Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Fehlgeburt / Störung beim Einnisten

Störung beim Einnisten

8. April 2008 um 20:47 Letzte Antwort: 9. April 2008 um 1:57

Hallo,
hatte eine FG mit AS im Dez 07. Es tut immer noch so weh, wenn ich an den Verlust denke, aber wir schauen nach vorn und wir üben wieder. Bei meiner SS sagte der Arzt nämlich, wir sollten mal 2 Monate nicht herzeln, als er die SS feststellte. Ich habe manchmal Angst, in den Zeiten, wo wir manchmal täglich oder alle 2 Tage Sex haben, könnte ja was passiert sein und wenn wir kurz darauf Sex haben, könnte es dann nicht sein, dass durch die "Bewegungen", ein Embryo am Einnisten gehindert oder gestört werden könnte? Habt ihr auch manchmal so Gedanken?



Mehr lesen

9. April 2008 um 1:57

Ja,
So Gedanken hatte ich auch (hatte eine FG in der 8. SSW), aber ich hab sie mittlerweile weggewischt. Auch der FA hat bestaetigt, dass Sex einer Schwangerschaft nicht schadet (es kann jedoch sein dass leichte Blutungen vorkommen). Versuch nicht mehr nachzugruebeln. Ich wuensche Dir viel Erfolg beim Ueben!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers