Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Symphysenschmerz/ was hilft?

Symphysenschmerz/ was hilft?

14. Juli 2013 um 5:15 Letzte Antwort: 14. Juli 2013 um 9:57

Hallo,
ich bin in der 32.Ssw und es wird immer schlimmer, kann nun nachts nicht mehr richtig schlafen....
(Stechen und Druck in der Schambeingegend - nach sitzen, im Bett beim umdrehen oder auf der Seite liegend; teils beim Gehen, wenn bissl gegangen gehts etwas besser)
Angefangen hat es bereits ab der ca. 22.Ssw oder sogar länger...

Was hat euch geholfen?
Wie habt ihr nachts geschlafen?
Und geht das sofort nach der Geburt weg?

- Magnesium nehme ich

Dankeeeee für eure Erfahrung und Hilfe...

Mehr lesen

14. Juli 2013 um 9:57

Hey
Hallo, bin jetzt 30ssw und hab das selbe wie du!
Allerdings erst seid 2 Wochen, hab vom Arzt ein BV bekommen weil ich kaum noch laufen kann und sitzen geht auch nicht lange. Mir hilft am besten ganz still liegen und das stillkissen zwischen die beine klemmen. Mein FA und Hebamme meinen man kann nichts machen außer sich schonen. Bei manchen helfen wohl massagen ud ein stützgürtel. Würde mich allerdings auch interessieren ob der sch... Nach der Geburt wenigstens gleich vorbei ist

Lieben gruß und erhol dich gut

Gefällt mir