Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Tattoo in der Bauch- Leistengegend - Leihert oder reisst das Tattoo nach der Schwangerschaft?

Tattoo in der Bauch- Leistengegend - Leihert oder reisst das Tattoo nach der Schwangerschaft?

31. Juli 2008 um 16:20

Hallo liebe Mama's oder bald werdende!

Ich habe da mal so eine Frage & hoffe, dass ihr mir dabei helfen könnt.

Keine Angst schwanger bin ich nicht ( bin ja auch erst 17)

& zwar bekomme ich ein Tattoo von meinen Eltern zum 18. Geburtstag geschenkt, dass ist im Februar.

Und da ich gern ein Tatto in der Bauch - Leistengegend haben möchte also quasi am Beckenknochen, sodass ich es ebenhalt nur sehe. also unauffällig is. Ich hoffe ihr wisst alle wo ich meine.

Allerdings mache ich mir auch gedanken über die Zukunft, worüber man natürlich auch denken sollte, wenn mal in der Überlegung ist ein Tattoo stechen zu lassen.

Meine Bedenken sind, falls ich irgendwann Schwanger werden sollte, dass das Tattoo während / nach der Schwangerschaft ausleihert oder reisst und es einfach nurnoch unschön aussieht. Es sollt nich sehr groß sein etwa 5-6 cm vielleicht.

Hat jemand damit Erfahrungen? Würde mich sehr über helfende Antworten freuen.


Liebe Grüße
Destroyerin

Mehr lesen

31. Juli 2008 um 16:36

Gute Frage...
Also ich bin SSW 39+2 und habe ein Tattoo auf dem Po. Bisher sieht es ganz normal aus, wie vor der Schwangerschaft. Im Leistenbereich, also am Unterbauch unterhalb des Beckenknochens denke ich wird es auch noch nicht das Problem. Aber mehr oberhalb könnten Risse das Tattoo reissen lassen und dann wird das Tattoo sicherlich nach der Geburt einwenig schrumplig. Es kommt aber auch dann auf dein Bindegewebe an. Ne Garantie wird dir aber leider keiner geben.
Ich hoffe ich konnte dir einwenig helfen.
LG Todi4 SSW 39+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 16:42

ALso
ich habe starkes Bindegewebe. Aber heißt ja nicht, dass es auch noch stark nach der Entbindung ist. Macht das denn viel aus bei 4-5cm Tattoogröße? Ich meine das sitzt ja ziemlich tief. Auf der linken Leistenseite. so das man vllt nur 1-1,5cm sieht wenn man Uunterwäsche trägt. Oder geht der Bauch so weit raus?
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 16:50

Tattoo in der Bauch- Leistengegend - Leihert oder reisst das Tattoo nach der Schwangerschaft?

ich habe starkes Bindegewebe. Aber heißt ja nicht, dass es auch noch stark nach der Entbindung ist. Macht das denn viel aus bei 4-5cm Tattoogröße? Ich meine das sitzt ja ziemlich tief. Auf der linken Leistenseite. so das man vllt nur 1-1,5cm sieht wenn man Uunterwäsche trägt. Oder geht der Bauch so weit raus?
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 16:56

Hey
also ich hab eins an der leiste und ich muss sagen es ist nicht gerissen und auch nicht verzogen oder so..
und die warscheinlichkeit das es bei mir noch reist ist ganz ganz schwach da ich am montag schon et habe =)
also es ist bei jedem einfach unterschiedlich

lg janina + luca inside ET-4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 16:57

Das
kann man schlecht sagen, also ich bin auf jeden fall froh,dass ich dort kein tattoo habe. denn ich bin komplett überall gerissen... aber das ist ja bei jedem unterschiedlich.

habe mir jetzt auch ein tattoo machen lassen und habe extra eine stelle genommen, wo ich keine streifen bekommen habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 17:12

Hmm
da macht man sich ja schon gedanken. :-| Es soll ja kurz über den Scharmbereich kommen.saß das tattoo bei den frauen, die es nachstechen lassne haben genau so tief oder höher, gibt ja einige die es so in bauchnabel höhe haben und das es dann eben etwas in richtung scharmbereich geht. es soll ja eventuell nur ein cm rausgucken wenn man einen slip trägt bei mir. :/ Aber ich möchte mir das umbedingt lassen machen. eine FA kann mir dazu auch nicht mehr sagen, außer das es von person zu person vercshieden is? helfen denn solche hautstraffenden Cremes von Nivea zB während der schwangerschaft dann wenn man sich damit regelmäßig eincremt??

eins steht fest, ich möchte mir es stechen lassen.

Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 17:30

@ lala4562
Danke schön. Ich finde, man sollte sich schon gedanken darüber machen, denn es ist ein Mal für immer. Würde mir auch niemals sowas sinnloses tätowieren lassen. wie zB die ganzen Jugendlichen sich Tokio Hotel stechen lassen oder son quatsch. weiß zwar nich obs wirklich so ist aba naja oder den NAmen des Freundes/Mannes.. man wieß nie obs für immer hält. also gedanken sind sehr wichtig.

ich glaube nich, dass man so tief im SCharmbereich dicker werden kann, also schon aber dann muss das schon gewaltig viel sein.
Ich bin jetzt 17, 1.65m und wiege 53kg ich denke da wird auch nicht viel passieren. Mache gelegentlich Sport.. Das wird schon )

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 17:35

Hallo
ich bin jetzt in der 27 SSW und hab nen Delfin auf dem bauch, dass ist es auch immer noch, es hat sich noch nicht in einen Pottwal verwandelt!!!
Lg denise&Jayden Nico inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 17:37
In Antwort auf romy_12069155

Hallo
ich bin jetzt in der 27 SSW und hab nen Delfin auf dem bauch, dass ist es auch immer noch, es hat sich noch nicht in einen Pottwal verwandelt!!!
Lg denise&Jayden Nico inside

Da
bin ich ja beruhigt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club