Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sternenmamis-jetzt starten wir neu durch -geschlossen-

Sternenmamis-jetzt starten wir neu durch -geschlossen-

3. September 2013 um 23:05

So meine lieben Mädels,hier nun unser geschlossener Thread

und das sind wir :



- Zuckerwattenflavour /Lini

Alter : 21

Beziehungsstatus: seit 4,5 jahren glücklich vergeben

Wohnort : Niedersachsen

Kinder: 1 Sternchen 08/2013 (10 Ssw /MA mit AS)

Hibbelt seit : Februar 2013

Hibbelt wieder : nach der ersten Mens/hoffentlich September

Hilfsmittel : Himbeerblättertee/Kindlein-komm-Tee u
Gobulis,Folsäure,Ovus, Cyclotest 2plus
---------------------------------------------------------------------------------

- sshopaholic81 / Sabina

Alter: 31

Beziehungsstatus: verheiratet seit 08/12

Kinder: 1 Tochter *2001, 1 Sternchen (9. ssw, 08/13)

Wohnort: Nähe Mainz

Hilfsmittel: femibion

Hibbelt: ab Okt/Nov 2013
---------------------------------------------------------------------------------

-kleinesich90

Alter: 23

Wohnort: Niedersachsen

Beziehungsstatus: verheiratet seit 2010

Kinder: keine, Sternchen 08/13 in der 9SSW

Hibbelt wieder ab: November '13

Hilfsmittel: Folsäure-/Vitaminpräparat, Ovu-Test

---------------------------------------------------------------------------------

-Schnuffelspuffel / Tina

Alter: 32

Wohnort: Bayern

Beziehungsstatus: glücklich vergeben seit 2 1/2 Jahren

Kinder: keine aber 4Sternchen fest im Herzen ( 8ssw 08/02, 8ssw 04/05, 9ssw 01/07, 8ssw 08/13)

Hilfsmittel: Agnus castus, Folio, l-Thyrox,

Hibbelt: seit Februar 2013

---------------------------------------------------------------------------------

-babybunny/ Ines

Alter: 23

Wohnort: Wolfpassing/ Österreich

Kinder: keine ein *Sternchen im Herzen ( 7ssw 08/13 )

Hilfsmittel: Folsäure

---------------------------------------------------------------------------------
-lenea31

Alter:32

Beziehungsstatus: verheiratet seit 2012

Kinder: keine , Sternchen 01/08/13 , 10+0

Hilfsmittel : Ovus, Storchenschnabeltee, Folsäure/Vitamine

Hibbelstart : Seit Juli 2012, neuer Start September 2013

---------------------------------------------------------------------------------
-Annemieke82

Alter: 31

Beziehungsstatus: glücklich vergeben seit 10,5 Jahren

Kinder: keine (Sternchen 08/13)

Hilfsmittel: keins, war ja ein Trotz-Kondom-Würmchen

Hibbelstart: Oktober 2013

---------------------------------------------------------------------------------

-Nile1982

Alter:30

Wohnort : Regensburg

Beziehungsstatus: Verheiratet seit mai 2013

Kinder: Sternchen

---------------------------------------------------------------------------------




MÄDELS ...??!!!

WIR SCHAFFEN DAS !!!!!

Mehr lesen

3. September 2013 um 23:10


LOOOS SCHREIBT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2013 um 23:27

@ zuckerwatte
das hast du ganz toll gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 7:38


ist toll geworden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 7:39

Guten morgen!!
mag heut nicht aufstehen , bin sooooo müde.
na hilft nix. heut schon wieder arbeiten.
Einen Tag so richtig frei wäre echt mal super.

Wünsch euch einen schönen Tag !

Lg lenea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 9:10

Is super geworden!
Ja wir schaffen das!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 9:41

Guten Morgen
Bin gerade bei meinem Nuklearmediziner ... Dann hab ich eines schon mal abgehakt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 10:51

Schön dass es euch gefällt
Jetzt legen wir wieder los

Alle zusammen !

Schön dass wir uns gefunden haben

Habe heute mal einen Tag frei Gott sei dank ..das nutze ich aus um mal mit meiner cousine einkaufen zu fahren .. einfach mal den Kopf frei kriegen ! Rest der Woche geht wieder stressig weiter -.-

Was gibt es so neues ?
Habe auch ständig das Gefühl die mens kommt... fühlt sich im unterleib so an .. aber nix .. bin heute auch erst ZT 23 ...

Mal schauen

@shopa, ich habe in 2 Wochen nen fa Termin, mal gucken ich wollt eigentlich sonst nichts untersuchen lassen?! Aber vllt sollte ich das auch ? Hmm.. falls ich nochmal schwanger werden sollte, habe ich eh so Ne verdammte Angst dann.. ohjeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 11:10

Guten Mittag euch allen
Also ich bin jetzt Tag 33 nach AS und ausser der minimalen Schmierblutung kommt nix... Dieses warten nervt echt... Hab nächste Woche Montag Termin beim Frauenarzt uns nächsten Mittwoch Termin im Kinderwunschzentrum. Bin ja mal gespannt was das wird. Vor allem da mein Mann eine Kostprobe für ein Spermiogramm abgeben soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 11:40

Schritt für Schritt
I Denk momentan eher, was mach mi wenn des mim schwanger werden nix mehr wird... I glaub erst wenn i wieder schwanger bin hab i dann Angst... Aber wie gesagt momentan überwiegt die Angst ned schwanger zu werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 14:28
In Antwort auf ileen_12851517

Schritt für Schritt
I Denk momentan eher, was mach mi wenn des mim schwanger werden nix mehr wird... I glaub erst wenn i wieder schwanger bin hab i dann Angst... Aber wie gesagt momentan überwiegt die Angst ned schwanger zu werden...

@nile
ach quatsch, wir sind alle jung und gesund und da wir schon mal schwanger waren heisst das, dass es auch möglich ist! kopf hoch, das wird schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 16:25
In Antwort auf gisa_12727365

@nile
ach quatsch, wir sind alle jung und gesund und da wir schon mal schwanger waren heisst das, dass es auch möglich ist! kopf hoch, das wird schon

Du hast Recht
Positiv denken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 16:48

@ kleinesich
mein arzttermin war eig. ganz positiv. er meinte ich müsse alle 3 Monate kommen um zu kontrollieren ob auch alles ok ist weil die Schilddrüse bei Schwangerschaften eine wichtige rolle spielt. ich habe "Morbus Basedow" und hab jahrelang unter einer Überfunktion der Schilddrüse gelitten und hab auch Medikamente eingenommen. seit 1-2 jahren hat sich das aber normalisiert und ich muss keine Medikamente mehr einnehmen - aaaaber - die kontrolle ist nötig, denn wenn sich was ändert dann muss das sofort behandelt werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 21:00

Ich habe
eben erst mal eine Käseplatte (unter anderem mit rohmilchkäse) und ein weinchen genehmigt - der einzige "Vorteil" im Moment.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 21:11

Ein
Feierabend-Kölsch hatte ich auch gerade. (Der erste Schultag ist geschafft. Und morgen kommen die süßen kleinen 5.Klässler) ...Solange wir noch dürfen...

Vorhin meinte eine Mannschaftskollegin, nachdem sie sich mit einer anderen über ihre Babys unterhalten haben: Und Mieke, wann bekommst du denn endlich auch ein Baby....

Naja, bald, hoffentlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 21:25

Hey Mädels
@mieke: bist du KlassenLehrerin ?

Habe mir erst am we. Schön sektchen u das ein oder andere Bier gegönnt warum auch nicht ? Man ist ja nicht mehr schwanger u hibbeln Tu ich Grad auch nicht !!!!

War heute erstmal einkaufen .. mein liebster hat Dienstag Geburtstag

Wünsche euch nen schönen Abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 21:51

Ja
aber "leider" momentan nur von den fiesen vollpubertierenden 8ern da tut es immer gut, auch mal wieder vor so lieben kleinen zu stehen. Naja, ich sehs mal als Übung für später
Neein, ich mag meine Kiddies!

So, muss noch mal an den Schreibtisch und dann schlafen.
Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 22:08
In Antwort auf graga_12298614

Ein
Feierabend-Kölsch hatte ich auch gerade. (Der erste Schultag ist geschafft. Und morgen kommen die süßen kleinen 5.Klässler) ...Solange wir noch dürfen...

Vorhin meinte eine Mannschaftskollegin, nachdem sie sich mit einer anderen über ihre Babys unterhalten haben: Und Mieke, wann bekommst du denn endlich auch ein Baby....

Naja, bald, hoffentlich...

@ annemieke
Ganz bestimmt bald!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 22:21

Was n da los
alle am saufen.

hab vorher steinpilznudeln mit feuriger Käsesauce gekocht. Und jetzt trinken wir ein feines Achterl Rotwein aus Italien.
Ein schöner Feierabend.

Die Sauce hatte es aber in sich, hätte doch eine statt 3 Minipfefferoni nehmen sollen.

@annemieke
war sicher net leicht für dich.
Am letzten Wochenende hat mich ein Gast das erste mal gefragt wann denn die Geburt sei und herzliche Glückwünsche.
Hab dann einfach darauf gesagt. Tut mir leid, ich habe es leider verloren. UND ich habe nicht zum weinen angefangen. ABER es war echt echt hart.
Das wird wahrscheinlich nicht die letzte Situation gewesen sein.
Uns fragen Sie ja auch ständig, wann wir endlich ein Kind bekommen. Vor der Fehlgeburt war es schon lästig, und jetzt ist es noch schlimmer.
Aber wir schaffen das!!

Lg lenea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 22:27

Hi sshopaholic
Bitte immer auf den obersten Hauptthread antworten.
Sonst wird es so unübersichtlich.

Liebe grüße und guats nächtle !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 8:38

Guten morgen
Na Mädels gibt's was neues ? Ich mach mich gleich los zur Arbeit :/ keine Lust ......

Schönen sonnigen Tag euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 9:09

Guten Morgen
Heut und morgen dann ham ma Wochenende! Habt ihr a alle frei? I fahr am Wochenende auf die Hochzeit von meinem Cousin am Tegernsee.... Und was macht ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 9:19

Guten Morgen
Ich habn Bürojob, hab also immer am We frei.
Tegernsee, wie schön.
Ich muss am We noch ein Taufgeschenk besorgen.
Hat jemand Ideen für ein Taufgeschenk?

Schönen Tag allen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 9:54

Guten Morgen
Ich bin ja die Woche noch krankgeschrieben aber sonst muss ich jeden 2. Samstag arbeiten. Heute Abend fährt meine Mama nach Hause und in 7 Std ist mein Mann endlich wieder hier. Am Wochenende werd ich nochmal ein bisschen abschalten bevor es dann am Montag wieder los geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 12:29

Ich hab mal eine Frage an euch
Wie war das bei euch? Wann hattet ihr die FG? Hattet ihr eine AS? Und wann und in welcher ssw war das? Hat einer von euch schon Kinder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 13:29

Ich
Hab auch noch keine Kinder und hatte am 20.6 den Abgang in der 9. SSW... Ich wollte keine Ausscharbung und so hab ich zwei Wochen auf den Abgang gewartet... War schon schlimm...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 13:36

Hi,
Kinder habe ich noch keine, hatte 4FG und auch 4AS, die letzte am 02.08.13, in der 8ssw, wurde direkt nach Feststellung des missed abort ins KKH geschickt zur AS...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 13:44

Also
Ich hatte einen missed abort in der 10 ssw. .. ist aber in der 7 stehen geblieben mit wachsen leider ... und dann Ne AS .. ; ( wäre auch unser erstes Kind gewesen ....

Ihr habt es gut dass ihr ab.morgen dann we. Habt... ich muss Samstag auch komplett durcharbeiten

Naja aber nicht mehr lange nächsten Monat fang ich ja bei meinem Freund an juuhhuuuu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 13:58
In Antwort auf helah_11959116

Also
Ich hatte einen missed abort in der 10 ssw. .. ist aber in der 7 stehen geblieben mit wachsen leider ... und dann Ne AS .. ; ( wäre auch unser erstes Kind gewesen ....

Ihr habt es gut dass ihr ab.morgen dann we. Habt... ich muss Samstag auch komplett durcharbeiten

Naja aber nicht mehr lange nächsten Monat fang ich ja bei meinem Freund an juuhhuuuu

Achja
Habe es am 8.08 erfahren , u am 13.08 hatte ich die AS

Nun warte ich immernoch auf die Tage bzw mal gucken was für nen Zyklus ich hab u sie überhaupt kommen :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 15:59

Ich fand ja
die eine AS und den Verlust schon schrecklich aber das mehrmals zu erleben bzw durchzustehen - da hab ich echt einen riesen Respekt vor!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 16:28

Bei mir ...
war es auch so, dass die FÄ mir in der 8. ssw schon gesagt hat, dass unser Würmchen viel zu klein ist & ich hab mir direkt gedacht dass etwas nicht stimmt weil sie sehr besorgt geklungen hat. Das Herzchen hat zwar schon geschlagen, aber das war ein schwacher Trost. Ausserdem sagte sie mir ich solle mich sofort melden sobald ich eine Blutung habe. ich sollte dann eine Woche später noch einmal kommen - da schlug das Herzchen nicht mehr und das Würmchen ist auch nicht mehr gewachsen Die FÄ hat mir das an einem Freitag mitgeteilt und gesagt ich solle am Montag wegen einer AS vorbei kommen, sie würde mich dann in ein KH überweisen. Ich konnte allerdings nicht mehr abwarten und bin Freitagabend noch ins KH gefahren und Samstag hatte ich die AS. Ich habe zwar schon eine Tochter aber aber bei ihrer Geburt war ich ja auch noch sehr jung - 19. :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 19:53

HI
1.Schwangerschaft, 10+0 kein Herzschlag mehr , starb wahrscheinlich 2 Wochen davor.
1.August Ausschabung. Zt 31 dann erste Regel.
Jetzt erster Hibbelzyklus

ich muß das ganze Wochenende arbeiten,
Weinlese , die kann nicht warten.
Hätte sogerne mal wieder eine längere Auszeit.
Im Jänner vielleicht.
Oft frag ich mich ja wie ich unser Leben mit einem Kind bewältigen kann, da eh schon alles so stressig ist.
Aber ich denk mir dann immer , andere haben es auch geschafft. Wird sich alles ergeben...

Euch noch nen schönen Abend!

Lg lenea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 20:07

Hachjaa...
Bin mal so gespannt,bei wem es von uns allen als erstes wieder klappt (hoffentlich)

@babybunny : Himbeerblättertee soll gut für den Schleimhautaufbau sein.. den trinkt man in der ersten Zyklushälfte, danach dann frauenmantel (soll die Einnistung u eireifung begünstigen) naja .. obs wirklich hilft weiß ich nicht, aber ich habe davor immer den Kindlein-komm-Tee getrunken (auch alles mögliche drin unter anderem frauenmantel) und als ich den wirklich regelmäßig im Zyklus getrunken habe,war ich schwanger.... hmm kann auch Zufall sein ...

Trinke halt grad Himbeerblättertee,hoffe dass ich meinem Körper wenigstens nen anstoß zwecks Schleimhautaufbau geben kann, da man bei mr 2 Wochen nach AS noch keine wieder aufgebaute Schmleimhaut gesehen hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 20:36

Voll ätzend
die Nachbarn gegenüber haben vor 2 Wochen nachwuchs bekommen und bei den Nachbarn nebenan ist es irgendwann im September soweit ... nicht dass ich denen ihr babyglück nicht gönne - aber ... .... .... will auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 20:51

@ kleinesich
schmeckt der frauenmanteltee wenigstens?

ich überlege auch die ganze zeit und wäge pro und contra ab ... die angst ist groß, dass etwas schief läuft und wie schlimm wäre es wenn man es zu verantworten hat weil man nicht warten konnte. allerdings hat die Natur bzw unser Körper unsere Würmchen auch "aussortiert" weil sie wohl nicht lebensfähig oder nicht ganz gesund waren - dann wird die Natur bzw unserer Körper das andere auch regeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 20:54

Bin
Auch gespannt, bei wem es als erstes schnaggelt..
Aber letztlich bei uns allen!

Und egal wie stressig es jetzt bei dem ein oder anderen schon sein mag im Leben: Mit Baby wird es nicht weniger stressiger, aber schöner. Und wir bekommen das alles hin!

Also, bei mir wurde am 12.08. der missed abort Ende der 10.Woche festgestellt. mein Würmchen hat da aber wohl schon 2 Wochen nicht mehr gelebt. Am 16.08. hatte ich dann die AS; hatte wohl auch keine Wahl, denn es wollte einfach nicht von mir weg. Die Ärzte meinte, zu warten würde nichts mehr bringen, da es schon so lange tot wäre. Die 5 Tage, mit dem Wissen ein totes Wesen in mir zu haben, waren die schlimmsten!

Und jetzt bei Tag 21 habe ich das normale 1-Woche-vor-Regel-Gefühl....hatte vorher immer einen 28-max. 30Tage Rhythmus...das wäre ja ein Träumchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 20:55

@ kleinesich
ja und am besten rauchen die noch und trinken literweise kaffee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 21:00

Genau ... irgendwann ...
haben wir alle glück und wenn die Würmchen dann alle alt genug sind zu reisen dann treffen wir uns mal

wie bereits erwähnt war ich 19 als ich meine tochter bekommen habe. ich wurde schwanger als mein damaliger freund (auch 19) und ich gerade 6 Monate zusammen waren. ich hab zwar Vollzeit gearbeitet, hatte aber keine Ausbildung und er hat grad fachabi gemacht. wir haben bei seinen Eltern in der Einliegerwohnung gewohnt. es gab soooo viel stress und ärger und noch mehr ärger & als die kleine 7 Monate alt war hat er mich wegen einer anderen verlassen und vor die tür gesetzt. ich bin dann 300 km zurück zu meinem vater gezogen - ins Gästezimmer! Mein Ex hat zwar gezahlt - sich aber nicht mehr gekümmert.
was ich damit sagen will ... man kann alles schaffen! wir sind nicht allein & wir sind stark!! alles wird nicht immer leicht werden aber wir werden es packen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 21:03

@ kleinesich und shopaholic
Hab heute noch im DM eine junge Frau gesehen (natürlich mit tierischer Rauchfahne), die ein kleines Baby dabei hatte das geschrien hat.
Sie war so genervt vom Baby, dass sie es tatsächlich angeschrien hat, es solle die Klappe halten, es nerve.......HALLO? Gehts noch?
Ich glaub, da weiß jemand gar nicht zu schätzen was sie hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 21:05

@ annemieke
wie schlimm beides das anschreien und das rauchen

aber ich hab gestern beim einkaufen eine Mama mit kleinem Baby gesehen - die hat das kleine die ganze zeit geherzt und ganz lieb mit ihm geredet & alles erklärt was sie gemacht hat obwohl der Knirps erst ein paar Wochen alt war. das fand ich so schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 21:21

Ooh
das kling lieb!
Ja, es gibt ja auch die lieben Mamis

So, meine Damen,
ich verabschiede mich. Muss noch mein Buch zu Ende lesen. Nur noch 50 Seiten, das kann nicht bis morgen warten

Gute Nacht und schlaft gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 9:24

Tolle Idee
Irgendwann treff ma uns alle mal!!! Am Besten mit Babies!
Schönen Tag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 12:09

Habe ich eben im internet gefunden:
"Nach einer Fehlgeburt gleich wieder schwanger zu werden, das galt bisher als riskant. Eine Schweizer Studie bringt neue Erkenntnisse

Wenn eine Frau eine Fehlgeburt erlitten hat, sollte sie danach drei Monate lang nicht wieder schwanger werden, empfehlen Frauenärztinnen und -ärzte. In manchen Fällen wird sogar zu einer Pause von sechs Monaten geraten. Medizinisch gesehen sind diese Empfehlungen jedoch überholt.

Eine aktuelle Studie der Universitätsfrauenklinik Zürich, die kürzlich in dem Fachblatt "Journal of Perinatal Medicine" veröffentlicht wurde, hat ergeben:

Nach einer Fehlgeburt liegt das Risiko einer erneuten glücklosen Schwangerschaft bei etwa 20 Prozent - unabhängig davon, wie lange das Paar abgewartet hat.

Die Schweizer Gynäkologen beobachteten zwei Gruppen von Schwangeren, die zuvor eine Fehlgeburt hatten. Die einen waren innerhalb von drei Monaten noch einmal schwanger geworden, bei den anderen lag ein Zeitraum von vier Monaten bis zu einem Jahr dazwischen. In beiden Gruppen kam es bei etwa jeder fünften Frau wieder zu einer Fehlgeburt. Außerdem stellten die Wissenschaftler fest: Unter den Frauen, die vor ihrer Fehlgeburt bereits ein Kind zur Welt gebracht hatten, war die Zahl der erneuten glücklosen Schwangerschaften am geringsten.

Frauenärzte begründen ihre Empfehlung, nach einer Fehlgeburt zunächst einige Monate lang zu verhüten, vor allem damit, dass der Körper die Veränderungen durch die Schwangerschaft (vergrößerte Gebärmutter, hormonelle Umstellung) erst verarbeiten muss.

Das allerdings dauert meist nicht länger als einen Monat. Auch das Argument, eine Frau brauche Zeit, um den Verlust ihres ungeborenen Kindes zu verarbeiten, trifft nicht immer zu: Manche Frauen belastet es erheblich mehr, wenn sie nach einer Fehlgeburt gegen ihren eigentlichen Wunsch verhüten sollen.

Jede Frau kann also selbst entscheiden, ob und wie lange sie nach einer Fehlgeburt mit einer weiteren Schwangerschaft abwarten will. "

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 12:28

@ kleinesich
wir haben beim letzten mal schon 8 ÜZ gebraucht deshalb möchte ich so früh wie möglich wieder anfangen. werde aber vorher auf jeden fall nochmal meine FÄ aufsuchen, am 17.10. habe ich sowieso noch einen alten Vorsorgetermin, den behalte ich einfach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 15:04

Ich habe
bisher nur den kontrolltermin am kommenden montag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 16:47

Sagt mal ...
Wie lange habt ihr nach der AS gewartet bis ihr wieder GV hattet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 17:29

@ kleinesich
jetzt sind grad mal 6 tage um und es kommt mir vor wie ne ewigkeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 18:27

Wer von euch
Hat nochmal hashimoto ? ;/ habe vorhin mit einer Kundin gesprochen , die hat das auch u meinte das kann auch der Grund sein an ner fg ! Sie hat mir die Symptome beschrieben , das könnte fast alles auf mich treffen ! Glaube ich sollte mich mal auf Schilddrüse testen lassen ?! ;/ was wurde dir darüber gesagt ?

@shopa: hatte nach 10 Tagen das erste mal ganz "vorsichtigen" GV das 2 mal nach 14 Tagen ! Ging auch alles beim 2 mal hatte ich allerdings danach leicht Blut im ausfluss .. aber ob es davon kam ? Hmm hatte aber keine schmerzen mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 18:35

Hashimoto
hab ich nicht. ich habe Morbus Basedow. die Schilddrüse solltest du dringend kontrollieren lassen. ich war am mittwoch auch deswegen bei meinem nuklearmediziner.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 19:54


Ohje.... jetzt habe ich echt Angst

Da bekomme ich frühestens in 8 Wochen nen Termin das halte ich nicht aus mit warten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen