Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Suche Mädels die mit mir gemeinsam hibbeln )

Suche Mädels die mit mir gemeinsam hibbeln )

30. Dezember 2012 um 11:41 Letzte Antwort: 2. Januar 2013 um 17:35

Hallo Mädels,

ich will mich mal vorstellen. Ich bin die Anja und bin 23 Jahre alt. Verheiratet bin ich nun seit einem Jahr.
Mein Mann ist 27 Jahre alt.

So nun zu unserer Geschichte:

Seit ungefähr 3 Jahren nehme ich die Pille nicht mehr, nachdem sich nach 3 Jahren noch keine Schwangerschaft eingestellt hatte haben wir uns in ein Kinderwunschzentrum begeben. Dort wurde dann erstmal Blut abgezapft bei mir und meinem Mann, dann wurde bei mir eine Eileiterdurchgängigkeitsprüfun g gemacht und bei meinem Mann ein Spermiogramm.

Die Ergebnise waren eigentlich ganz gut. Die Eileiter waren durchgängig, da Spermiogramm war gut, die Hormone waren auch bei beiden super.
Nur bei mir wurde eine Blutgerinungsstörung nachgewiesen (Faktor 5 Leiden) und bei dem Zuckertest der gemacht wurde, war der erste Wert vor dem Zuckerwasser trinken gut, aber der erste Wert nach dem Zuckerwassser trinken war nicht so ganz gut, der dritte Wert hat wieder gepasst.

Ich muss also seitdem Heparin (Fragmin P) wegen der Blutgerinungsstörung spritzen (einmal morgens) und wegen dem Zuckerwert muss ich Metformin 1000 nehmen 3x am Tag eine Halbe.

So das zu denn Ergebnisen..

Uns wurde dann eine IUI empfolen.. Da ich aber noch keine 25 bin sind wir natürlich Selbstzahler.
Wir machten die IUI. Ich musste mich mit Gonal F stimulieren. Die ersten vier tage musste ich 62,5 spritzen und die restlichen Tage über 75 Einheiten. Nach 14 Tagen das war der 14. Dezember 2012 war dann die IUI angesetzt.
Ich hatte zwei schöne Follis auf der rechten Seite eines mit 22mm und das ander mit 20mm.
Die IUI ging recht schnell von Statten. Ich hatte große Angst davor, weil ich ja nicht wusste wie alles abläuft. War aber ganz und gar nicht schlimm.

Sooooo dann hieß es waaaarteeeen. Zwei lange Wochen lang. Der BT war für den 28.12.2012 angesetzt...

Doch leider kam es nicht bis zum BT. Am 27.12.2012 kam Abends um 21.30 Uhr meine Mens.. Ich war am Boden zerstört.. Zwei Tage habe ich nur geweint.. Ich wollte nicht zum BT und auch nicht mehr weiter machen. Aber mein Mann meinte dann ( da wir höchstens 3 Versuche machen dürfen) ich sollte zum BT fahren und dann mit der Ärztin reden. Das tat ich, BT war natürlich negativ. Am Montag (also morgen 31.12.2012) starte ich in die zweite IUI. Morgen muss ich ins KIWU und meine Rezepte holen und denn Plan besprechen und dann gehts los...

ICh entschuldige mich bei euch für denn langen Text, würde mich aber über viele Antworten freuen und auch wenn ihr mir eure Geschichten erzählen würdet.

Liebe Grüße und ganz viele Bussis an euch..
Anja

Mehr lesen

1. Januar 2013 um 13:46


Ja war gestern dort und musste meine Rezepte holen und meinen Plan. Musste dann auch gestern gleich mit dem stimulieren wieder anfangen (stimuliere mit Gonal F).

So ne IUI läuft so ab. Ich muss mich bis zum Eisprung stimulieren (letztens waren es die ersten Tage 62,5 Einheiten und die Tage darauf 75 Einheiten) dann musste ich denn Eisprung auslösen. Am übernächsten Tag fand dann die IUI statt. Da muss der Partner eine Spermaprobe abgeben, diese wird dann aufbereitet und die Besten werden dann in eine Spritze aufgezogen und diese werden dann der Frau mit einem Katheter in die Gebärmutterhöhle eingespritzt. Das wars. Nach 14 Tagen wird dann ein BT gemacht.

Diesesmal kams leider nicht soweit hab einen tag vorher meine geliebte Periode bekommen.

ich hoffe diesesmal klappt es.

Musst du eine ICSI machen linka888?

LG

Gefällt mir
2. Januar 2013 um 17:35


dankeschön, ich wünsch Dir auch ein gutes Neues
Ohja, aber ich denke 2013 ist unser Jahr

Nein ich hatte keine Nebenwirkungen. Gott sei Dank, ich denke dafür Spritze ich zu geringe Dosen. (75).

Bei uns kann auch kein Grund festgestellt werden, meine Ärztin denkt das ich keinen Eisprung habe, kann dies aber auch nicht sicher sagen.

Wenn diese IUI jetzt wieder nicht klappt dann werde ich wenn ich dann 25 bin die Kiwu wechseln. Bin mit dieser nicht so sehr zufrieden.

Wo seit ihr denn in Behandlung?
Darf ich fragen wie alt du bist?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers