Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / STILLEN MIT 5 JAHREN

STILLEN MIT 5 JAHREN

9. August 2010 um 18:03

gucke gerade RTL und bin geschockt
Wie kann man bis zum 5.lebensjahr stillen?
Fals ich jemand hier damit angreife entschuldige ich mich hier für!
Aber dies ist meine meinung!
Ich finde es wiederlich!

Was ist eure meinung dazu?

liebste grüße

Mehr lesen

9. August 2010 um 18:07

Guck ich auch gerade
Das kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Ich denke, dass solche Leute andere Bedürfnisse damit kompensieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:08

strange?
das ist mehr als strange.
ich finde das normal wenn, man es bis die zähnchen kommen macht.
danach finde ich es total ekelhaft.
find ich heftig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:08
In Antwort auf engelbaerchi

Guck ich auch gerade
Das kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Ich denke, dass solche Leute andere Bedürfnisse damit kompensieren.

Ja engel
das glaube ich auch...die haben glaube ich probleme mit sich selbst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:10


hihi guck doch mal unter rtlnow.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:12

Hab's auch gerade gesehen
und bin entsetzt. Glaube diese Mütter interessieren sich nur für ihre eigenen Bedürfnisse und ignorieren komplett, was sie damit ihren Kindern antun und in was für eine Abhängigkeit sie sie bringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:13

Ich finde es
echt der Hammer, das ist so wiederlich, da kommt einem ja das ko....
Ich glaube die Probleme haben die Frauen und nicht die Kinder, wobei die Kinder dadurch auch Probleme bekommen, wie kann man sowas nur tun, es ist unverständlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:13

mimi
stellt dir mal vor du würdest jetzt noch an deiner mutters brust hängen ich finde das genauso eklig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:19

Yaz
explosiv das magazin !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:28

Momba
naja einer hat in der sendung gesagt das die frauen meistens keine liebe bzw. kuscheleinheiten und so bekommen und sich das denn bei den kleinen holen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:28


Joa soetwas gibts. Ich hab in einen Hort gearbeitet da war eine Mutter und ihr Sohn und der war 9Jahre alt und er wurde abend als "einschlafritual" noch gestillt und wenn er halt seine Wutanfälle bekommen hat zur beruhigung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:34


sorry aber meiner meinung nach ist das schon mishandlung !
meine meinung das ist doch wiederlich in dem alter...ohne worte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:40

Mimi
wie gesagt mimimaus
ich will niemanden angreifen soll jeder selber wissen aber das ist halt meine meinung.
ich glaube auch das der junge irgendwann ein gestörtes verhältniss mit seiner mum haben wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:41

Hab ich mir gerade angesehen
das finde ich echt krank! die mutter ist doch gestört!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:45
In Antwort auf engelbaerchi

Hab ich mir gerade angesehen
das finde ich echt krank! die mutter ist doch gestört!

Engel
ich bin auch total baff

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 21:18

Jetz mal als stillende Mutter
Ich stille fast ein Jahr inzwischen und ich werde auch noch weiterstillen und zwar genauso lange wie mein Kind es will denn es gibt einfach nichts schöneres als diese Nähe zu meinem Kind!!!

Aber irgendwie zu erkennen das hier alle (?) die schreiben noch keine Kinder haben und nicht wissen wie es ist zu stillen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 22:15

Also bitte
ich finde das auch nicht wirklich toll aber widerlich ist schon ein büschen krass gesagt oder???
Wenns Mutter und Kind gefällt bitte aber 5 Jahre??? Ich hab mal nen Bericht gesehen da war ein Kind von 7 Jahren dabei.... Der ist hingelaufen und hat einfach das Tshirt seine Mum weggezogen und is an ihre Möpse gesprungen... Lol... Naja jedem das seine....
Also ich weiss nicht.... Wenn ich sehe wie ein BABY an der Brust der Mutter ist finde ich da nix schlimmes dran aber son fast Jugendlicher man man man

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 22:29

Leute
es liegt doch nicht in unserer natur 5 oder gar 8 jahre zu stillen!!! natürlich ist es dann ganz klar das es leute abartig oder widerlich finden, einfach weil sowas absurd ist und weder nutzen hat noch irgendwie ästhetisch fürs auge ist!! ich find das geht zu weit, ganz ehrlich... das kind BRAUCH die milch doch nicht mehr als unterstützuung es macht sich die ganze psyche kaputt und womöglich das ganze leben... das is ja wie ein trauma...
nee ich finde man sollte maximal mit 2 oder 3 jahren aufhören sein kind mit dem stillen zu "verwöhnen" länger haben unsere vorfahren im steinzeitalter das auch nicht gemacht..............pfui !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 22:43
In Antwort auf lacura89

Leute
es liegt doch nicht in unserer natur 5 oder gar 8 jahre zu stillen!!! natürlich ist es dann ganz klar das es leute abartig oder widerlich finden, einfach weil sowas absurd ist und weder nutzen hat noch irgendwie ästhetisch fürs auge ist!! ich find das geht zu weit, ganz ehrlich... das kind BRAUCH die milch doch nicht mehr als unterstützuung es macht sich die ganze psyche kaputt und womöglich das ganze leben... das is ja wie ein trauma...
nee ich finde man sollte maximal mit 2 oder 3 jahren aufhören sein kind mit dem stillen zu "verwöhnen" länger haben unsere vorfahren im steinzeitalter das auch nicht gemacht..............pfui !


Glaubst du an das was du schreibst??

Die Frau hat einzig und allein die Brust um ihr Kind zu ernähren und das solange es geht!!!!! Das hat die Evolution so eingebaut und es liegt sehr wohl in der Natur der Frau lange zu stillen!


Da kann ich echt nur mitm Kopp schütteln.... Keine Ahnung aber sooooooooooooo ne Klappe.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2010 um 4:55

Von der natur ist langes stillen gegeben
in anderen ländern haben die frauen oft nur die brust.
für mich selbst wäre 5 auch zulange, aber dass hier jemand schreibt bis das kind zähne hat

es gibt kinder (sehr wenige) die haben bei der geburt zähne. laut der aussage hier dürfte dieses kind ja garnicht gestillt werden.


ich finde das stillen sehr schön und mein sohn ist jetzt 4 monate. wie lange ich noch stille weiß ich noch nicht, denke es kommt auch drauf an ob er schnell mit dem brei anfängt.

die brei geschichte dauert ja auch vier monate mindestens.

heißt um alle mahlzeiten zu ersetzen ist mein sohn mindestens schon neun monate, da er noch garkein interesse zeit was brei angeht.

soll ich deswegen jetzt aufhören zu stillen?

die gesellschaft macht das stillen immer so schlecht.
warum? ich finde jede mutter sollte es selbst entscheiden dürfen oder auch das kind. viele hören von alleine auf.

eine freundin stillt auch und ihr kind ist 20 monate. es sieht am anfang schon ungewohnt aus und man selbst sieht es für falsch an, aber von der natur ist es so gegeben und so sollte es auch sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2010 um 8:35

Nein Danke!
Hallo

Mein 1. Kind habe ich damals 6,5 Monate und mein 2. 10,5 Monate gestillt und ich finde das reicht vollkommen...für mich zumindest. Mein Sohn wird jetzt 5 Jahre alt, bei der Vorstellung daran ich würde ihn jetzt noch anlegen...hm....neeee....nein Danke!

Wozu soll das denn bitte gut sein???? Da kann ich ihm doch dann lieber einen Schnuller geben.

Also nein, ich finde das auch wiederlich. Das Stillen ist doch eingentlich nur für Säuglinge gedacht, und ein 5 Jähriges Kind ist bei aller Liebe, kein Säugling mehr!

LG ninchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen