Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Symptome einer Schwangerschaft?

Symptome einer Schwangerschaft?

16. September 2014 um 9:17

Hallo Leute,

ich habe vor ca 1 1/2 Jahren nach sehr langer Zeit aufgehört die Pille zu nehmen. Seitdem spinnt sich bei mir die Regel usw. aus. Ich kann nicht sagen, dass ich sie regelmäßig habe, denn einmal kommt sie alle 3 Wochen, dann alle 5, dann wieder nach 2 Wochen... das macht einen narrisch. Aber ich habe gehört, dass das so sein kann nach so einer langen Pilleneinnahme.
Ich habe nur seit ca. 1 Woche das Problem, dass mir morgens leicht übel ist, ich so ein komisches Gefühl im Bauchbereich verspüre, mein Bauch auch leicht geschwollen ist, meine Brüste sich leicht angespannter fühlen.
Ich habe zuerst mir Nichts gedacht, da ich unter Migränen leide, wenn das Wetter so wechselhaft ist, und mir deshalb aber auch schlecht wird. Nur jeden Tag?! Nein! Heute ist mir auch schlecht.
Hatte mir überlegt, ob ich mir vielleicht mir was einbilde. Nur kann ich nicht sagen, dass meine Tage ausbleiben, da ich sie unregelmäßig bekomme.
Einen Termin beim Frauenarzt habe ich auch erst am 1. Oktober.
Aus lauter Panik habe ich mir so einen Schwangerschaftsfrühtest gekauft. Der war negativ. Vielleicht habe ich ihn zu früh gemacht.
Aber die Symptome, vor allem die Morgenübelkeit und der Bauch sind seltsam.
Und ja, ich hatte Sex ohne Verhütung, daher könnte es sein. Nur war ich nie schwanger und bin jetzt verunsichert.
Hattet ihr auch solche Anzeichen? Habe ich den Test zu früh gemacht?
Wäre dankbar für ein paar Tipps!

Mehr lesen

16. September 2014 um 16:04

Hallo
Als ich mich paar mal am Tag übergeben musste, habe ich einen test gemacht der positiv war und das war 4 Tage vor Periode.
Wenn du genau deinen Zyklus beobachten möchtest und auch zu wissen ob du überhaupt Eisprung hast, empfehle ich dir ovulationstests und Temperaturmessung

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen