Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Stubenwagen?!

Stubenwagen?!

11. Dezember 2011 um 23:35 Letzte Antwort: 13. Dezember 2011 um 8:50

Hallo ihr lieben.

Da ich mittlerweile mit bekommen habe das ein Baby anfangs bei den Eltern im Zimmer schlafen soll ( Mein Kind würde ansonsten im Nebenzimmer das nur durch eine Wandteilung getrennt von meinem ist schlafen und wäre somit ca. 3 Meter von mir entfernt)... Sooo nun ist es ja so das die Zimmer durch die Teilung nicht soo groß sind und das Babybett echt nicht in den Raum passen würde...

Jetzt wollte ich eine Wiege oder einen Stubenwagen haben aber ich finde einfach nichts unter 100 Euro und das finde ich echt teuer... Gebrauchte Sachen möchte ich nicht unbedingt da ich mich mit ebay einfach nicht anfreunden kann und man auch nie weiß ob man etwas bekommt was auch noch heile und brauchbar ist.

Kennt ihr eine gute Stelle wo man Preiswerte Stubenwagen oder Wiegen bekommt??

Wäre lieb wenn mir jemand helfen könnte.

Vielleicht reicht es ja auch wenn ich anfangs einfach nur die Zwischentür auflasse...?


Lg Amcel ( Julian inside in 30 minuten 29+4 )

Mehr lesen

11. Dezember 2011 um 23:37

Es gibt ja auch
Beistellbetten, die man direkt an das Elternbett stellen kann. Die sind relativ günstig, bekommt man auch schon ab 100 Euro...vllt. sogar auch darunter.
Die sind auch praktisch wenn man stillen möchte.
Nur Arm ausstrecken, Baby ranholen und an die Brust.
Ohne Barrieren, ohne Aufstehen

Gefällt mir
11. Dezember 2011 um 23:38
In Antwort auf an0N_1247750799z

Es gibt ja auch
Beistellbetten, die man direkt an das Elternbett stellen kann. Die sind relativ günstig, bekommt man auch schon ab 100 Euro...vllt. sogar auch darunter.
Die sind auch praktisch wenn man stillen möchte.
Nur Arm ausstrecken, Baby ranholen und an die Brust.
Ohne Barrieren, ohne Aufstehen

Zum Beispiel sowas
http://www.amazon.de/Beistellbett-Babybett-inkl-8-teiligem-Zubeh%C3%B6r/dp/B002IJBJ6K/ref=sr_1_11?s=baby&ie=UTF8&qid=1323643061&sr=1-11

Gefällt mir
12. Dezember 2011 um 7:56

Alternativ
kannst du das Kind auch in eurem Bett mitschlafen lassen. Die ersten 2 Wochen hab ich meine Kleine jede Nacht neben mir gehabt. Das würde ich besser finden, als einen Stubenwagen. Dort passen sie sowieso nicht so lange rein und die Luftzirkulation ist auch nicht gerade die beste. Und die Ammenmärchen, man legt sich drauf, deckt es zu, so dass es erstickt, ist auch Quatsch. Die Natur hat das schon so eingerichtet, dass man genau das nicht tut.

Ich hab meine allerdings nach den 2 Wochen in ihrem Bett schlafen lassen, ein Zimmer weiter. Das hat super funktioniert. Auch mit Stillen, weil sie relativ früh durchgeschlafen hat. Das muss aber jeder selbst wissen und ist auch vom Kind abhängig.

mfg Trini

Gefällt mir
12. Dezember 2011 um 8:00
In Antwort auf an0N_1247750799z

Zum Beispiel sowas
http://www.amazon.de/Beistellbett-Babybett-inkl-8-teiligem-Zubeh%C3%B6r/dp/B002IJBJ6K/ref=sr_1_11?s=baby&ie=UTF8&qid=1323643061&sr=1-11

Habe mein
Babybay für 50 Euro bei ebay kleinanzeigen gekauft. Konnte es abholen, war ganz in der Nähe. Die Matratze habe ich dann neu gekauft.
Ins eigene Bett würde ich mein Baby nicht legen.

Gefällt mir
12. Dezember 2011 um 23:12

Hmmm
also ich habe mir auch noch andere Meinungen eingeholt und jeder sagt was anderes zu mir.. Zumal eventuell die Babywiege von meiner Nichte bis zu meinem ET wieder frei wäre da klein Leonie dann schon 5 Monate alt ist dann könnte ich die ja nutzen.

Morgen kommt eh meine Hebi die werde ich dann noch mal fragen. Wenn die mir nichts genaues sagen kann dann keiner .


Lg Amcel 29+4

Gefällt mir
12. Dezember 2011 um 23:22

IN einen Stubenwagen
passen die meisten KInder aber nur bis zum vierten oder fünften Monat....und ob sich die Investition dann lohnt...ich finde nicht.
Also wenn man einen geschenkt bekommt, würde ich ihn nehmen..aber kaufen...Nein.

Gefällt mir
13. Dezember 2011 um 8:50


also ich hatte den Stubenwagen gern. Meine Tochter hat am Anfang nicht in ihrem Bettchen geschlafen, weil es so "groß" war und sie sich darin "verloren" hat.
Hab sie dann am Anfang im Stubenwagen schlafen lassen...das ging super..hatte mir die Kinderärztin gesagt.

Haben nen alten von Bekannten bekommen, gibt aber auch tolle bei Höffner oder Baby Walz.. dort hätte ich mir einen geholt wenn ich keinen geschenk bekommen hätte.

LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers