Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Stummer Schrei - von wegen Mord an einem Zellklumpen!!

Stummer Schrei - von wegen Mord an einem Zellklumpen!!

24. Juni 2010 um 11:43

Ich möchte etwas loswerden, weil ich gerade etwas sehr sehr schreckliches gesehen habe! Video auf youtube

Vorweg: Ich möchte hier keinem zu nahe treten. Ich möchte nur auf etwas hinweisen!

An alle die zu leichtfertig mit einer Abtreibung umgehen und eigentlich gar nicht wissen was passiert -von wegen Zellklumpen!

Ich möchte hier keinen beleidigen oder sonstiges.
Meine Geschichte: Als ich 21 war, habe ich gedacht ich wäre schwanger. Ich war in keiner Beziehung, jung und in der Ausbildung. Noch bevor ich zum FA ging, hab ich direkt gesagt ich würde abtreiben.
Ich hatte absolut keine Ahnung wie eine Schwangerschaft verläuft oder wie ein Fötus aussieht oder sonst noch was. Ich habe mir über sowas auch keine Gedanken gemacht.
Ich war damals nicht schwanger...

Ich versteh bis heute nicht wie doof ich eigentlich war, dass ich mich nicht mal informiert habe wie ne schwangerschaft verläuft, wann das Herz schlägt etc. Ich habe mir die Jahre danach auch keine großartigen Gedanken drüber gemacht wie grausam eine Abtreibung eigentlich ist.
Bis ich 25 war und mit meinem Freund in "Körperwelten" war. Da gab es eine kleine Ausstellung mit Föten und Babys in den verschiedenen schwangerschaftswochen. Und da waren auch welche bis zu 12 SSw. Schon ein richtiges Baby, hab ich mir gedacht, mit Ärmchen und Beinchen und Gesicht. Und da ist mir erst klar geworden, dass man diese kleinen Geschöpfe bei der Abtreibung wirklich tötet so groß wie sie schon sind. Und es ja schon richtige Babys sind. Mir ist schlecht geworden. Meinem Freund war es damals auch noch nicht bewusst, dass sie schon wo groß sind bis zur 12ssw. Von da an war mir klar, dass Abtreibung für mich auf gar keinen Fall mehr in Frage kommt..

So jetzt zu dem, dass mich veranlasst hat hier zu schreiben. Der "stumme Schrei" eines ungeborenen in der 12ssw bei einer Absaugung der Abtreibung. Es wurde Ultraschall während der ganzen Prozedur gemacht.
Guckt es euch auf youtube an unter "stummer schrei".
Es ist so grausam wie es sich wehrt und versucht dem Sauger zu entkommen. Ich musste so weinen. Das ist wirklich MORD!!

Wenn ich das alles schon damals mit 21 gesehen hätte und wissen würde, hätte ich bestimmt ganz anders über eine Abtreibung nachgedacht.

Ich finde jedem, der an eine Antreibung denkt sollte dieser Film gezeigt werden, um zu zeigen was wie und wie es geschieht und was sie da eigentlich machen.

Vor 5 Jahren hat eine frühere Freundin von mir in der 9ssw abgetrieben. Wir haben uns damals gar keine Gedanken drüber gemacht wie das Baby ausgesehen hatte zu dem zeitpunkt. Sie hatte nur ein US von der 6ssw und da hat man nur die Fruchthülle gesehen...
Ich bin jetzt selber in der 10 ssw und hab ein us von meinem kleinen mit ärmchen und beinchen. Ich könnte mir nie im leben vorstellen es zu töten obwohl meine schwangerschaft zuerst auch nicht geplant war......

Ich hoffe es macht sie vielleicht der ein oder andere doch mehr Gedanken um das ungeborene Keines!

Sorry, dass es so lang geworden ist!

Mehr lesen

24. Juni 2010 um 12:13

Dieser Film
...taucht hier wieder und wieder und wieder auf. Lies mal alte Beiträge dazu.
Letztlich ist es ein propagandistisches Werk, das ganz gezielt Falschinformationen weitergibt und darauf aus ist, genau die emotionale Reaktion hervorzurufen, die du beschreibst. Also, Treffer, versenkt.

Wissenschaftlich haltbare Aussagen dazu findest du hier:http://www.svss-uspda.ch/de/schweiz/gegner/stumme_schrei.htm

und wenn du nach der wahren Größe und Entwicklungsstadien von Embryos suchst:
http://www.embryology.ch/allemand/iperiodembry/carnegie02.html#st106

Deine Meinung sei dir unbelassen. Aber Argumentationen gegen Abtreibung sollten wahr und fair sein, und nicht auf falschen Informationen basieren oder gar gerichtet manipulativ.
Embyonen haben weder Gefühle noch Gedanken noch Schnerzempfindungen, weil sie dafür körperlich noch gar nicht in der lage sind. Dass sie ab einem gewissen Stadium schon menschlich aussehen, rührt natürlich viele Leute ans Herz., was verständlich ist. An den Tatsachen ändert das aber nichts.

Ich wünsche dir eine schöne SS und eine komplikationslose Geburt.

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2010 um 13:36


Oh Gott, das wievielte Profil ist das jetzt mittlerweile, das Du Dir zugelegt hast??? Wenn Dich hier alles anp..., warum liest Du Dir dann überhaupt die Beiträge durch? Kümmer Dich lieber um Dein Kind!
Du wirst sowieso in Deinem Leben nicht verstehen, warum manche Frauen abtreiben, da Dein Horizont so weit nicht reicht...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2010 um 15:54


Ganz meiner Meinung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2010 um 16:07

Ja
dann mach das doch auch, denn als frischgebackene Mutter beschäftigt man sich normalerweise nicht mit Abtreibungen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2010 um 18:18

Die frau entscheidet
über ihren uterus. mensch sarah, geh dich um deine kleine kümmern und nerv hier net ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2010 um 19:22

@sternchen
Es gibt nicht eine Frau, die abtreibt, ohne Gründe FÜR SICH zu haben. Jede Frau definiert ihren Grund anders und für jeder Frau ist die Gewichtigkeit des Grundes anders.
Letztlich bleibt es jedem selbst überlassen, ob er sich für oder gegen das Kind entscheidet.

Niemand...NIEMAND hat das Recht, sich ein Urteil darüber zu bilden, ob es gut oder schlecht war, abzutreiben. Niemand hat das Recht, über einen anderen Menschen zu richten.
Die meisten Frauen haben mit der Abtreibung ihr Päckchen für das ganze Leben zu treiben....die Embryos sind die ersten Opfer, die Mütter allerdings auch die zweiten.
Und wer behauptet, das es den Frauen leicht fällt, so entspricht dies gewiss nicht der Wahrheit.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2010 um 19:35
In Antwort auf mirka_12177723

@sternchen
Es gibt nicht eine Frau, die abtreibt, ohne Gründe FÜR SICH zu haben. Jede Frau definiert ihren Grund anders und für jeder Frau ist die Gewichtigkeit des Grundes anders.
Letztlich bleibt es jedem selbst überlassen, ob er sich für oder gegen das Kind entscheidet.

Niemand...NIEMAND hat das Recht, sich ein Urteil darüber zu bilden, ob es gut oder schlecht war, abzutreiben. Niemand hat das Recht, über einen anderen Menschen zu richten.
Die meisten Frauen haben mit der Abtreibung ihr Päckchen für das ganze Leben zu treiben....die Embryos sind die ersten Opfer, die Mütter allerdings auch die zweiten.
Und wer behauptet, das es den Frauen leicht fällt, so entspricht dies gewiss nicht der Wahrheit.


Schreibfehler
zu TRAGEN, nicht zu treiben....

in der Zwischenzeit habe ich mir mal den stummen Schrei angesehen. Sei mir nicht böse, aber das war kein Kind in der 12 ten SSW.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2010 um 20:01

Bringt nix,
denn Du kannst die Welt nicht verbessern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2010 um 20:05

Klasse Beitrag Raven,
genauso hab ichs ihr auch schon mal gesagt, aber scheinbar kapiert sie es nicht *blond*.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2010 um 20:09

Ich
habe mehr Ahnung vom Leben als Du, denn Du kennst nur Deine eigene verbohrte Welt. Meistere erst mal das was ich bisher gemeistert habe, dann können wir nochmal reden. Poppen und Kinder kriegen kann jeder, sorry für die Wortwahl, aber das ist ja genau Dein Niveau!
Des weiteren schreibst Du in obigem Beitrag "das Leben des Kindes geht drauf". Und was ist mit der Mutter, wenn diese aus gesundheitlichen Gründen keine Kinder bekommen kann? Dann gehen nämlich gleich 2 Leben drauf, aber das kommt Dir erst garnicht in den Sinn...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 6:33


Wolltest Du Dich nicht aus diesem Strang zurück ziehen ???

Illegale Abtreibungsmethoden wird es immer geben....
Und die legitime Art und Weise wird IMMER bleiben. Die Welt entwickelt sich nach vorne und das Mittelalter ist schon Vergangenheit....ausser in den Köpfen einiger Menschen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 10:46

Und
schönreden bringt 100 mal nix...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 12:10
In Antwort auf summersun6

Und
schönreden bringt 100 mal nix...


Redet hier irgend einer das Thema SCHÖN ???

Seh Dich doch mal um, wie sehr die Frauen teilweise leiden, die ihre Schwangerschaft abgebrochen haben.
Und dann kommen solche genau richtig, die ihren Vorschlaghammer auspacken und zusätzlich drauf hauen. Das könnt ihr Euch echt sparen....

Abtreibungen gab es schon immer....früher hat man es mit Stricknadeln und Salzlösungen gemacht, dann wurde es teilweise legalisiert und heute ist es in Deutschland bis zur 12 ten SSW legal.....Und andere Länder machen auch noch die illegalen Geschichten.
Das ist Fakt und hat nichts mit schön reden zu tun.

Es wird IMMER Frauen geben, für die es keine andere Lösung gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 13:06

blackrose
toller beitrag. aber unsere sarah wird es nie lernen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 13:13


@blackrose

guter Beitrag.

Wir sollten hier nur noch lernen, auf unbedachte, teilweise niveaulose Einträge zu reagieren und einfach zu übersehen.
Bringt doch eh nichts. Irgendwer will doch immer Gott spielen....wobei......sogar Gott sagt " das kein Mensch ein Recht hat, über einen anderen zu richten"....
Was sagt mir das ? Das hier im Forum viele sind, die sich über Gott stellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 14:48

ICH
rede von der Gesundheit der Mutter, während DU nur über Langeweile nachdenkst. Und ich glaube nicht, dass Frauen aus Langeweile abtreiben, vielleicht in Deinem Kopf, aber nicht im Real Life. Nee Mädel, lass ma gut sein, Du lernst es nicht mehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 14:52

Super Beitrag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 17:04

Es sagt niemand
dass es toll ist ein kind abzutreiben, aber für manche frau ist es der einzige weg. du urteilst über dinge, von denen du keine ahnung hast, wirst beleidigend und bekleckerst dich ansonsten auch nicht gerade mit ruhm. oder warum wurde dein profil schon so oft gelöscht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 17:18

@blackrose
Schon Deine Nerven.
Wir sollten uns wohl daran gewöhnen, das es hin und wieder Menschen gibt, die niveaulos und verletzend und nichts wissend daher reden...

Vielleicht sollten wir anfangen, solche Kommentare zu übergehen und so tun, als wären sie bedeutungslos ?
Obwohl sie von diesem Strang verschwinden wollte, ist sie noch immer da....anscheinend muss es auch Menschen geben, die dieses innere Bedürfnis verspüren, stets das letzte Wort haben zu müssen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 17:25


Ach so, na denn !!!

Dann lass sie mal raus Deine Schwangerschaftshormone...wäre ja wirklich schade, sie zurück zu halten......
Doch bedenke......sie scheint unbelehrbar zu sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 17:27

@backrose
hast Du grad irgend etwas von irgendwem gelesen ?

Also ich nicht !!!
Ich mag diesen Forum, wenn Du nicht immer so seltsame Einträge wären, die nicht zu entziffern sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 17:29
In Antwort auf mirka_12177723

@backrose
hast Du grad irgend etwas von irgendwem gelesen ?

Also ich nicht !!!
Ich mag diesen Forum, wenn Du nicht immer so seltsame Einträge wären, die nicht zu entziffern sind.

Wenn DA
Oh mann....immer diese Tippfehler, die man nicht einmal verbessern kann....Fast könnte man meinen, das sind die bösen Gedanken, weil ich kein Verfechter der Abtreibung bin.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 23:22
In Antwort auf mirka_12177723


Redet hier irgend einer das Thema SCHÖN ???

Seh Dich doch mal um, wie sehr die Frauen teilweise leiden, die ihre Schwangerschaft abgebrochen haben.
Und dann kommen solche genau richtig, die ihren Vorschlaghammer auspacken und zusätzlich drauf hauen. Das könnt ihr Euch echt sparen....

Abtreibungen gab es schon immer....früher hat man es mit Stricknadeln und Salzlösungen gemacht, dann wurde es teilweise legalisiert und heute ist es in Deutschland bis zur 12 ten SSW legal.....Und andere Länder machen auch noch die illegalen Geschichten.
Das ist Fakt und hat nichts mit schön reden zu tun.

Es wird IMMER Frauen geben, für die es keine andere Lösung gibt.

Du hast mich glaub ich falsch verstanden,
ich bin NICHT gegen Abtreibungen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 18:53

Alle paar Wochen wieder jemand
der dieses gefakte Video hier vorstellt


Immer das Gleiche.

Bekommt ihr alle Geld dafür??

Saraa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 20:11

Ihr habt
doch alle ein schlechtes gewissen sonst würdet ihr euch doch nicht alle so aufregen ....und nein ich bin keine christin ... aber von wegen fake video redet euch alles schön ihr war betäubt als man euer eigegenes fleisch und blut ... es ist mir auch ehrlich gesagt egal ihr könnt auch schreiben was ihr mir wollt es interessiert mich nicht für mich sind frauen die sowas machen einfach nur dumm sorry ich halte seltend wen für dumm...ich weiß nicht ist euch das klar was manche hier mit ihren beiträgen so darstellen als sei es nichts wert ein kind und regt euch dann auf das manche menschen so von euch denken ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 20:12

???
Wie niveaulos kann man eigentlich sein, um so einen Schwachsinn zu schreiben ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 20:20

Das ist etwas andres
deine geschichte hört sich wirklich sehr schlimm an und es tut mir wirklich leid um dich und dein kind ...aber es gibt hier frauen und niemand wirklich niemand hier in diesen forum kann es abstreiten die schreiben hier sachen frei nach dem motto " das war ein spatziergang" und das stört mich ich bin keine christin wie gesagt oder sowas aber wenn eine frau sowas macht ohne darüber nachzudenken und diese frauen gibt es (hier) dann finde ich es verwerflich ...nicht wenn etwas wirklich so eine geschichte hat wie bei dir und nicht jede frau hat eine geschichte auch wenn es viele meinen ...

ich wünsche dir wirklich alles gute und würde auch nie über eine frau urteilen die es so erlebt hat wie du und man merkt es bei dir das du verstand hast vorallem für das leben hast du verstand sonst hättest du das alles nicht so formuliert und wenn alle es so machen würden dann gäbe es keine "gegner" sondern nur frauen die sachen "hey, wir sitzen alle in einem boot ,wir frauen müssen zusammen halten!"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 21:19
In Antwort auf doreen_12717290

Ihr habt
doch alle ein schlechtes gewissen sonst würdet ihr euch doch nicht alle so aufregen ....und nein ich bin keine christin ... aber von wegen fake video redet euch alles schön ihr war betäubt als man euer eigegenes fleisch und blut ... es ist mir auch ehrlich gesagt egal ihr könnt auch schreiben was ihr mir wollt es interessiert mich nicht für mich sind frauen die sowas machen einfach nur dumm sorry ich halte seltend wen für dumm...ich weiß nicht ist euch das klar was manche hier mit ihren beiträgen so darstellen als sei es nichts wert ein kind und regt euch dann auf das manche menschen so von euch denken ...

Warum...
schreibst du dann hier und mischt dich ein,wenn dich nicht interessiert, was hier geschrieben wird

"Dumm" ist wohl eher jemand, der herumpöbelt ohne nachzudenken, der nicht in der Lage ist, sich in andere hineinzuversetzen, sich selbst zu hinterfragen oder mal über den eigenen Tellerrand zu schauen.

Und ich war übrigens nicht "schön betäubt" während meines Schwangerschaftssabbruches und habe meine Leibesfrucht auch gesehen. Ich weiß, was ich gemacht habe, und ich weiß auch, was ich NICHT gemacht habe, nämlich einen lebens- und empfindungsfähigen Menschen zu ermorden.

Schreib nicht über Dinge die du nicht im entferntesten beurteilen kannst und lade deinen Frust doch bitte woanders ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 21:33
In Antwort auf doreen_12717290

Ihr habt
doch alle ein schlechtes gewissen sonst würdet ihr euch doch nicht alle so aufregen ....und nein ich bin keine christin ... aber von wegen fake video redet euch alles schön ihr war betäubt als man euer eigegenes fleisch und blut ... es ist mir auch ehrlich gesagt egal ihr könnt auch schreiben was ihr mir wollt es interessiert mich nicht für mich sind frauen die sowas machen einfach nur dumm sorry ich halte seltend wen für dumm...ich weiß nicht ist euch das klar was manche hier mit ihren beiträgen so darstellen als sei es nichts wert ein kind und regt euch dann auf das manche menschen so von euch denken ...

@madame Vintage
wieviele Kinder hast du denn schon gross gezogen?

Du bist 20 und hast schon so viel geleistet in deinem Leben, dass du auf Andere, welche ihren Kopf einsetzen und aus Gründen, die du sicherlich niemals verstehen wirst, sich für eine Abtreibung entscheiden bzw. entschieden haben.

Leiste erst einmal etwas im Leben, bevor du irgend jemanden verurteilst oder hast du jemals etwas Produktives in deinem Leben erreicht??

Kinder kriegen ist einfach. Geld von Anderen zu nehmen auch.

Aber das eigene Leben, aus eigener Kraft zu bewerkstelligen, ist schwer.

Meine Hochachtung an alle Frauen, die es geschafft, an Ihre Zukunft zu denken und den für sie schweren Weg der Abtreibung zu gehen.

Saraa

P.S. das Video ist ein Fake und wird nur zu Propagandazwecke genutzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 21:55
In Antwort auf naomh_12744558

@madame Vintage
wieviele Kinder hast du denn schon gross gezogen?

Du bist 20 und hast schon so viel geleistet in deinem Leben, dass du auf Andere, welche ihren Kopf einsetzen und aus Gründen, die du sicherlich niemals verstehen wirst, sich für eine Abtreibung entscheiden bzw. entschieden haben.

Leiste erst einmal etwas im Leben, bevor du irgend jemanden verurteilst oder hast du jemals etwas Produktives in deinem Leben erreicht??

Kinder kriegen ist einfach. Geld von Anderen zu nehmen auch.

Aber das eigene Leben, aus eigener Kraft zu bewerkstelligen, ist schwer.

Meine Hochachtung an alle Frauen, die es geschafft, an Ihre Zukunft zu denken und den für sie schweren Weg der Abtreibung zu gehen.

Saraa

P.S. das Video ist ein Fake und wird nur zu Propagandazwecke genutzt.

Ich
habe mich geärgert, weil ich auf ihr niveauloses Geschreibsel eingegangen bin und doch glatt was gesagt habe....

Ich glaube, liebe Saraa, es wäre besser, auf ihre Zeilen nicht einzugehen. Wir ärgern uns doch eh nur. Und das ist sie weiß Gott nicht wert.

( ich habe vorhin eh schon überlegt, ob sie nicht ein Fake ist...denn ein normal denkender 20 jähriger Mensch kann eigentlich nicht so einen Mist von sich geben )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 22:46
In Antwort auf mirka_12177723

???
Wie niveaulos kann man eigentlich sein, um so einen Schwachsinn zu schreiben ?

@seelenkind
Dem kann ich mir nur anschließen.
Allerunterste Schublade.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2010 um 14:34

Schade,
dass dieses scheiss Thema immer noch nicht vom Tisch ist. Ihr habt wohl alle keine Sorgen... *kotz*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2010 um 22:05

Abtreibungen
sind illegal, schätzchen
nur bis zur 12 ssw und nach erfüllung bestimmter voraussetzungen straffrei

und es ist gut, dass es sowas gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2010 um 22:36

Leute!
habt ihr euch diese sarah mal angesehen?
warum diskutiert ihr mit so einer, die sich als coole gangster-braut darstellt überhaupt?

ich hoffe, dass ihre arme tselina mal einen höheren schulabschluss als ihre mutter erreicht. dann wird sie sich auch anständig artikulieren können.

das tut ja in den augen weh.

grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2010 um 6:21

Du
beschwerst, wie "abartig" und "assozial" hier manche reden/schweigen, benimmst Dich aber meiner Meinung nach auch nicht unbedingt korrekt und passend.

Niemand hier, absolut niemand in diesem Forum hat das Recht, zu entscheiden, wie ein andere User denken und fühlen "soll".
Wir sind hier, um uns gegenseitig zuzuhören, Mut zu machen, Tips zu geben, auf deren Idee man vielleicht nicht selber kommt, weil man in seiner Lage blind zum Denken ist....

Wir sind aber nicht hier, um andere zu verurteilen oder mit Worten zu steinigen, so wie Du es tust, indem Du hier Menschen mit den Worten abartig und assozial betitelst, die hier ihre Meinung kund tun !!!

Und mit Sicherheit kannst Du es Dir sparen, Frauen als Mörder abzuspeisen, die abgetrieben haben.
Jede einzelne hier hat / hatte seinen gewichtigen Grund, es zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2010 um 6:24

PS
Nun bereue ich gerade meine letzten Zeilen, denn ich habe auf Dein Alter gesehen....

Sei mir nicht böse, wenn ich das sage, doch in Deinem Alter habe ich auch gemeint, alles verurteilen zu müssen, was mir persönlich nicht in den Kram gepasst hat....

Mit sehr wenig Lebenserfahrung und wenig Schicksalschlägen, die man in seinen süßen 17 Jahren erlebt hat, lässt es sich leicht so daher reden, wie Du es tust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2010 um 0:07

@ Lara Unterste Schublade
Hallo

Unterste Schublade ist das was du da schreibst!!! Hostility hinstellen als wenn sie nichts anderes täte als hier im gofem Forum zu sein, und dabei bist du selber hier und das auf solche Art und Weise, wiederlich ist das! Ganz gleich welche Meinung sie vertritt, es ist nicht verboten, wenn sie gegen Abtreibungen ist, es ist ihr Recht zu denken wie sie es möchte genauso wie du dein Recht hast DEINE Meinung zu haben ohne das dich jemand dermaßen niedermacht.

Was du da schreibst ist einfach wiederlich und unverschämt, über einen Menschen so etwas zu denken den du noch nicht mal kennst geschweige mit dem du nicht mal einen einzigen richtigen Dialog geführt hast. Fass dich mal an deine eigene Nase und lass hostilitys Kind da raus. Denn wenn man deine Worte hier hört, könnte man dich genausogut fragen ob du deinem Kind das mal beibringen wirst! Du kennst SIE nicht und du kennst IHR Kind nicht. Unverschämt bist du und Assozial! Pfuj!

Also, das nächste Mal besser vorher nachdenken bevor du etwas schreibst oder sagst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2010 um 8:19

Guten morgen Lara
Du erwartest hier Niveau und kannst es selber nicht bieten.

Jeder hat das Recht, seine Meinung frei zu äußern. Bedenklich in diesem Forum ist es, WIE es viele Mitschreiberinnen tun.
Ein erwachsener Mensch, der über den Dingen steht, liest es sich durch, schüttelt vielleicht den Kopf, hat ein müdes Lächeln übrig und macht sich keine Gedanken über die Art und Weise, wie sich hier manche äußern.

Das solltest Du lernen, denn niemand gibt Dir das Recht, auf die Art und Weise Menschen zu verurteilen, die Du nicht kennst.
Mit Deinen Zeilen verhälst Du Dich albern und würdelos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2010 um 8:36
In Antwort auf mirka_12177723

Guten morgen Lara
Du erwartest hier Niveau und kannst es selber nicht bieten.

Jeder hat das Recht, seine Meinung frei zu äußern. Bedenklich in diesem Forum ist es, WIE es viele Mitschreiberinnen tun.
Ein erwachsener Mensch, der über den Dingen steht, liest es sich durch, schüttelt vielleicht den Kopf, hat ein müdes Lächeln übrig und macht sich keine Gedanken über die Art und Weise, wie sich hier manche äußern.

Das solltest Du lernen, denn niemand gibt Dir das Recht, auf die Art und Weise Menschen zu verurteilen, die Du nicht kennst.
Mit Deinen Zeilen verhälst Du Dich albern und würdelos.

@ seelenkind und ninchen
ich gebe euch vollkommen recht, man muß sich hier in einem vernünftigen ton miteinander unterhalten ansonsten kann man gleich in den kiga gehen.
allerdings braucht sich unsere hostility (sarah) nicht wundern wenn sie "opfer" unschöner kommentare wird. wie oft hat sich unsere madame hier anderen userinnen gegenüber absolut assozial verhalten??? nicht nur damen gegenüber welche eine abtreibung in betracht ziehen oder eine druchgeführt haben, sondern auch rassistischer natur (weshalb ihr tapoutprofil auch gelöscht wurde)

ich persönlich denke mir meinen teil über diese dame und ignoriere ihre beiträge, da sie absolut unter meinem niveau liegt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2010 um 10:37
In Antwort auf quanna_12827891

@ seelenkind und ninchen
ich gebe euch vollkommen recht, man muß sich hier in einem vernünftigen ton miteinander unterhalten ansonsten kann man gleich in den kiga gehen.
allerdings braucht sich unsere hostility (sarah) nicht wundern wenn sie "opfer" unschöner kommentare wird. wie oft hat sich unsere madame hier anderen userinnen gegenüber absolut assozial verhalten??? nicht nur damen gegenüber welche eine abtreibung in betracht ziehen oder eine druchgeführt haben, sondern auch rassistischer natur (weshalb ihr tapoutprofil auch gelöscht wurde)

ich persönlich denke mir meinen teil über diese dame und ignoriere ihre beiträge, da sie absolut unter meinem niveau liegt.

Sehe ich auch so
Hallo Simone

Ganz klar, sicher treibt es Sarah oft auf die Spitze und möchte die Mitmenschen aus welchem Grund auch immer einfach nur aufregen und hintenrum lacht sie sich ins Fäustchen, ihr Meinung darf man daher auch nicht wirklich ernst nehmen. Aaaaber egal wie sie ist, Lara verhält sich einfach unter aller Kanone und das macht man nicht. Irgendwelche Kinder niedermachen und abfällig über Sarah als Mutter zu sprechen das ist wirklich unterstes Niveau, und somit ist Lara nicht wirklich besser wie Sarah...!!!

Sicher jeder hat seine Meinung, auch ich oder du, mache Dinge kann man sagen andere Dinge behält man lieber für sich. Denn andere würdelos persönlich zu beschimpfen das tut man nicht. Ganz klar, ich hab schon oft gegen Abtreibungen geschrieben und dazu stehe ich auch, persönlich habe ich aber keinen beschimpft. Aber vielleicht fehlt diesen gewissen Damen einfach nur das entsprechnde Alter und die entsprechende Lebenserfahrung uuuund vielleicht auch ein richtiges Umfeld ausserhalb des Forums hier.

Aber trotzdem Danke dir Simone zu deinem Beitrag.

LG ninchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2010 um 19:52

Schwanger trotz Verhütung - das geht
Wenn man sich nur auf ein Medikament verlässt, dann ist man ganz schnell verlassen. Mittlerweile weiß man z.B., dass für dickere Frauen auf die Pille nicht unbedingt Verlass ist, auch nicht bei Krankheiten, Erbrechen etc. - besser ist, man WEISS einfach etwas über seinen Körper, das sollten Menschen schon in der Schule lernen: schwanger kann man nur an sehr wenigen Tagen im Zyklus werden. Wer seinen Zyklus kennt, kann diese kurze Zeit für Sex ausschließen. Jeden Tag Sex ist sowieso langweilig ). Körper beobachten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2010 um 21:16
In Antwort auf taimi_11844046

Schwanger trotz Verhütung - das geht
Wenn man sich nur auf ein Medikament verlässt, dann ist man ganz schnell verlassen. Mittlerweile weiß man z.B., dass für dickere Frauen auf die Pille nicht unbedingt Verlass ist, auch nicht bei Krankheiten, Erbrechen etc. - besser ist, man WEISS einfach etwas über seinen Körper, das sollten Menschen schon in der Schule lernen: schwanger kann man nur an sehr wenigen Tagen im Zyklus werden. Wer seinen Zyklus kennt, kann diese kurze Zeit für Sex ausschließen. Jeden Tag Sex ist sowieso langweilig ). Körper beobachten.

Nicht unbedingt richtig
Je älter die Frauen werden, je näher sie den Wechseljahren kommen, kann sich ständig und andauernd etwas verschieben....die Zyklen werden teilweise kürzer....

Also nicht alles verallgemeinern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2010 um 21:55


Es ist definitiv Mord und die "tolle Regierung" - die leute die über so etwas entscheiden denen ist es egal, hauptsache die erdbevölkerung wird minimiert und das familienleben zerstört! denn heutzutage zählt nunmal -Karriere-Geld und macht und das ist manchmal mit Kind/Familie schwer...Ich habe auch noch ein sehr gutes Video, aber dazu ein anderes mal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 15:57


Das dachte ich mir auch ioana, deshalb glaub ich nicht, dass das Kind echt ist, bestimmt ne Fotomontage. Denn als frisch gebackene Mutter verhält man sich anders. Na ja, sie hat eben die Dummheit mim Löffel gefressen, mehr fällt mir dazu nicht ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 15:58


Wann kümmerst Du endlich mal um Dein Balg Du hohle Nuss? Bahhhhh...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:11
In Antwort auf pepita_12656435


Es ist definitiv Mord und die "tolle Regierung" - die leute die über so etwas entscheiden denen ist es egal, hauptsache die erdbevölkerung wird minimiert und das familienleben zerstört! denn heutzutage zählt nunmal -Karriere-Geld und macht und das ist manchmal mit Kind/Familie schwer...Ich habe auch noch ein sehr gutes Video, aber dazu ein anderes mal...

Noch jemand,
der so ein banales oberflächliches Denken an den Tag legt. Hast Du mal Dein Hirn angestrengt und daran gedacht, dass es Frauen gibt, die aufgrund ihrer Gesundheit bzw. privaten Probleme keine bekommen können/wollen? Nein, anscheinend nicht, weil Deine Gerhirnwindungen dies nicht zu lassen. Lass Dich mal in eine Klinik einweisen, soll helfen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:41
In Antwort auf pepita_12656435


Es ist definitiv Mord und die "tolle Regierung" - die leute die über so etwas entscheiden denen ist es egal, hauptsache die erdbevölkerung wird minimiert und das familienleben zerstört! denn heutzutage zählt nunmal -Karriere-Geld und macht und das ist manchmal mit Kind/Familie schwer...Ich habe auch noch ein sehr gutes Video, aber dazu ein anderes mal...

@mandy
die leute die über so etwas entscheiden, sind die frauen welche für ihre Entscheidung die verantwortung tragen egal wie sie ausfällt. nicht immer ist die karriere der grund, warum ein ssa durchgeführt wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2010 um 10:14
In Antwort auf summersun6

Noch jemand,
der so ein banales oberflächliches Denken an den Tag legt. Hast Du mal Dein Hirn angestrengt und daran gedacht, dass es Frauen gibt, die aufgrund ihrer Gesundheit bzw. privaten Probleme keine bekommen können/wollen? Nein, anscheinend nicht, weil Deine Gerhirnwindungen dies nicht zu lassen. Lass Dich mal in eine Klinik einweisen, soll helfen...

Beileidigungen @summersun6
Hallo summersun

Gerade du sprichst hier von schlechten Gehirnwindungen, mit deinem Beitrag könnte man meinen Deine würden auch nicht viel zulassen, denn mit Beleidigungen erreichst du im Leben garnichts, denke mal darüber nach!!!

In deinem ganzen Text hier eben, bringst du keinen einzigen gut gemeinten Satz, nur Beleidigungen und primitives Gerede. Schade!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2010 um 10:16
In Antwort auf summersun6


Wann kümmerst Du endlich mal um Dein Balg Du hohle Nuss? Bahhhhh...

@summersun6 Schon wieder....
Warum hat es dich zu kümmern was sie mit ihrem Kind macht und vor allem solch eine absolut dumme Frage hier einzusetzen, einfach unverschämt ist das. Fass dich mal an deine eingene Nase.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: leckere Tomatensuppe
Von: nunzia_12155824
neu
22. Dezember 2010 um 16:17
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram