Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe / Stimmu und GV nach Plan .....auch wir werden SS

Stimmu und GV nach Plan .....auch wir werden SS

8. Juni 2011 um 16:46
In Antwort auf mariechen1975

Hallo Duuuu
Herzlich Willkommen Loulalila Wie gehts Dir und in welcher "Phase" bist Du gerade?

@Lyne - wie siehts bei Dir aus????Drücke alles fürs

@Kathrin- warst Du nochmal in der Kiwu??

Hallo Mariechen!
ich bin gerade (hoffentlich nur noch) ca. 1 Woche vor dem Eisprung...kann ich ja nie so genau sagen mit der Spritzerei...
Ich hab am Freitag meinen nächsten termin beim FA in der Kiwu dann mal gucken wie weit das ei ist. Blöd wäre wenn ich am Freitag noch auslösen soll...am WE hab ich nämlich besuch von SA bis MO...durchgängig leute da... da ist weniger zeit für uns zum ....
Und bei dir? hab noch gar nicht gelesen....werd ich jetz aber tun!
Ich schreib auch in meinem Blog kannst ja mal gucken...(Unser Weg zum kleinen Wunder)...
LG Loula

Gefällt mir

Mehr lesen

8. Juni 2011 um 17:52
In Antwort auf mariechen1975

Hallo Duuuu
Herzlich Willkommen Loulalila Wie gehts Dir und in welcher "Phase" bist Du gerade?

@Lyne - wie siehts bei Dir aus????Drücke alles fürs

@Kathrin- warst Du nochmal in der Kiwu??

Hy mariechen
ich habe am 20. einen termin da muss mein mann sich untersuchen lassen und dann entscheidet meine FA weiter . bin ja mal gespant was da raus kommt ich hoffe das bei meinem mann alles io ist eins reicht ja. und wie geht es dir.

Gefällt mir
9. Juni 2011 um 12:16


Ach Lyne, tut mir so leid!!!Man Man Man, wann habe nwir denn mal endlich Glück!?

Vielleicht schon im nächsten Monat!Immr nach vorn schauen - auch wenns schwer fällt. Gut ist ja, dass ihr viel unterwegs sein werdet. Das schlimmst sind immer die Gedanken...

Ich kenn mich mit Hashimoto nicht aus, kann man da nix machen in Medikamentenform wegen der Einnistung?Wahrscheinlich ganz blöde Frage jetzt...

Fühl Dich gedrückt

Gefällt mir
10. Juni 2011 um 8:37

Hi lyne!
Ja da haben wir beide wohl das gleiche Pech... Ich nehme auch Selen, weiß grad nicht wies genau heißt, ist auf jeden Fall etwas teurer und aus der Apotheke.
Stimmt das wirklich das hashimoto Probleme bei der einnistung macht?? Das wäre mir neu...

Gefällt mir
10. Juni 2011 um 17:01


Hmmm... hatte heute Termin in der KIWU. Sie konnte auf dem Ultraschall nichts erkennen und vermutete, dass mein ES schon war. Heute ist mein ZT 11?!Hab ihn sonst immer am 13 oder 14. Tag. So en Mist. Die Werte sind relativ eindeutig, sagte sie mir eben telef. Wir sollen nun heute Gas geben

Hatte 2 tage vor der "richtigen" Mens Schmierblutungen. Aber das zählt man doch nicht als ZT 1!?Doch erst, wenn die Mens richtig einsetzt dachte ich immer. Sagte mir auch die Klinik. Dann hat der sich echt total verschoben. Könnte auch vom Himbeerblättertee kommen.

Sie hat mir heute Clomifen und ne Auslösespritze gegegen, so dass ich auf beiden Seiten Follikel "produziere". Muß ja immer auf ES rechts hoffen.

Habe ich noch nie genommen...Habt ihr Nebenwirkungen davon gespürt?Soll ab dem 5. ZT 1 50 mg nehmen. Für 5 Tage und dann zur Kontrolle kommen.

Gefällt mir
16. Juni 2011 um 12:06


Haaalooo!!!"Lebt" der Treat noch???

Wie gehts Euch allen??

Ich hab wieder angefangen Utrogest zu nehmen. Nachdem ich gestern in der KIWU angerufen hab und gefragt hab, sagte mir die Ärztin: Ja klar - nehmen. Super. Bin ich der Arzt oder wie??Hatte sie vorher nix von gesagt. Hatte das ja noch von meinem FA. Habe manchmal den Eindruck, die sind zu überlastet da. Nächsten Monat kann ich jetzt doch nicht mit Clomifen anfangen, da wir in Urlaub fahren. Das muß ja dann immer kontrolliert werden per US. Bohr. Das dauert alles ewig. Ich glaub auch nicht, dass es diesen Monat geklappt hat. War so ein Durcheinader mit dem ES und so. Ich denke, ich müsste heute ES+6 sein.

Würd mich freuen wieder von Euch zu lesen Mädels

Gefällt mir
17. Juni 2011 um 9:29

Will auch endlich ss werden.....
Hallo zusammen! Bin ganz neu hier und wollte mir einfach mal ein wenig den Balast von der Seele "schreiben".

Erst einmal möchte ich euch sagen, dass es schön ist zu wissen, dass man nicht alleine ist! Wenn ich mich in meinem Umfeld umsehe, habe ich das Gefühl, dass jeder um mich herum schwanger ist und bei mir will es einfach nicht klappen....

Mein Mann hat bereits 2 Kinder aus seiner vorherigen Ehe. Aber erst seit einem halben Jahr denken wir über eigenen Nachwuchs nach.
Ich muss dazu sagen, dass ich seit ca. 10 Jahren nicht verhüte...weil ich immer dachte es liegt an mir, dass ich nicht schwanger werden kann.
Also bin ich anfang diesen Jahres ins KIWU und wollte klare Ansagen haben, warum es nicht klappt und was mit mir nicht stimmt.
Laut Untersuchung, Hormonen, Blut etc. ist natürlich alles in Ordnung...
Dann haben wir ein Spermiogramm machen lassen und siehe da, mein Mann hat Fertilitätsstörungen.

Seitdem kontrolliert mein Arzt meine Follis und den Zyklus. Ich musste mit Ovitrelle meinen ES auslösen und fleißig GV nach Plan machen. Ergebnis...nichts.
Am 01. Juni hatte ich dann meine erste Insemination. Aber was kam wieder pünktlich...meine Periode. Jetzt habe ich Clomi bekommen und muss morgen damit anfangen!

Bin mal gespannt wie es dann damit klappt. Das macht einen ganz schön fertig!

Und der Neid auf die schönen Kugelbäuche um mich herum wächst und wächst...

Gefällt mir
20. Juni 2011 um 15:23

Hy mädels
also waren heute in der kiwu mein mann wurde getestet und wie sollte es auch anders sein er hat zwar genug schwimmer aber sie sind zu langsam wäre ansich nichts schlimmes da könnten wir eine künstliche machen lassen aber da gibt es nur ein problem ich bin noch keine 25 also muss ich jetzt noch zwei jahre warten. ach alles scheiße in diesen momenten frag ich mich warum gerde wir

Gefällt mir
26. Juni 2011 um 10:41


Hallo Mädels,

ich hab mich lange nicht mehr bei Euch aktiv beteiligt, hab immer nur still mitgelesen. Ich wollte in meinem letzten Zyklus mal alles etwas entspannter sehen und mich nicht unter Druck setzten...und ja was soll ich sagen, ich kann es selbst noch nicht richtig glauben, aber ich habe heute morgen tatsächlich "positiv" getestet.
Ich bin fassungslos, hab erst mal ganz lange geweint weil ich es einfach nicht glauben konnte. Ich schaue mir ständig den SS Test an um mir zu verinnerlichen das unser Traum wahr geworden ist!
Ich habe morgen Geburtstag...das ist das schönste Geschenk für mich!

Ich drück Euch die Daumen das es bei Euch auch nicht mehr all zu lange dauert! Es wird klappen auch wenn ihr -wie ich es auch immer war- bei Niederlagen ganz tief unten seit.

Hinknien, aufstehen, Krone richten und weiter gehen...eurem Traum entgegen! Glaubt dran!

Alles Liebe für Euch!

Gefällt mir
27. Juni 2011 um 10:29


Herzlichen Glückwunsch Wunschmama!!!Freu mich sehr für Dich!!!Eine super Zeit für Dich/Euch!!!

Habe eine Frage an die Clomi Experten: Fange diesen Monat damit an. Hatte gestern eine sehr sehr leichte Blutung und habe es als ZT 1 gewertet. Oder muß ich warten, bis dass es "richtig" anfängt??Wir fahren ab dem 10.07. in Urlaub und so würde ichs wahrscheinlich noch schaffen wegen US usw. Sonst müsst ich 1 Monat warten...

Danke!

Gefällt mir
27. Juni 2011 um 16:19

Dankeschööööööön
...ihr Lieben. Ich drück Euch die Daumen das ihr die nächsten seit!

Also ich sollte immer erst Tag 1 nehmen wo die Blutung richtig da ist...also nicht bei ner Schmierblutung...das ist zu früh.

Habt nen schönen Tag!

Gefällt mir
3. Juli 2011 um 16:27

Heee Mädels
Danke Giraffe für Deinen Beitrag - macht Mut für alles kommende!!

@Lyne - diesen Zyklus ohne Clomi???Bin nicht mehr ganz auf dem laufenden hier...Meine Daumen sind auf jeden Fall gedrückt

Nehme morgen meine letzte Clomi. Also entweder ich vertrag die super oder et bringt nix..Spüre nämlich nichts...Muß morgen in die KIWU zur Folli Scahu. Bin ich gespannt, ob sich rechts einer entwickelt hat...Bei meinem Glück hab ich 10 auf der linken Seite

Gefällt mir
3. Juli 2011 um 16:29

Ass 100 zur Einnistung
Ach ja, habe ich auch schon gehört..Frage morgen mal in der Kiwu nach

Gefällt mir
4. Juli 2011 um 16:08

@Lyne
Hab leider nich gefragt. War etwas platt, weil sie nur 1 Folli mit 13 mm auf der linken Seite gesehen hat. Sie konnte meinen rechten Eierstock nicht sehen, wegen Darmschlingen Ich hab sie nochmal genau gefragt, aber sie meinte da wäre leider nichts. Kann echt nicht wahr sein. Ohne Clomi hatte ich bessere Ergebnisse. Soll am Mittwoch wiederkommen, wenn es dann noch genauso aussieht, darf ich im nächsten Zyklus wiederkommen...Bravo.

Ich frage aber am Mittwoch wegen Ass!

Wie gehts Dir??

Gefällt mir
5. Juli 2011 um 10:21

Lyne
Ach Lyne, immer positiv bleiben!Hatte schon so viele Anzeichen oder auch keine - da kann man nicht nach gehen glaub ich. Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Me: Ich raff gar nix mehr. Gestern nachmittag rief mich die Ärztin an, dass die Werte super seine und ich heut abend auslösen soll. Hä?Dann wiederum sagte sie, dass mein ES heute morgen, kurz bevor ich da war, gewesen sein sollte. Was denn jetzt bitte?Konnte nicht reden weil auf der Arbeit. Auf mein flüstern, dass ich gerade mal ZT 9 sei, wühlte sie in den Unterlagen und sagte, ich solle zur Sicherheit heute morgen nochmal zur Blutkontrolle, aber sie sei sich sehr sicher. Ich war heut morgen da und warte jetzt auf das Ergebnis. Ist das alles seltsam. Ich fühl mich grad nich mehr so gut aufgehoben da...Keine Ahnung was ich machen soll..

Gefällt mir
7. Juli 2011 um 17:02

Hallo
Ich denke ich würde gerne bei euch mitmachen . Ich und mein Partner versuchen jetzt seit 2 1/2 Jahren ein Baby zu bekommen. Nachdem wir im März 2010 in eine KiWu-Klinik gekommen sind wurde bei mir PCO festgestellt, die Spermien meines Freundes sind leider auch nicht die Besten. Allerdings haben sie sich inzwischen schon verbessert und schlechter gehts auch, also nicht vollkommen hoffnungslos. Der Arzt hat uns damals zur Stimmulation mit Gonal F und zur Auslösung mit Predalon geraten. Nach zwei Zyklen mit Gonal F brauchte ich erstmal eine Pause... ich hatte ja schon eine ganze Zeit lang mit dem Kinderwunsch zu tun. Leider wurde aus der Pause nichts, denn im 1. Zyklus wurde ich schwanger... leider ein Windei... im Zyklus danach wieder schwanger FG in der 6.ssw.!! Nachdem ich mich im März dieses Jahres so einigermaßen davon erholt hatte haben wir noch einen Zyklus mit Gonal F versucht bevor ich erstmal einen Monat im Ausland war und danach auch nochmal verreist. Jetzt wollen wir wieder loslegen müssen allerdings erst die Mens. abwarten. Der Arzt meint er sieht das Ganze positiv und denkt es wird mit Gonal F dann auch bald klappen, weil ja schon bewiesen wurde, dass ich schwanger werden kann. GK-Schwäche wurde bei mir auch ausgeschlossen. Eigentlich hatte ich darüber nachgedacht in meinen alten Thread zurückzukehren... da sind aber inzwischen schon alle Mami und manche sogar schon mit dem 2. Baby schwanger und dass kann ich einfach nicht. Ich würde mich nicht sooo oft melden wollen (einfach weil ich gemerkt habe dass es besser für mich ist nicht zu oft über das Thema zu reden) aber grade in der heißen Phase brauche ich Mädels zum Hibbeln die mich verstehen..!! Noch 2 punkte die dazu kommen sind zum einen der Verdacht auf MS bei mir (die Ärztin will mit einer Medikamententherapie aber eben warten bis ich schwanger war) und dass meine Mutter sich inzwischen auch ein Enkelkind wünscht... auch wenn sie natürlich versucht dass nicht so raushängen zu lassen, weil sie weiß, dass es für uns so schon schwer genug ist. Alles in allem sehe ich das aber eigentlich recht positiv im Moment und hoffe der Arzt hat recht^^. Entschuldigt das viele Gerede^^.
Liebe Grüße

Wunschmama20

Gefällt mir
7. Juli 2011 um 19:29

@lyne
Danke schön !! Es geht... es ist schon hart, aber es war auch noch sehr früh und damit denke ich nochmal ein bisschen was anderes als wenn man schon in der 11. oder 12. Woche ist. Nein, dass haben sie nicht untersucht, ich denke aber nicht, dass es sowas ist. Ich glaube das 1. Mal war es einfach pech... das 2. Mal sind die HcG-Werte nicht ordentlich angestiegen, aber es war ja auch wirklich direkt danach... ich denke wenn mein Arzt das für nötig gehalten hätte oder davon ausgehen würde, dass ich eine Tendenz zu FGs habe dann hätte er das schon angesprochen und auch untersucht... nehme ich zumind an... hmmm! Ich drück dir die Daumen, dass die Mens. wegbleibt!!

Gefällt mir
7. Juli 2011 um 19:30
In Antwort auf an0N_1288539999z

@lyne
Danke schön !! Es geht... es ist schon hart, aber es war auch noch sehr früh und damit denke ich nochmal ein bisschen was anderes als wenn man schon in der 11. oder 12. Woche ist. Nein, dass haben sie nicht untersucht, ich denke aber nicht, dass es sowas ist. Ich glaube das 1. Mal war es einfach pech... das 2. Mal sind die HcG-Werte nicht ordentlich angestiegen, aber es war ja auch wirklich direkt danach... ich denke wenn mein Arzt das für nötig gehalten hätte oder davon ausgehen würde, dass ich eine Tendenz zu FGs habe dann hätte er das schon angesprochen und auch untersucht... nehme ich zumind an... hmmm! Ich drück dir die Daumen, dass die Mens. wegbleibt!!

Ps.
Wie untersucht man das denn?

Gefällt mir
8. Juli 2011 um 22:18

Hallo
@lyne : schade das es diemal wieder nicht geklappt hat

@me :war heute in kiwu da ich seit zwei wochen schmerzen im unterbauch beim GV habe sie hat keine SS in der gebärmutter festgestellt aber flüssigkeit im unterleib????? hat heute noch blut abgenommen da es auch anzeichen von einer eileiterschwangerschaft sein können oder bauchhölenschwangerschaft. morgen bekomme ich das ergebniss. Habe irgendwie Angst!!!!

Gefällt mir
9. Juli 2011 um 10:34

Mens ist da
@lyne das tut mir leid . Du kommst auch aus Berlin? Ich schätze dann dürften wir den selben Arzt haben^^ zumind. wenn deiner männlich ist . Ich wünsch dir für den nächsten Zyklus ganz viel Erfolg und dass es dann nicht mehr nötig ist weitere Schritte zu gehen !!

@kathrin dass klingt ja nicht schön. Hoffentlich finden sie schnell raus woran es liegt. Ich drück dir die Daumen, dass es nichts Schlimmes ist!

@me die Mens. ist da ich kann also wieder loslegen +freu+!! Bin aber auch ein wenig ängstlich, dass ich nochmal ne Fg habe :/.

Gefällt mir
9. Juli 2011 um 19:56

Ergebniss
FA hat gesagt das eine SS ausgeschlossen ist nun müssen sie nur noch raus finden was die flüssigkeit in meinem Unterleib ist .... und dan kann ich meine mens auslösen und wieder anfang

Gefällt mir
11. Juli 2011 um 18:23


@lyne Ja, allerdings mit Gonal F. Ich hab auch heute angefangen und geh Montag gucken wie weit die Folikel bzw. der Folikel ist . Wieviele Folikel werden bei dir den "normalerweise" stimmuliert?

Ich war heute morgen zur Blutabnahme da, dass war vielleicht ein Theater. Ich hab Rollvenen und nachdem die eine der Damen bei beiden Armen nichts erwischt hat, hat sie die eine Ärztin holen müssen die mir schließlich am Handrücken Blut entnommen hat. Ich bin also letztenendes mit 3 Pflastern beklebt rausgekommen aus der KiWu-Praxis, schwere Geburt^^. ABER da ich jetzt anfangen durfte zu stimmulieren hat es sich ja gelohnt. Wie ist das eigentlich bei euch? Bei mir sagt der Arzt nie was auch wenn das Folikel erst ZT 20 sprungbereit ist und ausgelöst werden kann... ich hab irgendwo gelesen, dass manche Ärzte das schon nicht mehr auslösen lassen wollen wenn an ZT 14 nichts ist...

@kathrin ich hoffe sie finden schnell raus warum du wasser im Bauch hast und du kannst dann bald weiterhibbeln!

Gefällt mir
11. Juli 2011 um 20:19

Und es geht weiter!!!!
blutergeniss ist laut FA super nun soll ich mens auslösen und dann anfangen zu spritzen also das hippeln geht weiter. was mit dem wasser ist keine ahnung beschwerden sind noch leicht da. aber eine arbeitskollegin hatte das auch schon mal und ihr FA sagt das das durch den eisprung kommen kann. wer weiß!!!

meine fa sagt mir immer wie weit meine follikel sind und löst sie bei mir meist erst am 17 oder 18 ZT aus

Gefällt mir
15. Juli 2011 um 12:48

Hallo Mädels
Ich muss mich grad einfach mal irgendwo ausheulen, mir geht es so schlecht im Moment...!! Ich bin seit gestern Abend nur am Heulen. Ich mach mich selbst total verrückt. Ich hab extreme Angst nie selbst ein Kind kriegen zu können. Das Ding ist, dass ich immer so eine Woche vor meiner Mens. Unterleibkrämpfe kriege bei verschiedenen Aktivitäten: wenn ich schwer hebe, wenn ich schnell renne (um z.b. den Bus zu erwischen), wenn ich eine volle Blase habe und seit meiner 2.FG auch wenn ich zum Höhepunkt komme...! Das verstärkt sich dann in Richtung Mens. und zieht sogar bis in die Eierstöcke... und dann mit dem 1.Tag der Mens. und Beginn der Blutung hörts auf... bei meinen FGs hatte ich diese Schmerzen ebend auch von ES+6 an oder so... inzwischen immer so ab ES+8... . Neulich hatte ich einen Zyklus von 32 Tagen komplett ohne, dann der letzte mit über 60 Tagen wieder mit... aber wirklich immer so 6 Tage vor der Mens.!! Jetzt wo wir wieder versuchen schwanger zu werden kommen die Sorgen die ich mir eh immer mal wieder dazu gemacht habe wieder hoch und die Angst nochmal eine FG zu haben...!! Ich hab zwar Montag den Termin, aber keine Ahnung... jetzt hab ich gelesen, dass das von Endometriose kommen kann und habe meine beschwerden mal gepostet um jmd. zu finden der mir sagt, dass das einfach normale PMS-Beschwerden sind aber auch da wieder nur die Möglichkeit könnte Endo sein...!! Ich hab dann grad noch versucht in meiner KiWu anzurufen und nen Termin zu kriegen, aber da waren schon alle weg und dass einzige was mir die Dame am Telefon noch sagen konnte war ich soll mich nicht so verrückt machen und dass ich bei ihnen schon gut aufgehoben bin... dass war zwar lieb gemeint aber hat mir auch nicht weitergeholfen. Jetzt muss ich also das ganze Wochenende mit diesem leisen Stimmchen in mir leben, dass mir immer wieder sagt "du wirst noch laaaange Zeit (wenn überhaupt) kein eigenes Baby kriegen... jeder aber du nicht!"
Mir gehts echt VERDAMMT beschissen im Moment...!!
Danke fürs zuhören, dass musste einfach mal raus!

Gefällt mir
15. Juli 2011 um 23:13
In Antwort auf an0N_1288539999z

Hallo Mädels
Ich muss mich grad einfach mal irgendwo ausheulen, mir geht es so schlecht im Moment...!! Ich bin seit gestern Abend nur am Heulen. Ich mach mich selbst total verrückt. Ich hab extreme Angst nie selbst ein Kind kriegen zu können. Das Ding ist, dass ich immer so eine Woche vor meiner Mens. Unterleibkrämpfe kriege bei verschiedenen Aktivitäten: wenn ich schwer hebe, wenn ich schnell renne (um z.b. den Bus zu erwischen), wenn ich eine volle Blase habe und seit meiner 2.FG auch wenn ich zum Höhepunkt komme...! Das verstärkt sich dann in Richtung Mens. und zieht sogar bis in die Eierstöcke... und dann mit dem 1.Tag der Mens. und Beginn der Blutung hörts auf... bei meinen FGs hatte ich diese Schmerzen ebend auch von ES+6 an oder so... inzwischen immer so ab ES+8... . Neulich hatte ich einen Zyklus von 32 Tagen komplett ohne, dann der letzte mit über 60 Tagen wieder mit... aber wirklich immer so 6 Tage vor der Mens.!! Jetzt wo wir wieder versuchen schwanger zu werden kommen die Sorgen die ich mir eh immer mal wieder dazu gemacht habe wieder hoch und die Angst nochmal eine FG zu haben...!! Ich hab zwar Montag den Termin, aber keine Ahnung... jetzt hab ich gelesen, dass das von Endometriose kommen kann und habe meine beschwerden mal gepostet um jmd. zu finden der mir sagt, dass das einfach normale PMS-Beschwerden sind aber auch da wieder nur die Möglichkeit könnte Endo sein...!! Ich hab dann grad noch versucht in meiner KiWu anzurufen und nen Termin zu kriegen, aber da waren schon alle weg und dass einzige was mir die Dame am Telefon noch sagen konnte war ich soll mich nicht so verrückt machen und dass ich bei ihnen schon gut aufgehoben bin... dass war zwar lieb gemeint aber hat mir auch nicht weitergeholfen. Jetzt muss ich also das ganze Wochenende mit diesem leisen Stimmchen in mir leben, dass mir immer wieder sagt "du wirst noch laaaange Zeit (wenn überhaupt) kein eigenes Baby kriegen... jeder aber du nicht!"
Mir gehts echt VERDAMMT beschissen im Moment...!!
Danke fürs zuhören, dass musste einfach mal raus!

Hallo
@wunschmama : ist verständlich manchmal braucht mann das einfach und es erleichtert einfach riesig mal mit jemanden darüber zu reden ( schreiben). ich drücke dir ( euch ) die daumen das es bald klappt

Gefällt mir
18. Juli 2011 um 11:47

Hallo
@lyne : ich bin ZT45+ und habe mens jetzt mit tabletten ausgelöst warte jetzt auf mens und dann geht es weiter mit puregon 75 IE und predneselon abends
kopf hoch die folikel kommen schon noch bei mir wachsen sie auch erst langsam und dann schneller

Gefällt mir
18. Juli 2011 um 20:49
In Antwort auf an0N_1288539999z

Hallo Mädels
Ich muss mich grad einfach mal irgendwo ausheulen, mir geht es so schlecht im Moment...!! Ich bin seit gestern Abend nur am Heulen. Ich mach mich selbst total verrückt. Ich hab extreme Angst nie selbst ein Kind kriegen zu können. Das Ding ist, dass ich immer so eine Woche vor meiner Mens. Unterleibkrämpfe kriege bei verschiedenen Aktivitäten: wenn ich schwer hebe, wenn ich schnell renne (um z.b. den Bus zu erwischen), wenn ich eine volle Blase habe und seit meiner 2.FG auch wenn ich zum Höhepunkt komme...! Das verstärkt sich dann in Richtung Mens. und zieht sogar bis in die Eierstöcke... und dann mit dem 1.Tag der Mens. und Beginn der Blutung hörts auf... bei meinen FGs hatte ich diese Schmerzen ebend auch von ES+6 an oder so... inzwischen immer so ab ES+8... . Neulich hatte ich einen Zyklus von 32 Tagen komplett ohne, dann der letzte mit über 60 Tagen wieder mit... aber wirklich immer so 6 Tage vor der Mens.!! Jetzt wo wir wieder versuchen schwanger zu werden kommen die Sorgen die ich mir eh immer mal wieder dazu gemacht habe wieder hoch und die Angst nochmal eine FG zu haben...!! Ich hab zwar Montag den Termin, aber keine Ahnung... jetzt hab ich gelesen, dass das von Endometriose kommen kann und habe meine beschwerden mal gepostet um jmd. zu finden der mir sagt, dass das einfach normale PMS-Beschwerden sind aber auch da wieder nur die Möglichkeit könnte Endo sein...!! Ich hab dann grad noch versucht in meiner KiWu anzurufen und nen Termin zu kriegen, aber da waren schon alle weg und dass einzige was mir die Dame am Telefon noch sagen konnte war ich soll mich nicht so verrückt machen und dass ich bei ihnen schon gut aufgehoben bin... dass war zwar lieb gemeint aber hat mir auch nicht weitergeholfen. Jetzt muss ich also das ganze Wochenende mit diesem leisen Stimmchen in mir leben, dass mir immer wieder sagt "du wirst noch laaaange Zeit (wenn überhaupt) kein eigenes Baby kriegen... jeder aber du nicht!"
Mir gehts echt VERDAMMT beschissen im Moment...!!
Danke fürs zuhören, dass musste einfach mal raus!


@kathrin dann hoffen wir mal, dass die Mens. bald kommt und du dann auch endlich weitermachen kannst !!

@me ich hab heute nochmal mit dem Arzt geredet und er meinte es könnte so ziemlich alles sein. Es könnte einfach nur PMS sein oder aber eben doch verwachsungen, aber er sieht erstmal keinen Anlass eine Bauchspiegelung oder Gebährmutterspiegelung zu machen. Er meinte ich soll mal versuchen in der 2. ZH Magnesium zu nehmen, weil es auch einfach sein kann, dass sich meine Gebährmutter verkrampt oder es könnte sein, dass ich Krampfaderähnliches in der GM habe , aber dagegen könnte man dann auch nicht viel machen oder GKS ( das wurde aber schonmal überprüft und ausgeschlossen). Ich denke er hat recht ich sollte mich nicht gleich so verrückt machen... vllt. ist es auch gar nichts schlimmes sondern eben einfach MEINE Art der Mens.-Schmerzen... keine Ahnung. Ich denke wenn er es wirklich für besorgniseregend oder hinderlich in Punkto ss gehalten hätte, hätte er schon gesagt, dass man eine Bauchspiegelung machen muss.. hoffe ich zumind.

Zu den Follis meine GMS ist bei 5,2mm und die Follis noch nicht zu sehen, aber dass ist bei mir bisher immer so gewesen an ES+10^^. Ich soll jetzt einfach weiter spritzen und dann Freitag wieder gehen, ich schätze mal dann darf ich Freitag auch auslösen (ZT15). Joaaa^^.

@lyne ich spritze immer 37,5 Einheiten. Manchmal möchte ich einfach erhöhen weil es mir nicht schnell genug geht, aber dass mache ich natürlich nicht^^ da höre ich schön brav auf meinen Arzt der wird schon wissen was er tut immerhin ist er darauf spezialisiert und hat schon vielen Paaren zu ihrem Wunschbaby verholfen... deswegen bestehe ich auch nicht auf eine Bauchspiegelung, wenn er es nicht für nötig hält im Moment, dann vertraue ich ihm da einfach!! Wenn ich allerdings noch eine FG haben sollte (ich hoffe es bleibt mir erspart) werde ich darauf bestehen!

Ich schreib immer so viel^^ aber es geht einem ja auch einfach viel im Kopf herum Ich wünsch uns allen bis Ende des Jahres positive Tests und gut überstandene 12 Wochen !!

Gefällt mir
19. Juli 2011 um 8:42

Guten Morgen
@kathrin na dann kommt die Mens. ja jetzt hoffentlich ganz schnell und du kannst bald wieder weitermachen !! Das Warten ist echt das nervigste an der ganzen Kinderwunschgeschichte finde ich das und die Tatsache, dass man im entscheidenden Moment dann doch keinen Einfluss darauf haben kann was passiert Begünstigungen hin oder her >.<!

@lyne ich spritze mir immer 37,5 Einheiten pro Tag, manchmal würde ich dass gerne erhöhen um schneller voran zu kommen oder vllt. einfach mal 2 sprungreife EZ zu haben und damit höhere Erfolgschancen, aber dass mache ich natürlich nicht^^. Ich vertraue da einfach auf meinen Arzt, denn der macht den Job ja nicht erst seit gestern !!

@me ich hab nochmal mit dem Arzt geredet und er meinte es ist schwer wirklich auszufiltern was es ist. Er meinte aber auch, dass er jetzt erstmal keine Bauchspiegelung machen würde, weil dass ebend auch wieder ein medizinischer Eingriff ist und so und seiner Ansicht nach erstmal überhaupt nicht notwendig. Ich soll jetzt erstmal versuchen in der 2.ZH zusätzlich noch Magnesium zu nehmen, weil es sein kann, dass meine GM einfach zu Verkrampfungen neigt!! (Andere Möglichkeiten die es sein könnten waren einfach PMS, Krampfaderartige Sachen in der GM oder Gelbkörperschwäche (die aber schon einmal untersucht wurde). Er schien es jetzt aber nicht als Hindernis zum ss werden oder ss bleiben anzusehen, selbst wenn es Verwachsungen wären. Ich denke, dass man sich als Frau mit KiWu auch schneller verrückt macht, weil man ebend Angst hat, dass man irgendwas übersieht und so weiter ^^!

Ach so zur Follischau^^ meine Follikel waren noch nicht wirklich sichtbar auf der einen Seite war nix und auf der Anderen so 3-4 die sich zu was entwickeln könnten, GMS war bei 5,2mm. Ich soll jetzt am Freitag nochmal hin und dann denke ich wird die Auslösung auch Freitag sein (ZT15), weil bei ZT10 das bei mir bis jetzt immer so ausgesehen hat und dann an ZT 15/16 Sprungbereit war

Gefällt mir
19. Juli 2011 um 8:44

@lyne
was haben denn die Blutergebnisse gesagt^^?

Gefällt mir
20. Juli 2011 um 19:33

Hallo
@lyne: ich habe immer noch keine mens dauert noch etwas hoffe nur nicht zu lange . Ich habe auch schon mal darüber nachgedacht mehr zuspritzen ehrlic gesagt habe ich das auch als ich gonal gespritzt habe und da hatte ich eine überstim und da das meiner FA zu riskant was wegen vier- oder fünflingen hat sie da nicht ausgelöst hätten wir aber gewusst das mein mann auch etwas eingeschrängt ist hätte ich darauf bestanden. da hätte es vielleicht schon geklappt. deswegen überlege ich mir etwas mehr zu spritzten.


ABER EGAL WIR SCHAFFEN DAS WIR WERDEN ALLE SCHWANGER. Könn wir das schaffen ja wir schaffen das.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 10:24


Hallo, morgen wieder zum Folie-TV... nur hab ich im Moment ein ziemliches Problem... ich hab im Intimbereich ziemlich blöde Risse, die jucken und suppen und alles.. *seufz*. Ich werd meinen Arzt da mal rübergucken lassen und hoffe einfach, dass es KEIN Pilz ist...!! Ich hab aber weder Ausfluß noch Ausschlag, nur diese Risse.. *seufz*. Drückt mir die Daumen, dass er trotzdem auslöst!

@lyne ja voll lustig oder^^. Ich hoffe, das Ergebnis wird auch gleich ausgehen (natürlich nur wenn es positiv ist^^)!!

@kathrin eine Überstimmulation tut bestimmt weh...! Aber ich versteh das, ich wäre sooo froh wenn ich mal 2 EZ hätte und damit doppelte Chancen auf eine ss... *seufz*!! ABER ich hab rausgefunden kann, dass ich die Seite des ES beeinflussen kann^^ je nachdem auf welcher Bauchseite ich spritze reifen die EZ . Ich hab diesen Monat den genommen, wo es gezogen hatte als ich ss geworden bin^^ vllt. hilfts ja .
Hast du denn schon angefangen mit dem Spritzen?

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 18:06
In Antwort auf an0N_1288539999z


Hallo, morgen wieder zum Folie-TV... nur hab ich im Moment ein ziemliches Problem... ich hab im Intimbereich ziemlich blöde Risse, die jucken und suppen und alles.. *seufz*. Ich werd meinen Arzt da mal rübergucken lassen und hoffe einfach, dass es KEIN Pilz ist...!! Ich hab aber weder Ausfluß noch Ausschlag, nur diese Risse.. *seufz*. Drückt mir die Daumen, dass er trotzdem auslöst!

@lyne ja voll lustig oder^^. Ich hoffe, das Ergebnis wird auch gleich ausgehen (natürlich nur wenn es positiv ist^^)!!

@kathrin eine Überstimmulation tut bestimmt weh...! Aber ich versteh das, ich wäre sooo froh wenn ich mal 2 EZ hätte und damit doppelte Chancen auf eine ss... *seufz*!! ABER ich hab rausgefunden kann, dass ich die Seite des ES beeinflussen kann^^ je nachdem auf welcher Bauchseite ich spritze reifen die EZ . Ich hab diesen Monat den genommen, wo es gezogen hatte als ich ss geworden bin^^ vllt. hilfts ja .
Hast du denn schon angefangen mit dem Spritzen?

Juhu
nein gespritz habe ich noch nicht aber das mit dem bestimmte seite spritzen ist ein gut tipp zum probieren habe sonst immer abwechsungsweiße gespritz nun werde ich aber nur links spritzen da das mein funktionierender ES ist mal schauen

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 18:13

Hallo Wunschmama
...ich dachte schon bei mir war es Zufall das ich die Seite bestimmen kann wo die Follies wachsen sollen. Aber dann scheine ich ja nicht alleine zu sein. Bei mir war es Zufall, da ich gleichzeitig noch Antithrombosespritzen wg einer Knie OP spritzen musste. Da hab ich rechts immer Gonal F gespritzt und links die Clexane. Das war das erste Mal das sich bei mir die Follies rechts gebildet haben bzw das es sogar 2 waren, als davor immer eins.

Jetzt bin ich ja wie gesagt wirklich schwanger. Bei meinem ersten FA Besuch wurde mir bestätigt das ich schwanger bin, aber FH war noch nicht zu sehen, eine Woche später waren 2 FH zu sehen und eine weitere Woche später bin ich fast am Herztod gestorben als ich erfahren musste das es nun 3 sind. Ich hab mit Drillingen nicht gerechnet und auch noch sehr geschockt. Hoffe ich kann mich mit der Zeit damit anfreunden.

Ich wünsche Euch allen weiterhin ganz viel Glück!

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 19:49

@ wunschkind
mensch gleich 3 herzlichen glückwunsch!! Auch wenn ich mir vorstellen kann, dass man sich da nicht nuuuur freut...! Aber daran gewöhnt man sich sicher auch^^ gibt ja auch so Leute die 3 kinder haben, wenn halt auch nicht alle gleich alt . Hast du denn Leute die dich/euch unterstützen falls es nötig sein sollte? Aber es ist immer wieder schön zu hören, wenn jmd. erfolg hatte!! Das gibt einem irgendwie neues durchhaltevermögen für sich selbst!

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 20:27

Schön
es ist schön zu sehen das es klappt nun können wir alle mit neuer hoffnung in den neuen versuch starten.

und ich habe diesen monat auch nicht soviel zeit darüber nach zudenken den wir haben eine schuleinführung ( kleiner bruder) und dann ist meine schwster zu besuch mit meiner kleinen nichte 6monate alt.
also nicht wundern wenn ich selten da bin ich halte euch aber auf dem laufenden

und immer nach vorne schauen

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 10:08


*seufz* ich bin total frustriert!! Es hat sich absolut GAR NICHTS getan... 5,5mm GMS und keine Folikel, nicht ein einziges !! *Seufz* Jetzt muss ich bis Mittwoch weiterspritzen und dann NOCHMAL hin... >.< erhöhen soll ich die Dosis auch nicht... ich bin so traurig, sauer, genervt und alles! *grrr* Warum kann mein Körper nicht einmal machen was er soll ?

@lyne wie ist es dir ergangen? Darfst du wenigstens das Kuschelwetter zum nutzen?

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 19:38

Hallo
@lyne dann wünsche ich dir/euch viel erfolg. Drück ganz fest die daumen

@me: immer noch keine mens so wie ich mein körper kenne setzt es erst am letzten tag ein also dienstag oder mittwoch

Gefällt mir
23. Juli 2011 um 8:55

Los gehts
juhu mens hat eingesetzt nun kann ich durch starten

Gefällt mir
23. Juli 2011 um 17:35

@kathrin
hey super , dass ist doch schön ^^!

Gefällt mir
25. Juli 2011 um 17:31

Määääädels
Back from Holiday...

Wie gehts euch allen???Konnte nicht alles nachlesen...

Bin heut ZT 1 und starte demzufolge in meinen 2. Clomi Zyklus. Erhöhe jetzt die Dosis auf 2 tabletten täglich. Im letzten Zyklus hatte ich nur einen Folli und wieder mal auf der falschen linken Seite Bin irgendwie sehr zuversichtlich jetzt, keine Ahnung warum. Glaub, ich versuchs mal mit nem Mantra jetzt täglich. So in der Art wie: Ich werde bald schwanger. BIn ich zwar eigentlich echt nicht der Typ für, aber man kann es ja mal ausprobieren. Soll ja erwiesen sein, dass das ins Unterbewusstsein geht. Macht ihr sowas??

Habe oft das Pech, dass man auf dem US beim Folli TV nicht richtig was sehen kann, wegen Darmschlingen. Ich fahr dann immer total enttäuscht nach Hause. Habt ihr da nen Tip?Hab schon überlegt nen Einlauf zu machen am Abend zuvor

Lyne, Du bist die nächste jetzt in der WS oder??Ich drück ganz ganz fest die Däumchen!Irgendwie hab ich für diesen Monat ein super Gefühl bei uns allen

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 8:59


Waas? Das wär ja ein Ding!!Frag ich das nächste Mal auch mal nach. Aber wenn, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass die das nicht wissen?!Bei mir wär das ja dann auch genau das richtige. Keene Ahnung. Ich frag mal. Dachte immer, die Spritzen wären heftiger und kämen erst , wenn das Clomi nicht anschlägt. Fange ab Freitag wieder an mit Clomi. Diesmal 2 Tabletten täglich. Nehmt ihr die zusammen oder 1 morgens und 1 abends?

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 18:43


@ Unterschied zwischen gonal f und clomifen: Uns hat der Arzt gesagt, dass durch Clomifen der Zervixschleim dicker und aggressiver wird und die Schwimmer es schwerer haben da durch zu kommen, da mein Liebster nicht die besten und schnellsten Schwimmer hat, hat er uns geraten Gonal f zu nehmen, weil das keine Auswirkungen darauf hat, aber sonst k.A.! Das mit dem Beeinflussen ist wirklich nur eine Vermutung, dazu gefunden hab ich aber auch noch nichts^^.
@lyne danke fürs Daumendrücken... bin total nervös >.< !! Hab jetzt die letzten zwei Tage auch einfach 75 Einheiten statt 35,7 gespritzt hoffe es hat was genützt...
@kathrin wann hast du dein ersten Termin zum Foli-TV?
@Mariechen ich kenn mich mit Clomi leider nicht aus, weil ich wie gesagt gleich mit gonal f begonnen habe, aber ich würde ja mal tippen man nimmt die zusammen...

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 13:40


Meine auch Wunschmama!!!Bin gespannt, meld Dich...

Mein Zyklus hat sich mit Clomi jetzt auf 30 Tage (statt sonst 27) verlängert. Hatte überlegt, statt 5.-9. Tag 3.-7. Tag zu nehmen. Wann müsst ihr es nehmen?Ruf ansonsten da nochmal an, komme nur immer so schlecht durch...

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 15:22


Hallo Mädels,
uff was ein Tag!! Mein Arzt hat mir heute eröffnet, dass wenn man heute noch nichts sieht wir die Dosis erhöhen nachdem im ULS dann 2 kleine aber feine Follis zu sehen waren *freu* (11mm rechts und 10,9 mm links) meinte er dann aber natürlich dass müsse nicht sein, ich bin also nicht um hin gekommen ihm zu beichten, dass ich seit Montag 75 Einheiten spritze... !! Seine Reaktion: "Ach so, gar kein Problem dann also 75 Einheiten gut zu wissen, 3 Tage also schon." Ich hab mit einer ordentlichen Standpauke darüber gerechnet, dass das zu einer Überstimulation führen kann und dass er ja nicht umsonst medizin studiert hat (gut nicht wirklich, aber ich habe jedenfalls nicht so eine freundliche und überhaupt nicht negative Antwort erwartet). Montag soll ich wieder hin und dann mal schauen ob meine Follis schön weitergewachsen sind *hoff*!! Aber ich bin SOOO froh, dass sich noch was getan hat und ich nicht (das wahr meine Angst) abbrechen muss *-* ! Ist zwar dann ein eher später ES (ich bin jetzt ZT 19), aber das finde ich nicht so schlimm... ! So nun zum 2. Teil, das Gonal f... ich hab es tatsächlich geschafft den Pen ins Tiefkühlfach zu packen (fragt mich nicht wie >.<, das Resultet eingefrorenes Gonal f. Zum Glück hat die KiWu das Ganze mit Humor aufgenommen und mir nochmal ein neues Rezept ausgestellt... aber das war im 1. Moment schon ein Schock! .

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 15:45


ich soll jetzt doch schon freitag nochmal hin xD vermutlich, weil es ja doch recht lang ist bis Montag und das Mittel nach drei Tagen erhöhung schon 2 EZ mit 11 mm hervorgebracht hat...

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 15:47

Wunschmama
Super!Zwar lang, aber ist doch egal. Hauptsache, dass 1 bzw. 2 da sind!Und fast gleich groß. Falls beide springen, ist die Chance doppelt so hoch halt uns auf dem laufenden

Ich hoffe auch auf zwei Follis jetzt. Das Glück-oder Pech, dass sich beide befruchten hab ich sowieso nich...Daher hoffe ich, dass ich meine Chancen erhöhen kann. Es muß nur auf der richtigen Seite sein...

Danke Lyne trotzdem!Ich hab mich entschlossen, ab morgen, also ZT 4 anzufangen.

Viele liebe Grüße an Euch alle

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 15:48
In Antwort auf mariechen1975

Wunschmama
Super!Zwar lang, aber ist doch egal. Hauptsache, dass 1 bzw. 2 da sind!Und fast gleich groß. Falls beide springen, ist die Chance doppelt so hoch halt uns auf dem laufenden

Ich hoffe auch auf zwei Follis jetzt. Das Glück-oder Pech, dass sich beide befruchten hab ich sowieso nich...Daher hoffe ich, dass ich meine Chancen erhöhen kann. Es muß nur auf der richtigen Seite sein...

Danke Lyne trotzdem!Ich hab mich entschlossen, ab morgen, also ZT 4 anzufangen.

Viele liebe Grüße an Euch alle

Ach ja..
...Cool (im wahrsten Sinne des Wortes) mit dem Pen Hätt von mir sein können...

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 15:58

@Mariechen
Jaaa.. es hat mich leicht in panik versetzt ein Medikament, dass normalerweise 280 Euro kostet einfach so unbrauchbar gemacht zu haben . Ich drück dir die Däumchen für diesen zyklus und allen anderen natürlich auch !!! (inklusive mir )

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 16:17

Also
mit glomi kenn ich mich auch nicht aus bekomme puregon

mein foli-tv ist nächsten freitag hoffe ich kann dan auch auslösen das warden ist immer das schlimmste

drück uns allen die daumen und noch mehr alles was ich drücken kann

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 21:22

Mädels...
...Ich hab ne Frage: Bin heut ZT 3 und habe ein ziemliches starkes Stechen auf der linken Eierstock Seite. Schon den ganzen tag. Stimmuliere erst ab morgen. Kann es sein, dass die Follis somit wieder auf der linken Seite beginnen zu reifen???Oder geht das so früh gar nicht?Mein linker EL ist ja abgebunden, vielleicht kommen die Schmerzen ja auch daher. Keene Ahnung. Ihr bestimmt auch nicht, aber vielleicht hat einer von Euch ja auch schon mal so früh Beschwerden...Auf der rechten Seite- der guten Seite also-merk ich gar nix

Dank Euch

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers