Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Stilleinlagen - welche sind die besten?

Stilleinlagen - welche sind die besten?

12. September 2008 um 17:44

Hey, welche Erfahrungen habt ihr mit Stilleinlagen gemacht? Tuns die billigen oder sollte man nicht am falschen Ende sparen?

Mehr lesen

12. September 2008 um 17:50

Also
ich bin total begeistert von denen die es beim Ihr Platz gibt!
Die heißen Belino und kosten 1,49 EUR für 30 Stück. Also uich schwör darauf
LG jenny mit Krümmel 26 + 3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2008 um 17:53

Achja
habe mir einmal die teuren von NUK gekauft, ganz ehrlich: Fand ich super schei*e!! Haben total an den Brustwarzen geklebt und geschwitzt habe ich damit. Also wie gesagt, Ihr Platz marke ist echt super, super augfähig und nichts klebt fest oder so.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2008 um 21:31

Also wenn du viiiel Milch hast,
kann ich dir nur die Teuren von Chicco empfehlen! Die verwandeln Flüssigkeit in Gel, somit dauert es ganz lange, bis da mal was ausläuft.
Die von NUK habe ich jetzt erst seit ein paar Wochen, seit sich meine Milch dem Hunger von meinem Baby angepasst hat (Moritz ist jetzt 3 Monate alt). Das sind einfach "Watteeinlagen", die saugen sich voll und das wars dann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 11:04

NUK
Ich hatte auch viel Milch, bin ständig ausgelaufen. Die von Drogeriemärkten (ihrPlatz hab ich nicht probiert) und die billigen von NUK fand ich schrecklich. Die von Chicco hatte ich mal im Angebot gekauft. Fand aber die teuren von NUK einfach am besten, wo sie noch günstiger sind und nicht so auftragen. Haben bei mir auch nirgends geklebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 21:57

Babylove
die fand ich klasse alles andere hat "geklebt" weil ich nen ziemlich starken milchfluss hatte....

ab dem 4monat stillen hab ich gar keine mehr gebraucht obwohl ich seeeehr viel milch hatte
da is nix "ausgelaufen"

gglg
leni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2013 um 21:48

Beste Einlagen
Hallo,

also Babylove kenne ich, aber der Konsens bei den meisten Internet Portalen und diskussionsforen ist das die hier super sind:

http://amzn.to/17vQZRE

Werden fast immer als die Besten bezeichnet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2013 um 22:22

Für mich
Sind die von lansinoh am besten

Lg belja mit ben (2 j ) und lea (3 monate )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 8:07

Lansinoh
Ich habe viel milch und laufe echt permanent.. die Passen sich super der brust an und sind auch sehr diskret, man sieht nicht, dass du welche trägst. Schön dünn und trotzdem saugstark.. ich glaube 24 stück kosten so 2,50 etwa (?)

Hatte auch mal die eigenmarke von rossmann.. Die sind günstiger und auch saugstark, jedoch nicht ganz so angenehm zu tragen wie die lansinoh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 9:09


Lansinoh oder avent!!!hab auch etliche ausprobiert und die sind eindeutig am besten...hab auch sehr starken milchfluss (sobald meine maus schreit ) und die sind am besten....


Lg jenny+laura theres (19 tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 12:31


Ganz ehrlich, ich habe einfach immer die günstigsten gekauft, egal wo. Ob jetzt im Supermarkt oder in der Drogerie... einen großen Unterschied habe ich nie gemerkt und ich hatte sehr viel Milch und etwa 1 mal pro Stunde heftigen Milchspendereflex. Egal welche Einlagen, sie haben immer gehalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 14:17

Für den Anfang lansinoh
Am Anfang ging bei mir mit den günstigen einige Male was daneben..... Wenn sich alles eingependelt hatte, hab ich gar keine mehr bzw mal günstige benutzt! Penaten fand ich ganz schrecklich, die haben extrem gefuselt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 18:34

...
Auch lansinoh und nachts nehm ich welche aus wolle/seide. Tagsüber sind mir die aber zu dick

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Frage an Mehrfachmamis
Von: elva_12957707
neu
20. Mai 2015 um 12:06
Teste die neusten Trends!
experts-club