Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Stress in der Schwangerschaft

Stress in der Schwangerschaft

14. April 2019 um 4:38

Hallo ihr Lieben, 
Ich bin aktuell in der 7ssw(meine erste Ss), meine Ärztin hat mir geraten auf der Arbeit noch nicht Bescheid zu geben. 

Bei mir auf auf der Arbeit wird man sofort freigestellt sobald man die Bestätigung der Schwangerschaft abgibt. Ich habe mir wahnsinnig viele Gedanken gemacht wie ich es meiner Vorgesetzten sage da ich selbst eine kleine Führungsposition habe & nicht einfach so von heute auf morgen durch einen x beliebigen ersetzt werden kann.

Ich habe meiner Vorgesetzten am Donnerstag von der Schwangerschaft berrichtet. 

Zwischen der 5 & 7 ssw hatte ich immer extreme schmerzen ( ziehen) im Unterleib manchmal sogar Krämpfe. Seit dem ich meiner Vorgesetzten von der Schwangerschaft erzählt habe geht es mir um einiges besser. Nur noch leichtes aushaltbares Ziehen im Unterleib (keine Krämpfe mehr).

Nun meine Frage. 
Kann psychischer Stress das ausgelöst haben? Weil ich mir so den Kopf zerbrochen habe wegen der Arbeit? Denn jetzt wo die „seelische Belastung“ weg ist geht es mir um einiges besser. 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Uterus unicornis
Von: aria376
neu
|
13. April 2019 um 21:57
Noch mehr Inspiration?
pinterest