Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sturz- brauche bitte rat

Sturz- brauche bitte rat

1. Juni 2012 um 22:09

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin in der 17. Woche schwanger.
Heute Mittag hatte ich eine Stufe übersehen, bin umgeknickt und mit voller Wucht auf die Knie und Handflächen gefallen. Es hat einen ganz schönen Ruck im Bauch, bis Richtung Magengegend gegeben. Ich hatte zwar keine weiteren Schmerzen. Aber ich hatte dennoch beim FA sofort angerufen. Er meinte, das wahrscheinlich nichts passiert sein dürfte. Da die Babys im Mutterleib relativ gut grschützt sind. Solange ich keine Bauchschmerzen und Blutungen bekomme, dürfte nix passiert sein. Natürluch hatte Er mir angeboten, ich könne dennoch sofort in die Praxis kommen, zur Untersuchung, damit ich beruhigter bin. Aber das hab ich erstmal gelassen. Aber ich hab jetzt seit vorhin, so komische - wenn auch nur leichte Schmerzen, im Oberbauch- Richtung Magengegend. Meint Ihr das ist vom Sturz? Ich kann es nicht genau definieren. Nicht das es vom Essen her kommt? Was meint Ihr? Soll ich vielleicht lieber doch ins Krankenhaus fahren?


Lieben Gruß

Mehr lesen

1. Juni 2012 um 22:14


Ich wäre sofort zum fa gegangen , vorsicht ist besser als nachsicht , ich bin da eh voll ängstlich.
Aber wenn du jetzt schmerzen hast dan las es doch lieber anschauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 22:30

Keine frage
Ab ins kh und zwar sofort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 22:30


Ich bin halt jetzt auch irgendwie total verunsichert und unruhig. Aber nicht das nix ist und ich dann dumm angeredet werde, im Klinikum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 22:34

Hallo
Hatte ich vor zwei Wochen auch... Also den Sturz.
War im kh. Sollte 24 Stunden zur Beobachtung bleiben da sich die Plazenta in der zeit ablösen könnte...
Lieber einmal zu viel als zu wenig.
Alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 22:46

Schwachsinn
Hier gehts um ein "zwergen"menschenleben. Du kannst Net in dich reingucken. Und bei sowas immer lieber umsonst rein gefahren!
Die werden dich Net dumm anlabern. Keine bange!

Also auf ins kh! Ich drück die Daumen das es falscher alarm is!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2012 um 8:24

Wir werden .......
jetzt dann zum Notdienst fahren. Ich hab jetzt erstmal die Nacht abgewartet und versucht, mich zu beruhigen. Aber diese komischen Schmerzen und dieser Druck im Oberbauch, machen mir jetzt sehr große Sorgen. Hoffentlich ist mit meinem Baby alles in Ordnung. Etwas anderes würde ich nicht verkraften Bitte, drückt mir ganz fest die Daumen


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2012 um 9:11

Hmmm
Na dann sag uns pls bescheid wies ausgegangen is.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2012 um 9:31
In Antwort auf yumi_12103450

Keine frage
Ab ins kh und zwar sofort!


Schließe mich den an und drücke Dir die Daumen das alles gut ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2012 um 21:54

Alles okay
Hallo Ihr Lieben!

Ich war heute im Krankenhaus. Ich hatte eine sehr nette und verständnisvolle Ärztin, die sich richtig Zeit für mich genommen hatte. Sie hatten gleich Ultraschall gemacht und normal untersucht. Unserem Baby gehts gut. Es ist alles okay. Plazenta usw. war auch alles in Ordnung. Ich bzw. Wir sind so sehr erleichtert. Am Montag muss ich wieder zur Kontrolle hin. Ansonsten soll ich mich jetzt erstmal schonen und ausruhen. Sowie aufpassen, wenn ich wieder eine Treppe herab steige Ich bereue es überhaupt nicht, das ich ins Klinikum gefahren bin. Frage mich, weshalb ich das nicht schon gestern gemacht hatte Somit wäre ich wesentlich beruhigter gewesen.


LG



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2012 um 1:07

Na siehste
Das freut mich zu lesen!

Ja die im kh haben dafür volles Verständnis. Und in Zukunft wie du selber sagst, fahr Glei.

Alles gute! Huin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook