Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Streptokokken positiv - wer noch?

Streptokokken positiv - wer noch?

27. Februar 2013 um 11:16 Letzte Antwort: 27. Februar 2013 um 12:45

Ich war gestern wieder beim FA.
Alles in bester Ordnung, außer der Streptokokkentest... der ist positiv ausgefallen Das bedeute Antibiotika für das Würmchen während der Geburt.

Habe schon die Lungenreife wegen Gebärmutterhalsverkürzung in der 28. SSW bekommen und bin deshalb doppelt traurig, dass mein Baby vor der Geburt nochmal Medikamente bekommt.

Seid ihr da auch so beunruhigt oder mach ich mir umsonst Sorgen?

Jessie (35+2)

Mehr lesen

27. Februar 2013 um 11:25

Der Arzt
erklärte mir, dass zwar ich das Antibiotikum bekomme, aber es innerhalb von 10 Minuten beim Baby ist um ihm Schutz vor den Streptokokken zu geben, wenn es geboren wird.

Also so wie ich das verstanden habe, bekommt das Ab ausschließlich das Baby.

Hab auch gelesen, dass Babys, bei denen erst nach der Geburt die SK nachgewiesen werden ein AB bekommen?!?

Jetzt bin ich vollkommen verwirrt

Gefällt mir
27. Februar 2013 um 11:25

Achso
bin heute 35+2

Gefällt mir
27. Februar 2013 um 12:39

Oh ja...
das bin ich... Vor 6 Wochen wäre für mich fast die Welt untergegangen, weil ich davon ausgegangen bin, dass ich ein Frühchen bekomme.

Ich hab jetzt schon so viel darüber gelesen, dass ich überhaupt nichts mehr weis

Werde das Thema auf jeden Fall nächste Woche bei der Anmeldung ansprechen!

Gefällt mir
27. Februar 2013 um 12:45

Hallo
ich bin auch positiv und bin jetzt schon mit Antibiotika behandelt worden.
das antibiotikum bekommst Du min 4 std vor der Geburt, um eine ansteckung des Kindes, möglichst zu vermeiden.

LG 36+3

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest