Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Stillen

Stillen

11. August 2009 um 18:07 Letzte Antwort: 12. August 2009 um 22:53

Hallo ihr Lieben,

in 2 Wochen ist es endlich soweit

Möchte auf jeden Fall versuchen zu stillen, falls es aber nicht klappt etc. wie kann ich dann zum Beispiel nach 2 Wochen wieder abstillen???
Danke für eure Hilfe!

Mehr lesen

11. August 2009 um 18:13

Hebamme zu Rate ziehen!
Jede Schwangere hat das Recht auf eine Hebamme, neben dem FA.
Diese Hebamme ist auch für nach der Geburt gewährleistet. Ich weiß jetzt nicht, ob es die Hebamme aus dem KH ist oder ob man sich die selbst suchen muss (ich hab eine 'eigene', ich werde auch vorraussichtlich nicht im KH entbinden).

Aber ich würde das an Deiner Stelle mit einer Hebamme besprechen und Dir dann, wenn es soweit ist ihre ganz konkrete praktische Hilfe nehmen, und nicht in einem Forum so theoretisch. Aber grundsätzlich kann man wieder abstillen, ja.

Aber wie gesagt, hol Dir da Hilfe vor Ort.

Alles alles Gute für die nächsten zwei Wochen, die Geburt und die Zeit danach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. August 2009 um 7:52

Auch vor der Geburt möglich??
Hi,
hab zu den Tabletten fürs Abstillen noch eine Frage:

Kann man die schon vor der Geburt nehmen, damit erst gar keine Milch einschießt? Welcher Wirkstoff ist das? Progesteron oder Prostaglandine....???

vielleicht weiß da ja wer mehr darüber.
Danke und lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. August 2009 um 22:53

Ich hatte mit dem stillen nur Probleme und...
...dann hab ich das entgegen aller Ratschläge einfach von heute auf morgen ohne Tabletten gelassen und bin auf Flasche umgestiegen. Für meine Tochter und mich war es das beste und wir hatten beide absolut keine Probleme damit!

Ich hatte zwar genug Milch, aber meine Tochter konnte nicht richtig trinken. Selbst mit Stillhütchen gab es nur Probleme und der Stress war für uns beide nicht gut.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest