch teilzeit arbeiten kann mit diesem eingeschränkten beschäftigungsverbot. sie hat mir dann ein schreiben für den arbeitgeber ausgestellt und dann bin ich nur noch 4 stunden arbeiten gewesen.

so lief es bei mir ab.

lg

Gefällt mir
24. März 2009 um 18:30
In Antwort auf hedy_12876126

Also
bei mir war es so, dass ich dem stress auf arbeit nicht mehr gewachsen war. dies hat sich auch auf meinen körper ausgewirkt. ich hatte regelmäßige unterleibsschmerzen. naja dann habe ich offen mit meiner ärztin gesprochen, was man machen kann, weil ich noch nicht ganz zu hause bleiben wollte. und daraufhin hat sie mir erklärt, dass ich auch nur noch teilzeit arbeiten kann mit diesem eingeschränkten beschäftigungsverbot. sie hat mir dann ein schreiben für den arbeitgeber ausgestellt und dann bin ich nur noch 4 stunden arbeiten gewesen.

so lief es bei mir ab.

lg

Danke..
ich denke, dass es bei mir auch klappt ich kann nämlich echt nicht mehr ich hab die selben psychosomatischen anzeichen wie ich bei meinem mobbing fall vor 3 jahren hatte und das in der ss..
lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers