Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Symptome positiv - erster test jedoch negativ

Symptome positiv - erster test jedoch negativ

2. Februar 2014 um 20:50

Hey ihr Lieben,
brauch euren Rat!
Also ich hab kurz nach Weihnachten die Pille abgesetzt weil ich mich für einen kleinen Knirps in meinem Leben bereit fühle.

Jetzt zu meinem Problem.. meine letzte Regelblutung begann am 07.01. und hatte danach ja dann auch Sex. Am ersten Tag meiner fruchtbaren Tage (18.01.) hatte ich ungeschützten Sex aber mein Partner kam nicht wirklich..

so. Seit fast 10 Tagen sind meine Brustwarzen extrem sensibel und tun schon bei der kleinsten Berührung unglaublich weh, sie werden auch dunkler. Ich werde nicht mehr wirklich satt und könnte den ganzen Tag einfach nur noch schlafen. Renne wegen jedem Tröpfchen auf die Toilette weil ich das Gefühl hab es würde jede Sekunde alles in die Hose gehen.

Heute morgen (ja ich weiß ich bin noch nicht überfällig am Dienstag also übermorgen würde ich ja erst meine Periode bekommen) hab ich dann meinen allerersten Frühtest gemacht mit meinem Morgenurin.. also in der früh um 6 und das letzte mal war ich 3 Stunden vorher noch auf der Toilette.. ich war sooo gespannt doch leider zeigte sich da nur ein Strichchen.. das ersehnte zweite war nicht einmal zu erahnen.. jetzt zu meiner Frage:

Kann es sein dass ich doch schwanger bin?! Weil normal kündigt sich meine Periode schon eine woche vorher mit kleinen Pickeln und Kopfschmerzen an.. das fehlt auch..

soll ich zum Frauenarzt?! Sind das nur auswirkungen vom absetzen der Pille?! Was soll ich tun? Ich hoffe soo sehr dass da ein kleiner Engel in meinem Bauch ist

Mehr lesen

3. Februar 2014 um 9:22

Warten
Hallo,
mein Freund und ich sind auch schon fleißig am üben und das schon seit über einem halben Jahr.
Habe die Pille letztes Jahr im Mai abgesetzt, leider hat sich meine Periode immer noch nicht eingependelt, so dass es bei dir auch so sein kann. Zyklusschwankungen seien laut meiner FA ganz normal nach Absetzen der Pille.

Zum FA würde ich noch nicht gehen, warte lieber noch diese Woche ab, ob deine Periode noch kommt und mach dann noch einen Test, falls sie nicht da ist.

Ich wünsche dir viel Glück, dass es geklappt hat. Halte uns auf dem Laufenden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 10:30


Warte einfach ab

Und "Anzeichen" gibt es nicht .... lerne einfach geduldig zu werden ....

Test negativ, Zyklusverschiebung möglich wegen Pille absetzen.... ich gehe von nicht schwanger aus !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 17:10

Danke
Ja halte euch auf dem laufenden.. und ja vielleicht sollte ich wirklich mal geduldig sein aber wäre soo schön

Ohje seit mai schon? du arme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 19:42

Hmmm
Ja ihr habt alle total recht mal schauen

Hoffe ich auch dass ich auch mal Glück habe würde so gut passen! ))))

Also die schmerzen bzw meine sensiblen brustwarzen sind halt wirklich unnormal hatte ich noch nie wirklich noch nie vor meiner Periode morgen wäre stichtag meiner regelblutung bin gespannt was sich tut..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 19:50

Das Problem ist
dass die Symptome nach dem Absetzen der Pille, PMS sowie Schwangerschaftsanzeichen einander sehr gleichen. Hinzu kommt noch, dass die Psyche da oft dem Körper was vorgaukelt und du Symptome entwickelst, allein weil du es dir so sehr wünscht. Ich wage aber zu bezweifeln, dass du sooo früh schon was merkst. Ich denke eher es sind die post-Pill Nachwirkungen! Die einzig wirklich sichere Art deinen Zyklus zu beobachten ist die symptothermale Methode bzw., sobald dein Zyklus sich wieder einspielt, ein symptothermaler Zykluscomputer (z.B. cyclotest baby). Denn es ist nicht sehr wahrscheinlich, dass du nach der Pille so einen regelmässigen Zyklus hast wie mit den künstlichen Hormonen. Also mein Tipp wäre den Zyklus zu beobachten, dann machst du dich auch nicht so verrückt, weil du weisst, ob du nen ES hattest oder nicht und auch schon an der Tempi-Kurve sehen kannst, ob du evtl. schwanger bist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 21:00

Macht sinn
Ja ich hab da so ne app auf meinem handy wo man alles genau eintragen und verfolgen kann

naja hilft nur fleißig baby machen üben und die zeit ihren freien lauf lassen

War nur sehr aufgeregt weil ich solche symptome nie zuvor hatte was natürlich mich total in die große Hoffnung stürzen hat lassen..

Nervig ist das ständige wasser lassen zurzeit vor allem in der arbeit wenn man alle 30 sekunden auf die toilette rennen muss.. bin echt gespannt was das ganze hinter sich hat..

aber wird wahrscheinlich nur ein kleines Spielchen meiner Hormone sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 21:21
In Antwort auf neriah_12921522

Macht sinn
Ja ich hab da so ne app auf meinem handy wo man alles genau eintragen und verfolgen kann

naja hilft nur fleißig baby machen üben und die zeit ihren freien lauf lassen

War nur sehr aufgeregt weil ich solche symptome nie zuvor hatte was natürlich mich total in die große Hoffnung stürzen hat lassen..

Nervig ist das ständige wasser lassen zurzeit vor allem in der arbeit wenn man alle 30 sekunden auf die toilette rennen muss.. bin echt gespannt was das ganze hinter sich hat..

aber wird wahrscheinlich nur ein kleines Spielchen meiner Hormone sein

Glaub mir
Hormone are a bit***! Ich hatte es zum Glück nicht so stark nach dem Absetzen, dafür aber umso stärker während der Pilleneinnahme ... aber wenn es ganz schlimm wird, könnte vielleicht auch ein Ki-Wunschtee helfen. Die haben oft zyklusregulierende Kräuter, die auch nicht so krass sind wie Mönchspfeffer aber dennoch gut helfen gegen das Hormonchaos!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 21:34

Danke anna
Ja da hast recht.. ich probier mal den tee :-P

dann heißt es die nächste zeit üben üben üben..

weiß jemand wieviel zyklen man denn so durchschnittlich durchleben muss um schwanger zu werden? Also so eigene erfahrungen und sowas..

wäre supi das mal zu hören

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2014 um 8:49

Huhu
Hallo prinzessin947,
von Mai bis jetzt ist schon ne lange Zeit, aber üben üben üben und nicht aufgeben
Meine Zyklen in der Zeit waren sehr unterschiedlich und auch super lang. Mal 43, 52, 38 Tage. So kann man leider nicht mal erahnen, wann der Eisprung ist
Ich hoffe bei dir pendelt sich alles schnell ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2014 um 9:37

Du arme!
So lange zyklen sind ja heftig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2014 um 10:31

3 Tage überfällig
hey ihr lieben,

also bin jetzt schon den 3. tag überfällig.. symptome immer noch da zudem starken weißen/milchigen Ausfluss..

soll ich nochmal testen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2014 um 5:01
In Antwort auf tini9023

Huhu
Hallo prinzessin947,
von Mai bis jetzt ist schon ne lange Zeit, aber üben üben üben und nicht aufgeben
Meine Zyklen in der Zeit waren sehr unterschiedlich und auch super lang. Mal 43, 52, 38 Tage. So kann man leider nicht mal erahnen, wann der Eisprung ist
Ich hoffe bei dir pendelt sich alles schnell ein.

Ja
Teste mal, du hast ja bisher nur den Frühtest gemacht, oder? Die sind ja nie so zuverlässig! Mach nen Test und dann hast du Gewissheit!

P.S. Wie gesagt, mit Zyklusbeobachtung hättest du deutlich weniger Stres...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2014 um 9:51

Test
Teste einfach erneut, am besten mit dem clearblue digital .
Dann hast du das Ergebnis schwarz auf weiß .

An "Anzeichen" kann man keine SS festmachen, nur an einem positiven Test

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2014 um 11:08

Test
Negativ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2014 um 0:43
In Antwort auf neriah_12921522

Test
Negativ..


Mensch, das tut mir leid! Aber so hast du wenigstens Gewissheit und Kopf hoch, das wird schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2014 um 18:46

..
Test negativ > nicht schwanger ..

Viel Glück im nächsten Zyklus ..

Und steiger dich dann nicht so da rein .. "Anzeichen" gibt es nicht, wie du jetzt selbst erleben musstest ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2014 um 19:54

Ja weiß schon
Nur meine regel fehlt halt noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper