Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Stimmungsschwankungen NACH absetzen der Pille?

Stimmungsschwankungen NACH absetzen der Pille?

13. Oktober um 19:16

Ich bin seit einem Monat pillenfrei. Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich ziemliche unangenehme Unterleibschmerzen habe und vor allem starke Stimmungsschwankungen..
Würde am liebsten meinen Freund verlassen, weil ich die Dinge, die mich vorher schon störten, ich noch viel schlimmer sehe.


Kennt das jemand? Bin gerade echt verzweifelt, weil ich sogar mit dem Gedanken spiele, ihn zu verlassen..

Mehr lesen

13. Oktober um 20:25

Sorry unnötig wiederholt 😬🙈

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober um 8:47

Habe vor Jahren mal gelesen, dass sich der Geruch bzw. Geruchssinn unter der Pille verändern soll und Frauen dann ohne Pille den eigenen Partner eigentlich nicht genommen hätten. Denn der Geruchssinn ist ja sehr entscheidend bei der Partnerwahl.
Oder du hast die Pille abgesetzt, weil ihr ein Kind plant und nun überdenkst du eure Beziehung nochmal unter einem ganz anderen Aspekt. Und jetzt merkst du wieviel Dinge dich eigentlich stören und du fragst dich, wie das dann mit Kind werden soll.
Nachdem die Hormone bei dir noch ziemlich durcheinander sind und du noch nicht wieder im Lot bist, solltest du dir und euch noch Zeit geben. Kann ja einige Monate dauern bis sich dein eigener Hormonhaushalt wieder eingependelt hat und in dieser Zeit solltest du vllt. Keine weitreichenden Entscheidungen treffen, weder gegen den Partner noch für ein Kind. Nicht dass du am Ende etwas bereut. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober um 10:20
In Antwort auf mikesch07

Habe vor Jahren mal gelesen, dass sich der Geruch bzw. Geruchssinn unter der Pille verändern soll und Frauen dann ohne Pille den eigenen Partner eigentlich nicht genommen hätten. Denn der Geruchssinn ist ja sehr entscheidend bei der Partnerwahl.
Oder du hast die Pille abgesetzt, weil ihr ein Kind plant und nun überdenkst du eure Beziehung nochmal unter einem ganz anderen Aspekt. Und jetzt merkst du wieviel Dinge dich eigentlich stören und du fragst dich, wie das dann mit Kind werden soll.
Nachdem die Hormone bei dir noch ziemlich durcheinander sind und du noch nicht wieder im Lot bist, solltest du dir und euch noch Zeit geben. Kann ja einige Monate dauern bis sich dein eigener Hormonhaushalt wieder eingependelt hat und in dieser Zeit solltest du vllt. Keine weitreichenden Entscheidungen treffen, weder gegen den Partner noch für ein Kind. Nicht dass du am Ende etwas bereut. 

Da hast du auf jeden Fall recht, SO habe ich das gar nicht wahrgenommen.

Ich sehe ihn seit einer Woche in einem anderen Licht und sehe viele Dinge kritischer als vorher und merke selbst wie ich mich in manche Dinge reinsteigere..
Leider habe ich ihm bisher noch nicht gesagt wie ich mich fühle und er nur die Laune abbekommt.
Ich sollte mit ihm noch darüber sprechen, sonst ist das auch unfair.

Vielen Dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober um 13:40
In Antwort auf yankeecandle

Ich bin seit einem Monat pillenfrei. Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich ziemliche unangenehme Unterleibschmerzen habe und vor allem starke Stimmungsschwankungen.. 
Würde am liebsten meinen Freund verlassen, weil ich die Dinge, die mich vorher schon störten, ich noch viel schlimmer sehe. 


Kennt das jemand? Bin gerade echt verzweifelt, weil ich sogar mit dem Gedanken spiele, ihn zu verlassen..
 

aus welchem grund hast du die pille abgesetzt?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober um 14:11
In Antwort auf jasmin7190

aus welchem grund hast du die pille abgesetzt?
 

Weil wir tatsächlich anfangen wollen ein Kind zu "planen"..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober um 17:32
In Antwort auf yankeecandle

Weil wir tatsächlich anfangen wollen ein Kind zu "planen"..

wieso denn das???  wenn du in der Beziehung nicht zufrieden bist 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober um 7:37
In Antwort auf jasmin7190

wieso denn das???  wenn du in der Beziehung nicht zufrieden bist 

Sind keine gravierenden Dinge.
Ich rege mich nur blöderweise darüber momentan total auf.
Es sind Dinge wie z.B. wenn wir mal ein Wochenende nicht zusammen sind, weil er nach Hause gefahren ist (seine Eltern, Freunde usw. wohnen ca 200km weiter weg und die besucht er ab und zu am Wochenende) und dann nur alle Stunde zurückschreibt, obwohl ich weiß, dass er meine Nachricht liest, nur nicht online geht..

Es sind so Pipifax Sachen, die aber mir am Wochenende den Verstand geraubt haben. Was ich so nicht von mir kenne und selbst weiß, dass es totaler Quatsch ist.

Oder, wenn er mir mal wieder bei Dingen nicht zuhört. Ich hatte dann selbst was am Wochenende geplant und er hat dann 3 mal gefragt was ich so vor habe, obwohl ich ihm das 2 Wochen vorher schon erzählt hatte und dann noch 1 Tag davor.. das sind so kleine Dinge über die ich mich vorher nie aufgeregt habe und jetzt ist es voll das Drama..

Versteh mich selbst nicht mehr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober um 9:46
In Antwort auf yankeecandle

Sind keine gravierenden Dinge.
Ich rege mich nur blöderweise darüber momentan total auf.
Es sind Dinge wie z.B. wenn wir mal ein Wochenende nicht zusammen sind, weil er nach Hause gefahren ist (seine Eltern, Freunde usw. wohnen ca 200km weiter weg und die besucht er ab und zu am Wochenende) und dann nur alle Stunde zurückschreibt, obwohl ich weiß, dass er meine Nachricht liest, nur nicht online geht..

Es sind so Pipifax Sachen, die aber mir am Wochenende den Verstand geraubt haben. Was ich so nicht von mir kenne und selbst weiß, dass es totaler Quatsch ist.

Oder, wenn er mir mal wieder bei Dingen nicht zuhört. Ich hatte dann selbst was am Wochenende geplant und er hat dann 3 mal gefragt was ich so vor habe, obwohl ich ihm das 2 Wochen vorher schon erzählt hatte und dann noch 1 Tag davor.. das sind so kleine Dinge über die ich mich vorher nie aufgeregt habe und jetzt ist es voll das Drama..

Versteh mich selbst nicht mehr!

du hast geschrieben dass dich dinge ZUVOR auch schon gestört haben!
unabhängig vom absetzen der pille!
gings da auch um solche dinge?


wieso fährst du nicht mit zu den eltern?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober um 10:15
In Antwort auf jasmin7190

du hast geschrieben dass dich dinge ZUVOR auch schon gestört haben!
unabhängig vom absetzen der pille!
gings da auch um solche dinge?


wieso fährst du nicht mit zu den eltern?

Ja, genau darum gings...
Ich seh es ja selbst wenn wir zusammen auf der Couch sitzen und er schaut wer geschrieben hat und legt das Handy dann wieder weg, schreibt dann erst ne halbe Stunde bis Stunde später zurück.
Wenn er dann am Wochenende wieder nach Hause fährt, dann macht er das selbe Spiel auch mit mir. VORHER hat mich das nie so ARG gestört, aber jetzt find ich das irgendwie total daneben. Warum auch immer.

Die Pille hab ich jetzt gut einen Monat weggelassen. Habe gelesen, dass die Stimmung dann wieder besser werden würde, aber irgendwie ist bei mir das Gegenteil der Fall. Gut, unabhängig davon, hab ich eigentlich von Natur aus immer gute Laune, so kenne ich mich nicht.


Ich fahre nicht so oft mit, weil ich dann auch das Wochenende für mich nutze. Mit Freundinnen essen, selbst zu meiner Familie etc.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober um 13:30
In Antwort auf yankeecandle

Ja, genau darum gings...
Ich seh es ja selbst wenn wir zusammen auf der Couch sitzen und er schaut wer geschrieben hat und legt das Handy dann wieder weg, schreibt dann erst ne halbe Stunde bis Stunde später zurück.
Wenn er dann am Wochenende wieder nach Hause fährt, dann macht er das selbe Spiel auch mit mir. VORHER hat mich das nie so ARG gestört, aber jetzt find ich das irgendwie total daneben. Warum auch immer.

Die Pille hab ich jetzt gut einen Monat weggelassen. Habe gelesen, dass die Stimmung dann wieder besser werden würde, aber irgendwie ist bei mir das Gegenteil der Fall. Gut, unabhängig davon, hab ich eigentlich von Natur aus immer gute Laune, so kenne ich mich nicht.


Ich fahre nicht so oft mit, weil ich dann auch das Wochenende für mich nutze. Mit Freundinnen essen, selbst zu meiner Familie etc.

 

okay, du musst wissen infwiefern du dir wirklich eine zukunft mit ihm vorstellen kannst.

erst dann würde  ich ein Kind planen !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober um 14:02
In Antwort auf jasmin7190

okay, du musst wissen infwiefern du dir wirklich eine zukunft mit ihm vorstellen kannst.

erst dann würde  ich ein Kind planen !!!

Das war davor alles gut durchdacht. Alles in Ordnung, nur JETZT kommen so blöde Zweifel, die ich selbst nicht verstehen kann..

Aber wird wohl tatsächlich noch n Grund sein um drüber nachzudenken..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober um 14:44
In Antwort auf yankeecandle

Ich bin seit einem Monat pillenfrei. Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich ziemliche unangenehme Unterleibschmerzen habe und vor allem starke Stimmungsschwankungen.. 
Würde am liebsten meinen Freund verlassen, weil ich die Dinge, die mich vorher schon störten, ich noch viel schlimmer sehe. 


Kennt das jemand? Bin gerade echt verzweifelt, weil ich sogar mit dem Gedanken spiele, ihn zu verlassen..
 

Gib deinem Körper Zeit. Es muss sich alles wieder einpendeln und das dauert ein wenig. Da ist man dann auch leichter reizbar und sieht vieles anders. Ich hatte das auch mal. Gibt sich aber in ein paar Wochen. Lg 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober um 17:38
In Antwort auf mariposas

Gib deinem Körper Zeit. Es muss sich alles wieder einpendeln und das dauert ein wenig. Da ist man dann auch leichter reizbar und sieht vieles anders. Ich hatte das auch mal. Gibt sich aber in ein paar Wochen. Lg 

trotzdem würde ich erstmal wieder verhüten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober um 18:04
In Antwort auf jasmin7190

trotzdem würde ich erstmal wieder verhüten

Das steht außer frage.... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober um 9:44

Definitiv, so lange das komische Gefühl nicht weg geht, wird da nichts passieren.

Danke euch !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Neuer ovo
Von: koeniginjodha
neu
15. Oktober um 19:11
Orakeln mit Ovu
Von: minimine
neu
15. Oktober um 0:05
Diskussionen dieses Nutzers
WAS brauche ich wirklich?
Von: yankeecandle
neu
15. November um 10:18
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram