Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Stirbt mein Kind nun in mir? Brauche dringend Hilfe!

Stirbt mein Kind nun in mir? Brauche dringend Hilfe!

3. Februar 2010 um 11:54

Hi !

Wie manche noch wissen hatte ich am SA leichte Blutungen .

Seit dem aber nicht mehr.

FA hat nun Hcg Wert kontrolliert.
Montag 34.000
gestern 33.500

Das wäre ein Anzeichen für eine Wachstumsstörung und FG.

Ich nehme Magnesium und Uterogest Tabletten.

Bin krankgeschrieben und halte absolute Ruhe.
Heisst das mein Kind, desse Herz ich schon schlagen gesehen hab, stirbt in mir?

Das kann doch nicht wahr sein.

Ich bin so verzweifelt!

Mehr lesen

3. Februar 2010 um 11:58


Ich weiß das ist einfach gesagt, aber erstmal: Ganz ruhig, wenn du so panisch reagierst wird es bestimmt nicht gut sein, versuch ruhig zu bleiben.

War der Herzschlag denn gestern zu sehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 12:01

Mhhh...
ich hatte in der 6ssw starke blutungen und lag eine woche im krankenhaus mit strikter bettruhe durfte nicht mal duschen etc.
es hat sich herrausgestellt das ich ein hämatom in der gebärmutter hatte! bis hin zur 15ssw hatte ich immer wieder blutungen und jetzt ist alles supi mit dem würmchen bin jetzt 24ssw...

am besten nur liegen und tee trinken innerlich wie äußerlich zur ruhe kommen=)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 12:17


ich soll ja morgen früh gleich kommen, nochmal blut abgeben und US machen. Am Montag hat das Herz noch geschlagen JA.

Gestern habe ich nur Blut abgegeben kein US.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 12:36

Aber...
... dein FA muss dir doch irgendeinen Hinweis gegeben haben, was er/sie denkt oder auch befürchtet

Das ist sicher alles nicht so schlimm, wie du es dir ausmalst. Ich mach mich auch ständig verrückt und denke immer gleich das Schlimmste.

Alles wird gut! Ich drück dir jedenfalls ganz feste die Daumen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 12:39


der hcg wert wird doch im laufe der schwangerschaft weniger.... in welcher woche bist du denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 12:45


Ich jetzt in der 8. SSW und der Wert sinkt laut Netz erst ab der 13. SSW.

Sie sagte nix. ich war auch so geschockt dass ich nichts mehr sagen konnte. Soll morgen früh wieder hin !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 12:55

Na, auf jeden Fall
Du machst dich doch sonst ganz verrückt. Ich wäre übrigens schon längst Amok gelaufen...

Warum rufst du nicht einfach gleich mal an, lässt dich mit deiner Ärztin verbinden und fragst sie nach ihrer Einschätzung. Das wird dir sicher am meisten weiterhelfen.

Ich drück dir jedenfalls weiterhin die Daumen und würde mich freuen, du meldest dich, sobald du was weißt. Alles wird gut!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 14:15


schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 14:30

Hallo
Leider hat ich das auch schon mal das der hcg wert gesunken ist - leider mit keinem guten ausgang!
Du kannst jetzt wirklich nichts machen. Ruh dich aus und versuch posetiv zudenken. Sollte es noch nicht zuspät sein schadet es nur deinem baby.
Du wirst auf den wert von morgen warten müssen.

Solltest du aber gar keine ruhe finde ( was ich damals auch nicht konnte) dann fahr ins KH.

Meld dich so bald du was weist.
Ich drück dir die daumen das alles gut wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 14:34
In Antwort auf jenn_11950580

Hallo
Leider hat ich das auch schon mal das der hcg wert gesunken ist - leider mit keinem guten ausgang!
Du kannst jetzt wirklich nichts machen. Ruh dich aus und versuch posetiv zudenken. Sollte es noch nicht zuspät sein schadet es nur deinem baby.
Du wirst auf den wert von morgen warten müssen.

Solltest du aber gar keine ruhe finde ( was ich damals auch nicht konnte) dann fahr ins KH.

Meld dich so bald du was weist.
Ich drück dir die daumen das alles gut wird.

Ich
wäre auch schon längst in nem krankenhaus (und zwar in nem anderen; gibt es keine vernünftigen kliniken bei euch?)

es ist dein kind! wenn du dir sorgen machst, fahr los und lass alles abklären. ich könnte keine ruhige minute zuhause am pc sitzen.....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 14:38
In Antwort auf esa_12452526

Ich
wäre auch schon längst in nem krankenhaus (und zwar in nem anderen; gibt es keine vernünftigen kliniken bei euch?)

es ist dein kind! wenn du dir sorgen machst, fahr los und lass alles abklären. ich könnte keine ruhige minute zuhause am pc sitzen.....

@sponti
da hilft auch ein kh nichts. wenn der hcg wert sinkt und das kind sich entscheidet nicht zu bleiben kann der selbst der beste arzt nichts dran ändern.
musste leider auch schon soetwas schlimmes mitmachen...ich musste dann alle 2 tage zur kontrolle, damit der hcg wert endlich wieder auf 0 sinkt. das war schrecklig
wünsche dir alles gute!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 14:38

Meine Tipp
geh ins KRH!
Die machen Dir nen Ultraschall....da wird man ja verrückt wenn man denkt es stimmt was nicht.
In HOM die Gyn hat einen guten ruf. Die haben auch nen Neuen Chef seit kurzem! du bist doch aus dem Saarland oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 14:57


Das klingt für mich auch erstmal nicht gut....

Was mich aber wie einige andere auch schon wundert, ist dass deine FA nicht weiter dazu gesagt hat. Find ich merkwürdig. Zumal du dich jetzt wahrscheinlich total verrückt machst und keine ruhige Sekunde findest.

Ich würde dir auch nur raten ins KH zu fahren und die dort zu bitten einen US zu machen. Beschreib denen deine Situation und weis auf den psychischen Stress hin den dir das Ganze bereitet bis morgen zu warten.

Ich kann dir nur die Daumen drücken!
Alles Gute!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 18:12


Ich versuche ja ruhig zu bleiben bis morgen früh aber es ist nicht einfach.

Tausende von Fragen, Gedanken, Momente schiessen einem durch den Kopf

Ich halte Euch auf dem Laufenden
und DANKE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 18:31
In Antwort auf pepita_12888270


Ich versuche ja ruhig zu bleiben bis morgen früh aber es ist nicht einfach.

Tausende von Fragen, Gedanken, Momente schiessen einem durch den Kopf

Ich halte Euch auf dem Laufenden
und DANKE

In
welcher Woche bist du jetzt??? WEil es normal ist das der HCG- Wert bis zur 12. Woche wieder sinkt dadurch lässt die Übelkeit und so auch wieder nach. Wenn du eine FG hättest, wie gesagt dann würde der Wert viel schneller sinken, vielleicht gleich um die hälfte. Fühlst du dich denn noch schwanger???
Wenn ein Embryo nicht weiter wächst und leider gottes stirbt lassen ganz schnell sämtliche Schwangerschaftsbeschwerden nach.
Vielleicht konnte ich dich ein bisschen beruhigen.

Alles Gute für dich und Kopf hoch, dein Krümel wird es schaffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 11:45


Wie geht es dir und was ist rausgekommen?

Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 13:39


Wir haben es nicht geschafft !

Habe morgen einen Termin zur AS

Danke für Eure lieben Worte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 13:42


das tut mir leid, herbstzipfel!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram