Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Superdringend NOTFALL (ein Tag über ET)

Superdringend NOTFALL (ein Tag über ET)

10. August 2007 um 9:17 Letzte Antwort: 10. August 2007 um 20:23

Also erstmal Guten Morgen
Ich bin heute einen Tag über ET und hatte heute Morgen eine Eingebung!
Wir haben seit eineiger Zeit bereits den Namen Michael für unseren Kleinen gewählt, als ich heute Morgen aufgewacht bin hatte ich den Namen Janus im Kopf, den ich jetzt supeschön finde. (Bedeutung grisch.Myt. Gott des Neuanfangs, der öffenen Türen und des Endes, Bitte um so vile Antworten wie möglich würde unseren Kleinen gerne Janus nennen und möchte meinen Freund dafür gewinnen und da es sooo knapp ist brauch ich jetzt Unterstützung. Die Meinungen sollen aber natürlich ehrlich sein
So bitte wählen Janus oder Michael und warum findet ihr den Namen schön oder nicht.
Vielen lieben Dank!!!!!!
Kathi

Mehr lesen

10. August 2007 um 9:23

Guten Morgen!
Ich finde Janus viel schöner! Einfach auch weil er außergewöhnlicher ist und die Bedeutung ist doch auch toll!

Michael ist für mich so'n Modename der 70er/ 80er und erscheint mir etwas "abgegriffen".

LG, Mela (29. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 9:24

Auf Eingebung hören!
Also mir gefällt Janus, ist auch nicht so häufig wie Michael.
Ausserdem ist Janus der Gott der zwei Gesichter... also langweilig wird es mit ihm bestimmt nicht...
Bei meinem Sohn wusste ich lange nur den Zweiten Namen (Michael- nach meinem Vater) dann irgendwann bin ich aufgewacht und wusste dass er Tobias heissen soll
Ich glaube an Eingebungen und versuche ihnen so gut es geht zu folgen!
An weiblicher Intuition ist halt schwer zu rütteln
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 9:25

Denke
bei Janus auch an......
Wie findest du Janosch? Ist allerdings *nur* ungar. Form von Johannes.

Würde sonst Michael nehmen.

Nika+Püppi inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 9:29
In Antwort auf kaley_12706231

Auf Eingebung hören!
Also mir gefällt Janus, ist auch nicht so häufig wie Michael.
Ausserdem ist Janus der Gott der zwei Gesichter... also langweilig wird es mit ihm bestimmt nicht...
Bei meinem Sohn wusste ich lange nur den Zweiten Namen (Michael- nach meinem Vater) dann irgendwann bin ich aufgewacht und wusste dass er Tobias heissen soll
Ich glaube an Eingebungen und versuche ihnen so gut es geht zu folgen!
An weiblicher Intuition ist halt schwer zu rütteln
Viel Glück!

Ja würde
auch gerne darauf hören, aber jetzt durch den J(Anus) (habe ich vorher gar nicht beachtet) bin ich etwas unsicher geworden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 9:29

Mir gefällt
Janus
sehr gut.

Ich kenne bestimmt 5 oder 6 Michaels. Der Name ist momentan sehr ausgelutscht. Sorry.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 9:35

Danke.
Was meint ihr denn zu J(ANUS!!) kommt man da wirklich so schnell drauf?? Und meinst du, das daraus tatsächlich fiese Hänseleien entstehen könnten???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 9:41
In Antwort auf janet_12332450

Danke.
Was meint ihr denn zu J(ANUS!!) kommt man da wirklich so schnell drauf?? Und meinst du, das daraus tatsächlich fiese Hänseleien entstehen könnten???

Ich glaube
es gibt Kinder, die gehänselt werden und welche, die eben nicht gehänselt werden.

Das hat mehr was mit der Persönlichkeit als mit dem Namen zu tun. Es gibt eben Kinder, die schnell in die Opferrolle fallen (hört sich grausam an, aber Kinder können nunmal grausam sein).

Also, der Name wird nicht der Grund für Hänseleien sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 9:45

Wow ...
gratuliere zu dieser Eingebung ...
Ich finde JANUS total schön, selten und vielversprechend!!!

Meine Tochter heißt Jana und ich liebe diesen Namen nach wie vor.
Sie hat auch mal gemeint, das ist gemein ich heiße JA + NA (=nein), aber das sind Kinder, die finden überall was, deren Fantasie ist groß.

Ich würde diesen Namen sofort nehmen. Bin aber leider erst in der 6.sw und hab noch sooooooooooviel Zeit !!!

glg
carpe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 10:01

Vielen lieben Dank schonmal für
die bisherigen Antworten
Muss jetzt erstmal schnell zum FA (Kontrolle)! Schaue später nochmal rein, hoffe,dass dann noch ein paar Meinungen dazugekommen sin.
Ganz viele liebe Grüße
Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 10:05

Mir
fällt auch sofort J(anus) ein. Sorry.

Aber Michale war auch so ein Name aus den 80 er. Oder? Kenne viele Michales in meinem Alter (29) oder älter.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 10:26

Huhuuu
Ich weiss, das der Name Januar von Janus kommt. Nun, ich persönlich bin da etwas "vorbelastet", ich kannte mal einen Hund, der hiess Janus

Ich denke es ist in einer Hinsicht ein heikler Name, weil er religiös verstanden werden könnte. Aber dennoch ein schäner Name

Viel Glück beim Überzeugen (oder wie wär es sonst als zweiter Name?)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 10:33

Janus hab ich noch nie gehört!
hört sich schön an! michael würd ich nicht nehmen... so heissen total viele! und ich finds schrecklich, wie daraus dann immer "micha" oder "michi" gemacht wird... 3 bekannte von mir heissen auch michael. 2 werden micha genannt und einer sogar michi *lol* und das mit 27...


lg aleyna 35.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 10:40

Sorry


muss auch sagen,das erste was ich gedacht habe ist j(anus)!!so ist der name ausgefallen und nicht schlecht,aber ich weiss nicht so recht.ist doch sehr markant,das wort!

lg jessi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 10:42

Ich finde
Janus schöner als Michael, klingt aber wirklich nach Anus! Also echt schwer, aber du wolltest eine ehrliche Meinung LG, Sanna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 10:43

Hmmm...
Hallo Kathi.

Die Assoziation zu 'Anus' wäre mir auch nicht sofort in den Sinn gekommen, aber nach dem es nun schon ein paar Mädels geschrieben haben... hmmm... ich weiß nicht so recht...

Nichtsdestotrotz gefällt mir Janus deutlich besser als Michael. Wie die anderen schon geschrieben haben, kommt der Name doch relativ oft vor und ist daher schon ein wenig abgenutzt. (Was nicht heißen soll, dass man ums Verrecken immer den ausgefallensten Namen für sein Kind wählen sollte... da kommen ja manchmal auch Dinge heraus... )

Wie findest Du denn JUNIS? Er ist zu Janus ja relativ ähnlich, aber auf so doofe Gedanken wie (J)ANUS kommt bei diesem Namen nicht. Ich finde den Namen total super und eigentlich wäre es mein Favorit für den Namen unserer Nummer 2. Allerdings haben wir schon einen kleinen Jungen, der Jonah heißt und mein Mann und ich wollen beide nicht, dass die Vornamen der Kinder mit dem gleichen Buchstaben beginnen. Nur deswegen scheidet JUNIS für uns aus.

Alles Gute für Dich und Dein Baby und viel Glück bei der Entscheidungsfindung. (Ach ja... immer diese Namensdiskussionen...)

Viele Grüße!
---
Findus mit Jonah Paul (*08.01.06) und kleinem Insider (ET 07.10.07)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 10:45
In Antwort auf sina_12960625

Janus hab ich noch nie gehört!
hört sich schön an! michael würd ich nicht nehmen... so heissen total viele! und ich finds schrecklich, wie daraus dann immer "micha" oder "michi" gemacht wird... 3 bekannte von mir heissen auch michael. 2 werden micha genannt und einer sogar michi *lol* und das mit 27...


lg aleyna 35.ssw

Aleyna
ich habe einen Kollegen, der über 50 ist und Michi genannt wird . Deswegen hab ich mich auch gegen alle Namen für meinen Sohn gesträubt, die mehr als eine Silbe haben, denn einen einsilbigen Namen kann man kaum verschandeln ... LG, Sanna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 10:48

Ich finde...
...Janus klingt schöner!!! Michael ist mir zu gewöhnlich...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 13:11

Hallo bin wieder da!!
Auf dem CTG sind keine Wehen (((
Muss noch warten. Vielleicht versuch ich mal nen Wehencocktail, aber jetzt wieder zum Namen.
Mein Freund stört sich auch an J(ANUS)!!!!!
Habe jetzt aber nochmal etwas nachgeforscht und jetzt meine Frage wie findet ihr Justinus? ) Also bitte äussert eure Meinung würdet mir eine Freude machen )
Am besten schreibt eure Meinung zu allen 3 Namen und euren Favoriten mit Begründung:
Janus, Justinus oder Michael
(*ganzliebendrückerimvorrausfüreurehilfe*)
Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 13:15
In Antwort auf janet_12332450

Hallo bin wieder da!!
Auf dem CTG sind keine Wehen (((
Muss noch warten. Vielleicht versuch ich mal nen Wehencocktail, aber jetzt wieder zum Namen.
Mein Freund stört sich auch an J(ANUS)!!!!!
Habe jetzt aber nochmal etwas nachgeforscht und jetzt meine Frage wie findet ihr Justinus? ) Also bitte äussert eure Meinung würdet mir eine Freude machen )
Am besten schreibt eure Meinung zu allen 3 Namen und euren Favoriten mit Begründung:
Janus, Justinus oder Michael
(*ganzliebendrückerimvorrausfüreurehilfe*)
Kathi

Justinus
ist nicht unbedingt mein Name, ist aber o.k.

Was hälst du denn von Julius oder Julian?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 13:18
In Antwort auf dot_12532692

Justinus
ist nicht unbedingt mein Name, ist aber o.k.

Was hälst du denn von Julius oder Julian?

Hmmmm...
finde Justinus klingt schöner und ist seltener
Aber danke für den Vorschlag
wünsche dir alles gute für deine Schwangerschaft ))))
LG Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 13:23

)))
Ich warte freudig auf eure Antworten )))))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 13:40
In Antwort auf janet_12332450

Hmmmm...
finde Justinus klingt schöner und ist seltener
Aber danke für den Vorschlag
wünsche dir alles gute für deine Schwangerschaft ))))
LG Kathi

Justinus
finde ich ziemlich geschwollen. Hat zwar was, aber klingt schon sehr hochtrabend. Und bis euer Krümel den mal aussprechen oder gar schreiben kann, wird auch ne Weile dauern.

Wie wäre es denn mit Justus?

Aber Michael kann man heute kein Kind mehr nennen, finde ich. Der hat einfach ausgedient, der Name.

LG, Mela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 13:41

JANUS ist wirklich viiiel schöner,
zumal man bei Michael eher an einen 30 jährigen als an einen Neugeborenen denkt. Der Name ist einfach nicht zeitgemäß,sorry. Janus dagegen hört sich pfiffig und schön und zeitgemäß an, nehmt den!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 13:43

Danke
dir auch "noch" Und eine schöne Geburt. )) Hoffentlich habt ihr euch bis dahin entschieden. Vielleicht bleibt es ja doch bei einem Michael.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 13:44

Einer ist noch dazugekommen...
Vorschlag von meinem Freund also jetzt
Janus, Michael oder Justinus? )
Finde Justinus auch total schön und da kann man nicht J(ANUS)!!!draus machen.
Was meint ihr??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 13:47
In Antwort auf dot_12532692

Danke
dir auch "noch" Und eine schöne Geburt. )) Hoffentlich habt ihr euch bis dahin entschieden. Vielleicht bleibt es ja doch bei einem Michael.

@Melli
@Melli meine Tendenz geht jetzt eher zu Justinus, hört sich pfiffiger und nicht so ausgelutscht an )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 13:50
In Antwort auf janet_12332450

Einer ist noch dazugekommen...
Vorschlag von meinem Freund also jetzt
Janus, Michael oder Justinus? )
Finde Justinus auch total schön und da kann man nicht J(ANUS)!!!draus machen.
Was meint ihr??

Kommt auf euren Nachnamen an...
finde ich.Justinus ist sehr lang,aber auch schön.Was mit eurem Nachnamen am besten klingt , das würde ich dann nehmen...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 14:02

HAB NOCH EIN BISSCHEN NACHGEFORSCHT
Ich finde Justinus etwas zu geschwollen. Janus finde ich sehr süß, ob mit oder ihne Anus.
Justus ist in Ordnung, aber mehr auch nicht.
Wie findest du:
Janis (2+)
Jaris (3+)
Junias (3)
Junis (4)
Junes (3)
(meine Bewertung in Noten stehen in Klammern)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 14:09
In Antwort auf hajar_12126127

HAB NOCH EIN BISSCHEN NACHGEFORSCHT
Ich finde Justinus etwas zu geschwollen. Janus finde ich sehr süß, ob mit oder ihne Anus.
Justus ist in Ordnung, aber mehr auch nicht.
Wie findest du:
Janis (2+)
Jaris (3+)
Junias (3)
Junis (4)
Junes (3)
(meine Bewertung in Noten stehen in Klammern)

HMMM...
Ich finde Justinus hört sich nicht geschwollen sodern eher süß an (wegen der Endung Tinus )) Na ja hört sich für den einen so für den anderen so an. Da unser Nachname auch sehr kurz ist würde ein etwas längerer Name auch besser passen. Aber DANKE, dass du dir Mühe gemacht hast noch andere Namen vorzuschlagen.
*gibtauchnettemenschenaufdieserwelt*
Alles Liebe ung gute für dich
Viele Grüße
Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 16:16

Bitte nochmal um Meinungen zu JUSTINUS
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 20:16
In Antwort auf janet_12332450

Bitte nochmal um Meinungen zu JUSTINUS
Danke

Justinus ist schön...
...mal kein Modename,sondern mit Charakter. Justus fandet ihr zu kurz, oder? Oder Julius?
Wenn ihr dabei bleibt ist es allemal ein schöner, klangvoller Name!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2007 um 20:23
In Antwort auf rebeka_12756352

Justinus ist schön...
...mal kein Modename,sondern mit Charakter. Justus fandet ihr zu kurz, oder? Oder Julius?
Wenn ihr dabei bleibt ist es allemal ein schöner, klangvoller Name!
LG

Verzweifelt bin.....
noch ein Name ist dazu gekommen (abgeleitet von Janus und dem Mädchennamen Janina aber nicht umformbar zu J(ANUS!!) und hört sich weicher an als Justinus nämlich: JANINUS
LG Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest