Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Symptome vom Pilleabsetzen oder Schwanger?

Symptome vom Pilleabsetzen oder Schwanger?

1. November 2007 um 15:34

Hello,

es haben ja sicher total viele von euch irgendwannmal die Pille abgesetzt.
Was mich interessiert hattet ihr irgendwann diverse körperliche Beschwerden durch die Umstellung.

Ich habe die Pille mitten in der Einnahmephase abgesetzt aber Sex gehabt. Ungeschützt. Hatte dann nach ein paar Tagen so eine leichte Abbruchblutung.

Naja die Tage lassen ja mitunter Monate auf sich warten.

Was mich verunsichert meine Brüste waren eine Zeitlang so gespannt, dass ein Berühren äußerst schmerzhaft war von den Brustwarzen ganz zu schweigen(jetzt erst leichte Besserung) Ziehen in Leiste, Bauch, Rücken und Sodbrennen hab ich auch. Die möglich bestünde, dass ich im 2.Monat bin.

Aber wie gesagt: Kann das alles von der Hormonumstellung durch das Absetzen der Pille hervorgerufen werden?

Danke und LG

Mehr lesen

1. November 2007 um 17:57

Hey
das würde mich auch interessiern. Bin nämlich in der selben Situation, und ich bin ganz schön hibbelig ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2007 um 19:09
In Antwort auf ziv_12460188

Hey
das würde mich auch interessiern. Bin nämlich in der selben Situation, und ich bin ganz schön hibbelig ...

Also bitte...
lasst uns nicht weiterhibbeln und erzählt uns eure Erfahrungen damit

DANKE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2007 um 19:21

Hallo!
Ich möchte Dir ja nicht die Hoffnung nehmen aber ich hatte genau die gleichen Symptome nach Absetzen der Pille und war mir so sicher, dass ich schwanger bin. Der Arzt sagte, dass es an der Hormonumstellung liegt und völlig normal ist. Nunja, so war es dann auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2007 um 11:44

Unverhofft kommt oft
meine frau hat auch ihr pille abgesetzt und wir hatten seitdem öfters ungeschützten GV. nach der abbruchblutung wurde sie überfällig (was ja echt normal sein kann). Hatte aber keinerlei Symthome....
Auf Drängen unsere Freunde haben wir nen Test gemacht. Uns hat's die Sprache verschlagen, denn er war positiv...konnten uns nicht vorstellen das das so schnell geht...heute ist sie 6+3 und wir haben das erste US-Bild bekommen.Auch Symthome sind jetzt gekommen..jetzt hoffen wir dass weiterhin alles glatt läuft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest