Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Stimmt bei euch der chinesische kalender?

13. April 2011 um 20:41 Letzte Antwort: 15. April 2011 um 15:53

Frage steht ja oben Nimmt mich einfach mal Wunder ob man echt zu 95% danach gehen kann? Hab mal geschaut bei meinem Großen passt er Wäre schön wenn er jetzt wieder passen würde, dann wäre es tatsächlich ein Mädchen
Freue mich auf eure Erfahrungen

Lg Mel

Mehr lesen

13. April 2011 um 20:52

Also
bei mir stimmt er nicht laut kalender bekomme ich einen Jungen aber es ist definitiv ein mädchen

glg mina noch 34ssw

Gefällt mir

13. April 2011 um 20:52


Also bei mir hats gestimmt. Da stand Mädchen und ich hab vor 10 Wochen eine süße kleine Tochter bekommen

Gefällt mir

13. April 2011 um 20:53


Jap. Bei mir stimmts, bekomme ein Mädchen, wie es der Kalender gesagt hat.

Gefällt mir

13. April 2011 um 20:55

Also
Bei mir lag er 3 mal falsch

Gefällt mir

13. April 2011 um 21:10


bei mir hats nicht gestimmt. es hätte ein mädchen werden sollen, wird aber zu 100% ein junge lt. FA. wir haben auch mal bei meiner mutter nachgerechnet. ich hätte ein junge werden sollen und mein bruder ein mädchen. stimmt halt doch nicht so immer... papier ist halt sehr geduldig...

Gefällt mir

13. April 2011 um 21:21


Also lt. Kalender Junge und lt. 3D-US gestern zu 100 % Junge

Muckeline + Muckelprinz 26+0

Gefällt mir

13. April 2011 um 21:23

Ja!
Mir hat er gesagt ein Mädchen, und so wird es auch!

Gefällt mir

13. April 2011 um 22:06

Nein
bin schwanger mit dem 3. Kind und er stimmt bei keinem

Gefällt mir

13. April 2011 um 23:50

Passt schon
aber laut kalender bekommt jede frau mit 21 ein mädel außer im januar

Gefällt mir

14. April 2011 um 0:20

Nein
Es sollten mädchen werden, aber habe
schon einen sohn und der zweite ist unterwegs. Beides war falsch!

Gefällt mir

14. April 2011 um 0:37

Hmm
Also bei meinem ersten hat's gestimmt und jetzt beim zweiten sollte es ein mädchen werden aber es wird 100% wieder ein sohnemann

Ich glaube nicht das man sich darauf verlassen kann ist für mich eher ein kleiner spass...

Gefällt mir

14. April 2011 um 8:08

JA
Bei uns hat es jedesmal gestimmt.
1 Junge
2 Mädchen
und nun bekommen wir zwillis- aut Kalender ein Mädchen
und es wird ein Pärchen

Gefällt mir

14. April 2011 um 9:44


Also bei mir stimmt es - aber bei ner Freundin nicht.
Wir sind fast gleich alt und fast gleichzeitig schwanger geworden. Eigentlich hätten wir lt. Kalender beide das gleiche Geschlecht bekommen müssen....

LG

Gefällt mir

14. April 2011 um 9:49

Mich würde interessieren...
Ob ihr mit eurem normalen Alter oder dem Mondalter rechnet?! Hatte mit dem Mondalter gerechnet und in meinem Bekanntenkreis von 21 20 richtige.

Gefällt mir

14. April 2011 um 14:24

50:50
Kind 1 stimmte, Kind 2 stimmt nicht

Gefällt mir

14. April 2011 um 15:27

Totaler Quak
Also ich selbst habe eine sehr gute Freundin die aus China kommt, hab sie mal auf diesen Kalender angesprochen und sie hat sich nur kaputt gelacht.

Bei mir z.B. kam eindeutig raus, dass ich einen Jungen bekommen MUSS und nun bekomm ich ein Maedchen.

Meiner Meinung nach ist das totaler Humbug, aber die Wahrscheinlichkeit, dass der Kalender stimmt liegt ja schon mal bei 50 %.... es kann ja nur ein Junge oder Maedchen sein

Gefällt mir

14. April 2011 um 17:19
In Antwort auf an0N_1188299899z

Mich würde interessieren...
Ob ihr mit eurem normalen Alter oder dem Mondalter rechnet?! Hatte mit dem Mondalter gerechnet und in meinem Bekanntenkreis von 21 20 richtige.

.....
Also da steht mit dem Alter bei der Empfängnis zu rechnen. Wie rechnet man denn mit dem Mondalter?

Gefällt mir

14. April 2011 um 17:49


Bei beiden Kindern hats gestimmt

Gefällt mir

14. April 2011 um 18:04

Bei mir auch nicht
Hätte ein Mädel bekommen sollen - ist aber eindeutig ein Junge...liegt nämlich neben mir

Gefällt mir

14. April 2011 um 18:18


bei mir stimmts, wird wohl ein mädchen 5 ärzte können sich nicht irren, oder?

lg rainbowgirl + babygirl 29 ssw

Gefällt mir

14. April 2011 um 18:26

4. Kind unterwegs....
..... und es wird - nach dem chinesischen Kalender - wieder ein Junge, und das hat auch der US ergeben. Alles Jungs, nach dem Kalender und auch in der Realität, bei mir hat er zu 100 % gestimmt (kann aber auch Zufall sein, die Wahrscheinlichkeit liegt ja eh bei 50:50 )

Liebe Grüße, Sandra

Gefällt mir

14. April 2011 um 18:27


Mir hat der Kalender letztes Jahr um diese Zeit ein Mädchen prophezeit. Bis zur Geburt dachten fast alle, außer mir, dass es ein Junge wird (habe mir das Geschlecht nicht sagen lassen).
Tja, was kam raus? Ein süßes, kleines Mädchen.
Was lernen wir daraus? Kann stimmen, oder auch nicht. 50:50. Horch einfach mal in dich rein, dein Körper kennt die Antwort.
Bei mir war das extrem. Ich wollte eigentlich immer einen kleinen Bub haben. Als ich von meiner Schwangerschaft erfuhr, wusste ich sofort wie mein Kind heißen wird und zwar Mariella! Ich habe dann krampfhaft nach einem passablen Namen für einen Jungen suchen müssen, mir wollte einfach keiner so richtig gefallen. Während des Kaiserschnitts wusste ich immer noch nicht wirklich wie ich einen Sohn nennen sollte. Hehe. Ach ja, ich konnte auch keine Jungssachen kaufen oder sehen, das fühlte sich komplett falsch an. Habe mich dann auf neutrales und ein paar rosa Klamotten beschränkt.
Viele Grüße und noch eine schöne Schwangerschaft!

Gefällt mir

14. April 2011 um 18:29

Das letzte mal
hat es hin gehauen da stand Mädchen und ich habe eine kleine Lena.
Nun steht da Junge und ich hoffe das es auch ein Junge wird.
Mal sehen werde aber noch ne weile drauf warten müssen bis ich erfahren kann was es wird.
Bin ja erst in der 6.SSW

lg chrissi

Gefällt mir

14. April 2011 um 21:06
In Antwort auf ollie_12566035


Mir hat der Kalender letztes Jahr um diese Zeit ein Mädchen prophezeit. Bis zur Geburt dachten fast alle, außer mir, dass es ein Junge wird (habe mir das Geschlecht nicht sagen lassen).
Tja, was kam raus? Ein süßes, kleines Mädchen.
Was lernen wir daraus? Kann stimmen, oder auch nicht. 50:50. Horch einfach mal in dich rein, dein Körper kennt die Antwort.
Bei mir war das extrem. Ich wollte eigentlich immer einen kleinen Bub haben. Als ich von meiner Schwangerschaft erfuhr, wusste ich sofort wie mein Kind heißen wird und zwar Mariella! Ich habe dann krampfhaft nach einem passablen Namen für einen Jungen suchen müssen, mir wollte einfach keiner so richtig gefallen. Während des Kaiserschnitts wusste ich immer noch nicht wirklich wie ich einen Sohn nennen sollte. Hehe. Ach ja, ich konnte auch keine Jungssachen kaufen oder sehen, das fühlte sich komplett falsch an. Habe mich dann auf neutrales und ein paar rosa Klamotten beschränkt.
Viele Grüße und noch eine schöne Schwangerschaft!


Also wenn ich nach meinem Gefühl gehe und nach dem was ich bisher gekauft habe wird es en Mädchen!!!

Gefällt mir

15. April 2011 um 12:30

Bei mir...
hat er tatsächlich bei den ersten beiden gestimmt.. bei diesem wohl nicht... habe auch immer geschaut, obwohl es wirklich Humbug ist... Das Geschlecht wird nun mal eindeutig vom mann bestimmt!)

Gefällt mir

15. April 2011 um 15:53


bei mir hat es gestimmt... aber bei ner Freundin und meiner schwester nicht

Gefällt mir