Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Still-BH welche Größe?

Still-BH welche Größe?

9. Mai 2007 um 9:24 Letzte Antwort: 9. Mai 2007 um 10:21

Hey ihr,
ich habe mir jetzt einen Still-bh bestellt, in der größe wie ich sie jetzt habe. leider fürchte ich dass er mir zu klein ist. welche größe nimmt man denn da`? bzw. sitzen die anders als normale bhs?

LG Barbara 35.ssw

Mehr lesen

9. Mai 2007 um 9:34

Hallöchen
Wenn du jetzt in der 35.ssw bist würd ich sagen eine Nummer größer wie jetzt, so hab ich es gemacht! Meine Hebamme meinte man glaubt gar nicht wie prall die Brüste nach der Geburt werden

liebe Grüße Jeanny 37.ssw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Mai 2007 um 9:38
In Antwort auf qamar_12290867

Hallöchen
Wenn du jetzt in der 35.ssw bist würd ich sagen eine Nummer größer wie jetzt, so hab ich es gemacht! Meine Hebamme meinte man glaubt gar nicht wie prall die Brüste nach der Geburt werden

liebe Grüße Jeanny 37.ssw

Hm
is das dann körbchengröße oder umfanggröße? also wenn du jtzt 80 c hast dann 80d oder 85 c? ich kenn mich da immer nich so aus

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Mai 2007 um 9:57

Also...
Hi Barbara!

Faustregel ist einen Still-BH etwa ein bis zwei Nummern größer zu kaufen.

Ich hatte vor der Schwangerschaft 75D und war in der Stillzeit bei 75F (!!!) angelangt.
Ich hatte mir vor der Geburt einen günstigeren Still-BH für die Zeit im Krankenhaus gekauft. Nachdem die Milch eingeschossen ist und das tatsächliche 'Ausmaß' klar war habe ich noch drei weitere BHs nachgekauft.
Ich habe neun Monate gestillt. Die Investition in gute Still-BHs hat sich wirklich gelohnt. Ein Problem ist allerdings für 'großzügiger bestückte Damen', passende Still-BHs zu finden, die GUT(!) sitzen.

Eine Freundin hat mir eine tolle Internet-Adresse gegeben. Ich will eigentlich keine Werbung machen, aber ich gebe Dir trotzdem mal den Link. Ich habe dort sämtliche meiner Still-BHs bestellt, die man natürlich auch umtauschen kann, wenn sie nicht passen sollten.

So... das war also mein Kommentar. Vielleicht konnte ich ja helfen.

Ich wünsche Dir noch eine schöne Restschwangerschaft und eine tolle Geburt! Viele Grüße!
---
Findus

Hier noch schnell der Link:

http://www.bigis-baby-boutique.de/index1.html

Ich muss zugeben, dass die Seite ziemlich unübersichtlich aufgebaut ist. Ich habe mich damals für BHs mit Kwik-Klip-Verschluss entschieden. Die sind echt super!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Mai 2007 um 9:59
In Antwort auf cenga_11902921

Also...
Hi Barbara!

Faustregel ist einen Still-BH etwa ein bis zwei Nummern größer zu kaufen.

Ich hatte vor der Schwangerschaft 75D und war in der Stillzeit bei 75F (!!!) angelangt.
Ich hatte mir vor der Geburt einen günstigeren Still-BH für die Zeit im Krankenhaus gekauft. Nachdem die Milch eingeschossen ist und das tatsächliche 'Ausmaß' klar war habe ich noch drei weitere BHs nachgekauft.
Ich habe neun Monate gestillt. Die Investition in gute Still-BHs hat sich wirklich gelohnt. Ein Problem ist allerdings für 'großzügiger bestückte Damen', passende Still-BHs zu finden, die GUT(!) sitzen.

Eine Freundin hat mir eine tolle Internet-Adresse gegeben. Ich will eigentlich keine Werbung machen, aber ich gebe Dir trotzdem mal den Link. Ich habe dort sämtliche meiner Still-BHs bestellt, die man natürlich auch umtauschen kann, wenn sie nicht passen sollten.

So... das war also mein Kommentar. Vielleicht konnte ich ja helfen.

Ich wünsche Dir noch eine schöne Restschwangerschaft und eine tolle Geburt! Viele Grüße!
---
Findus

Hier noch schnell der Link:

http://www.bigis-baby-boutique.de/index1.html

Ich muss zugeben, dass die Seite ziemlich unübersichtlich aufgebaut ist. Ich habe mich damals für BHs mit Kwik-Klip-Verschluss entschieden. Die sind echt super!!!

Hey findus
dankeschön,
ich hab mir auch schon überlegt fürs krankenhaus einfach einen günstigen zu kaufen. ich möchte auch nicht lange stillen aber ich denke bis die milch einschießt, kann man immer noch einen kaufen oder? danke für den link. sitzen die dann straffer als normale bhs?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Mai 2007 um 10:11
In Antwort auf emma_12252617

Hey findus
dankeschön,
ich hab mir auch schon überlegt fürs krankenhaus einfach einen günstigen zu kaufen. ich möchte auch nicht lange stillen aber ich denke bis die milch einschießt, kann man immer noch einen kaufen oder? danke für den link. sitzen die dann straffer als normale bhs?

Hallöchen!
Also, ich bin mit einem BH erstmal ganz gut zurecht gekommen. Aber da man das Ding ja auch mal wechseln/waschen möchte, habe ich mir ziemlich bald nach meiner Zeit im Krankenhaus einen passenden Still-BH eben von dieser Firma im I-net bestellt.

Der erste BH den ich gekauft hatte, war tatsächlich eine Nummer zu klein (75E) und passte einfach nicht wirklich. Zudem fand ich, dass dieser BH die Brust einfach nicht richtig hält. Kurz: dieser erste, gekaufte BH saß einfach nicht richtig!

Ich habe zunächst nur einen Still-BH bei der Tante aus dem I-Net bestellt und der passte hervorragend! Die Brust hatte einfach viel mehr Halt in diesem Still-BH und ich habe mich in diesem BH um einiges wohler gefühlt. Ihren Preis sind diese Still-BHs allemal wert!
Später habe ich noch zwei nachbestellt und mit dieser Ausstattung bin ich bis zum Ende der Stillzeit sehr gut zurecht gekommen. Naja... und ab Oktober werden sie dann eben wieder in Gebrauch sein!

Viele Grüße nochmal!
---
Findus




Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Mai 2007 um 10:15
In Antwort auf cenga_11902921

Hallöchen!
Also, ich bin mit einem BH erstmal ganz gut zurecht gekommen. Aber da man das Ding ja auch mal wechseln/waschen möchte, habe ich mir ziemlich bald nach meiner Zeit im Krankenhaus einen passenden Still-BH eben von dieser Firma im I-net bestellt.

Der erste BH den ich gekauft hatte, war tatsächlich eine Nummer zu klein (75E) und passte einfach nicht wirklich. Zudem fand ich, dass dieser BH die Brust einfach nicht richtig hält. Kurz: dieser erste, gekaufte BH saß einfach nicht richtig!

Ich habe zunächst nur einen Still-BH bei der Tante aus dem I-Net bestellt und der passte hervorragend! Die Brust hatte einfach viel mehr Halt in diesem Still-BH und ich habe mich in diesem BH um einiges wohler gefühlt. Ihren Preis sind diese Still-BHs allemal wert!
Später habe ich noch zwei nachbestellt und mit dieser Ausstattung bin ich bis zum Ende der Stillzeit sehr gut zurecht gekommen. Naja... und ab Oktober werden sie dann eben wieder in Gebrauch sein!

Viele Grüße nochmal!
---
Findus




Ach ja...
...aus der Stadt, aus der ich komme, hatte ich wirklich Probleme Still-BHs in meiner Größe zu finden. Es gab praktisch (fast) keine und immer wurde mir gesagt: 'Den müssen wir erst bestellen!'

Na prima! Da war die Lösung über I-net zu bestellen deutlich einfacher!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Mai 2007 um 10:21
In Antwort auf emma_12252617

Hm
is das dann körbchengröße oder umfanggröße? also wenn du jtzt 80 c hast dann 80d oder 85 c? ich kenn mich da immer nich so aus


85 D ich würde auch den Umfang größer nehmen nicht das es dann zu sehr spannt! Die Zahl ist immer das Körpchen und der Buchstabe der Umfang...

lg Jeanny

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest