Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sternenmama hibbelt wieder...wer macht mit?

Sternenmama hibbelt wieder...wer macht mit?

22. August 2013 um 19:44

Hey Mädels...

habe in den letzten Wochen einiges hinter mir...

Habe am 08.07.13 nach 5 langen Monaten hibbeln positiv getestet...

Freude war rieeesengroß...

doch dann kam alles anders

Erst verdacht auf Eileiterschwangerschaft ... und in der 10 Woche dann einen Missed Abort mit Ausschabung am 13.08.13

Nun fange ich wieder bei 0 an,und suche liebe "Mithibblerinnen" denen das gleiche,ähnliches passiert ist,oder die einfach auch am hibbeln sind !!!

Bin schon in einer sehr netten Hibbelgruppe,aber da dort fast alle schwnger sind,kann ich leider nicht mehr soooo viel mitreden ..


Liebe Grüße

Zucker...

Mehr lesen

22. August 2013 um 20:29

keiner ?

Gefällt mir

22. August 2013 um 21:49

Hi didilicious
Schön,dass du dich gemeldet hast

ohjeee.. das tut mir leid,dass du das auch durchmachen musstest...

Verstehe ich das richtig,dass es bei dir von selbst abgegangen ist?.. Mir musste man es ja "wegmachen"

Warte auf meine Periode dann fange ich wieder aktiv an mit dem üben... die Angst ist natürlich riesengroß dass nochmla was passiert (

Gefällt mir

23. August 2013 um 19:53

Didilicious
Ach mannoo... ja wir werden auch noch gesunde Kinder bekommen

Bei uns hatte es 5 Monate gedauert und bei euch?

Gefällt mir

25. August 2013 um 17:06

Muss nicht
Bei der Tante von meinem Freund hat es auch sofort geklappt nach absetzten ... ihre kleine ist jetzt 2, 5

Aber irgendwas war dann trotzdem aul bei dir und mir , und soooooo vielen anderen le

Gefällt mir

25. August 2013 um 17:15
In Antwort auf zuckerwattenflavour

Muss nicht
Bei der Tante von meinem Freund hat es auch sofort geklappt nach absetzten ... ihre kleine ist jetzt 2, 5

Aber irgendwas war dann trotzdem aul bei dir und mir , und soooooo vielen anderen le

UPS
Weil irgendwas nicht richtig war sollte das noch heißen ....

Wann hast du denn deine periode wieder bekommen wenn ich Fragen darf ? Habe nämlich echt Angst dass es ewig dauert oder sie garnicht mehr kommt

Gefällt mir

26. August 2013 um 12:52

Hallöchen
erstmal tut mir leid was dir passiert ist.
Aber schön das du die Hoffnung nicht aufgibst

und würde gerne mit dir Hibbeln, weil ich auch hoffe, dass es die nächsten Monate klappt

Liebe Grüße

Jenny

Gefällt mir

26. August 2013 um 13:11

Huhu
Oh Zucker.., das tut mir wahnsinnig leid.
mir ist so etwas zum Glück noch nicht passiert, aber ich hibbel gerne mit dir deinem großen Glück entgegen. Auch ich wünsche mir das es bald klappt, bin im 2. ÜZ.

Gefällt mir

26. August 2013 um 14:48

Hallo zucker
Das tut mir leid dAs du das mitmachen musstest.. Das vergisst man nie.
Ich gehöre leider auch dazu hatte am 7.7 meine 4 fehlgeburt.. Ich war dann so fertig das ich direkt die pille angefangen habe.. Jetzt bin ich mit dem 2 päckchen fertig und beginne wieder so langsam meinen wunsch zu leben!!
Ich drücke dir ganz fest die daumen.. Versuvjt ihr es auf gut glück oder macht ihr was zur unterstützung?
Lg jule

Gefällt mir

26. August 2013 um 20:28

Hey ihr lieben !!!
Schön dass sich noch so viele gemeldet ahben,dachte schon,dass keiner mitmachen will

Alsooo ich habe heute 13 Tage nach der AS Unterleibsschmerzen und Zervixschleim der aber so orange/gelblich blutig ist habe wieder totale Angst,gehe Morgen zum FA Drückt mir die Daumen das alles i.O ist

@julelana : mensch das tut mir total leid 4 mal schon? ohjeee.. musstest du auch jedesmal ausgescharbt werden? Wenn ja, darf ich fragen, ob du sowas auch hattest mit dem blutigen schleim? Hatte ansonsten nur 3-4Tage gaaanz leichte blutungen nach der AS .. und jetzt ist grad ES Zeit ... hoffe einfach mal das es der ES ist wegen dem Zervix und auch den Schmerzen,da ich den immer merke... ... mannoo...

ansonsten hatte ich und werde ihn jetzt auch wieder benutzen (Cyclotest 2plus) Folsäure,Kindlein-komm-Tee + Globulis...


ich wünsche uns allen Glück

lasst von euch hören ! Freue mich sehr

1 LikesGefällt mir

26. August 2013 um 20:38

Hatte nur 1x eine ausschabung
.. Puhhh das mit dem zervixschleim kann ich dir gar nicht sagen ich weis nur das ich auch 16 tage nach as ein eisprung hatte...merke ihn auch sehr stark und hatte da ein ovu gemacht !!!
Bin gespannt was der arzt sagt, morgrn gehst du hin??
Was jat dein doc gesagt wielang ihr warten sollt!?

Gefällt mir

26. August 2013 um 20:54

FA hat gesagt
dass ich wieder alles machen kann... GV,schwimmen,tampons benutzen, und das war grad mal 8 Tgae nach der AS

sonst hätten wir ja nicht miteinander geschlafen ..
ach man .. ich muss morgenfrüh vor der Arbeit hin
berichte dann,was rausgekommen ist,, hoffe nur,die haben nix vergessen bei der AS oder so ,dass ich das nochmla mitmachne muss ! Dann erschieße ich mich

Aber bei der Nachkontrolle war per US ja soweit alles i.O ..
manno...

Gefällt mir

26. August 2013 um 21:29

Darf ich noch mitmachen?
Hallo ihr Lieben,

ich verfolge schon ne Weile die ganzen Threads in den KiWu-Foren und traue mich jetzt endlich mal auch was zu schreiben, da mir das alles so bekannt vorkommt...

Ich bin letztes Jahr Anfang September das erste Mal schwanger geworden, brauchte aber Ende Oktober eine Ausschabung, da mein Sternchen nicht gewachsen ist...

Seit Anfang des Jahres bin ich nun wieder am hibbeln, aber bis jetzt ohne Erfolg...

Ich glaub sich mit ein paar lieben Mädels, die das gleiche oder ähnliches durchgemacht haben,auszutauschen, hilft bestimmt, diese eeeeeeeewig lange Wartezeit und die Sorgen zu überstehen...

Also wenn ihr Fragen habt, dann immer her damit Ich hätte nämlich auch eine: Wie habt ihr euch aus diesem Loch wieder rausgeholt und den Mut gefunden, daran zu glauben, bald ein Baby in den Armen zu halten?

Gefällt mir

27. August 2013 um 19:38

Hallo evielein
natprlich kannst du noch mitmachen freue mich !

Habe gleich mal ne Frage an dich : Unzwar war ich heute wieder beim FA weil ich ein paar Beschwerden hatte jetzt die Tage bin jetzt 14 Tage nach der AS... jedenfalls hat er mich untersucht und es war soweit alles i.O.. allerdings habe ich wohl noch etwas Flüssigkeit in der GB was angeblich nicht schlimm sei... und als ich ihn fragte,ob das ziehen was ich hatte mit dem klebrigen Zervixschleim(den ich eigentlich nur vom ES kenne ) (der aber leicht blutug war,deswegen meine Angst) vom ES kommen aknn, meinte er nur plump : NEIN ! Meine Schleimhaut ist jetzt nach 14 tagen immernoch nicht aufgebaut

habe sooo nen Schiss, dass die sich nie mehr aufbaut, da die evtl. zu viel weggescharbt haben ,und diese wichtige Schleimhaut mitweggemacht haben ,und ich jetzt unfruchtbar bin

Weißt du evtl. ob das normal ist,dass man nach 14 im US noch keine siht ? Denn dass heißt ja dann automatisch,dass ich meine Periode dann nicht pünktlich kriege,da die Schleimhaut ja dann abgestoße wird, aber da ich ja nichtmal ne aufgebaute habe .. naja habe total Angst ....

- wann hast du das erste mal nach AS deine periode bekommen?
-wie war dein Ausfluss 14 tage ca. nach der AS?


Danke schonmal...


Achja, und ich bin aus diesem besagten Loch noch nicht wieder raus soll eine Therapie machen ...

Gefällt mir

27. August 2013 um 21:33

Keine Panik!!!
Hallo Zucker,jetzt atme mal ganz tief durch und mach dir bitte bitte nicht so viele Sorgen!

Eine Ausschabung ist etwas Unnatürliches und dein Körper muss sich jetzt erstmal umstellen von schwanger auf nicht mehr schwanger. Und das dauert seine Zeit und ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Auch deine Hormone spielen gerade verrückt und das wird auch noch eine Weile so bleiben. Ich habe damals ständig geschwankt zwischen Heulkrämpfen und dem Gedanken, dass das das Schlimmste war, dass mir jemals passiert ist und dass ich nie wieder glücklich werden kann und dem Gedanken, dass mich die Geschichte stärker macht und das beim Nächsten Mal alles gut geht und die ganze Scheiße vergessen ist...- und auch das ist normal!

Jeder Mensch verarbeitet die Sache unterschiedlich schnell und dabei spielt die Psyche eine wichtige Rolle. Meine FA hat damals zu mir gesagt, dass der Körper selbst entscheidet, wann er wieder bereit ist eine neue Schwangerschaft zuzulassen und deswegen mach dir nicht so viele Sorgen.

Ich habe damals genau die selben Sachen gedacht, die du geschrieben hast und mir hat damals meine Mama geholfen, diese Phase zu überstehen.
Entspann dich, relaxe, gönn deinem Körper seine Pausen, geh in die Badewanne, kauf dir eine neue Staffel deiner Lieblingsserie und umgib dich mit guten Freunden. Das hat mir geholfen! Zwing dich dazu, nicht permanent daran zu denken, ob alles okay ist, ob du unfruchtbar bist oder sonst was! Wenn dein FA zu dir gesagt hat, dass soweit alles ok ist, dann glaub ihm das!

Ich hatte damals exakt 30 Tage nach meiner Ausschabung wieder meine Periode bekommen, aber meine FA meinte, dass das schon die Ausnahme ist. Normalerweise dauert das länger und wenn sich deine Schleimhaut bis jetzt noch nicht aufgebaut hat, dann ist das nicht schlimm! Wahrscheinlich wird es dann wohl noch etwas dauern, bis du deine Periode bekommst, aber das ist auch normal. Eine Bekannte von mir hat sie erst nach 3 Monaten bekommen, hatte auch Panik ohne Ende und ihr kleines Glück hat gestern seine ersten Schritte gemacht!Ich weiß nicht mehr, wie mein Zervixschleim nach 14 Tagen war, aber ich weiß noch, dass ich auch ab und zu ein Ziehen hatte und etwas blutig war es zwischenzeitlich auch.Wenn du dir sehr große Sorgen machst, dann lass es vom FA abchecken, aber wie schon oft gesagt: Mach dir nicht so viele Gedanken, bitte!Ich hoffe ich konnte dir vielleicht ein kleines bisschen helfen und bevor mein Beitrag jetzt noch länger wird, mach ich erstmal Schluss

Gefällt mir

27. August 2013 um 22:03

Danke
für die lieben Worte... ein wenig hast du mch beruhigt ... (ganz beruhigt werde ich wahrscheinlich erst sein wenn alles i.O ist mens. da und alles wie vor der Ss)
Ich habe seit Gestern aufeinmal ein gefühl als würde die mens jeden Moment kommen.. so ein "FLAUHES" Gefühl ... und habe ziemlichen Ausfluss, was in den davorigen tagen garnicht der Fall war .. gut oder schlecht? ;/ hoffe ja mal gut, dass jetzt alles wieder langsam angekurbelt wird....
Hatte deine freundin auch eine AS?

wünsche euch allen nen schönen Restabend

Gefällt mir

27. August 2013 um 23:19
In Antwort auf zuckerwattenflavour

Danke
für die lieben Worte... ein wenig hast du mch beruhigt ... (ganz beruhigt werde ich wahrscheinlich erst sein wenn alles i.O ist mens. da und alles wie vor der Ss)
Ich habe seit Gestern aufeinmal ein gefühl als würde die mens jeden Moment kommen.. so ein "FLAUHES" Gefühl ... und habe ziemlichen Ausfluss, was in den davorigen tagen garnicht der Fall war .. gut oder schlecht? ;/ hoffe ja mal gut, dass jetzt alles wieder langsam angekurbelt wird....
Hatte deine freundin auch eine AS?

wünsche euch allen nen schönen Restabend

Hey
Also ich bin ja kein FA und weiß nicht so viel über das alles, aber wenn du Ausfluss hast, dann ist das auf jeden Fall ein Zeichen dafür, dass dein Körper da unten arbeitet und das soll er ja schließlich auch oder

Und das es ziemlich viel Ausfluss ist, liegt denk ich mal da ran, dass du ja noch irgendwie Flüssigkeit in der Gebärmutter hast, naja und die muss ja auch irgendwo hin, damit sich deine Schleimhaut wieder aufbauen kann. Ich würde das dann auch mal als gutes Zeichen deuten

Ja meine Bekannte hatte auch eine AS und ist direkt nach den drei Monaten, bis die Mens kam, wieder schwanger geworden und alles ist gut gegangen
Man sagt ja auch, dass man gerade in der ersten Zeit nach einer AS besonders fruchtbar ist, also klammer dich doch ein bisschen an diesen Gedanken als kleiner Hoffnungsschimmer

Gute Nacht

Gefällt mir

28. August 2013 um 8:51

Hallo
Hi, ich habe so ungefähr das Gleiche hinter mir wie du.
Im Mai hatte ich eine Fehlgeburt in der 9.SSW, habe dann noch 2 Wochen auf einen natürlichen Abort gewartet und habe mich danach nur noch leer gefühlt.
Mein Zyklus war danach ganz schön am spinnen, aber jetzt kann s wieder losgehen mit dem Hibbeln.

Gefällt mir

28. August 2013 um 9:52

Hey torilee
Schön dass du schreibst !
Das ist gut dass du wieder anfangen kannst mit hibbeln ...das dachte ich ja auch , aber da sich meine schleimhaut ja anscheinend nicht aufbaut wird das wohl erstmal keinen Sinn haben wie lange müsstest du denn auf deine mens. Warten ???


Hat man bei dir was wegen dem schleimhautaufbau gesagt ?

Gefällt mir

28. August 2013 um 10:51

@zuckerwatte
Auf meine erste Mens musste ich nur 5 Wochen warten, 10 Tage danach hatte ich aber schon wieder Zwischenblutungen, keinen richtigen ES aber hoch aufgebaute Schleimhaut. Dann musste ich wieder 7 Wochen auf die nächste Mens warten.
Nein, mein Arzt hat immer nur gesagt ich muss abwarten und irgendwann regelt sich alles wieder von allein.
Im Moment scheint alles in ordnung zu sein, Termingerechter ES usw.

Gefällt mir

28. August 2013 um 12:38

Meinst du ?
Mir geht es heute Sooo schlecht ... habe heulkrämpfe und musste mich übergeben ... kommenicht klar habe so Angst dass sie sich nie mehr aufbaut ... brauche glaub Hilfe

Gefällt mir

28. August 2013 um 12:46

@zuckerwatte
Ich kann dich sooo gut verstehen. Mich überkommt die Trauer auch noch sehr oft!!!
Du brauchst keine Angst haben, die Schleimhaut wird sich wieder ganz normal aufbauen. Du kannst zur Unterstützung noch Zyklus Tee trinken, hab ich mal gelesen oder Mönchspfeffer tabletten.
Nach einer AS kann es länger dauern bis sie sich wieder aufbaut, aber das ist normal. Und bei dir ist das Ganze ja auch nicht sehr lange her. Kopf hoch!!!

Gefällt mir

28. August 2013 um 12:58

Torilee
Ach Mann ... hoffe es so sehr die meisten bekommen aber wie du ihre Tage nach 4-5 Wochen .... und ich bin ja schon 2 Wochen im Zyklus also dann frühestens in 6 Wochen also jetzt noch 4 ; ( trinke meinen ZyklusTee auch Kindlein komm Tee u habe mir jetzt himbeer Blätter Tee geholt das soll auch die schleimhaut fördern ... Naja ich kann nur abwarten

Gefällt mir

28. August 2013 um 13:10

.....
Aber deinen nächsten ES hast du doch auch schon wieder vor der nächsten Periode.

Gefällt mir

28. August 2013 um 13:12

Wie
Meinst du das jetzt ? Wenn die schleimhaut sich nicht aufbaut hat man da dann trotzdem nen ES gehabt ?!

Gefällt mir

28. August 2013 um 13:13


zucker, setz dich selber nicht so unter druck.
ich kenne das, zwar nicht vom schwanger werden aber anderen Situationen, wie der druck den körper beeinflussen kann.
du willst das jetzt unbedingt und gerade dann sagt dein körper "nö!"
auch wenn das einfach klingt..aber entspann dich..nimm dir mal ne Auszeit. leg dich in die schöne warme Badewanne oder fahr mit deinem Partner mal übers Wochenende weg um den kopf frei zu bekommen !

weil stress bringt dir jetzt gar nichts !

alles liebe

Gefällt mir

28. August 2013 um 13:42

Danke
Ihr seid Sooo lieb ! Bin auch total froh mit euch schreiben zu können und mir Rat zu holen <3

Gefällt mir

28. August 2013 um 13:48

.......
hatte es so verstanden das du bis jetzt noch keine mens hattest

Gefällt mir

28. August 2013 um 14:56

Ja
Das stimmt auch ! Bin jetzt 16 Tage nach AS u im Ultraschall hat man keine aufgebaute schleimhaut gesehen was ja heißt , dass dann auch keine mens kommt um sie abzustoßen ; (

Gefällt mir

28. August 2013 um 15:19

.......
Du setzt dich viel zu sehr unter Druck!!!
16 Tage nach einer AS kannst du auch noch keine aufgebaute Schleimhaut erwarten. Ich hatte keine AS und bei mir hat es 5 Wochen gedauert, bei einer AS dauert es wahrscheinlich noch länger und das ist normal da bei einer AS sehr viel Gewebe abgenommen wird. Danach hatte ich aber immer noch Probleme, Zwischenblutungen dann im nächsten Zyklus wieder keine Periode. Es hat bei mir jetzt mehr als 3 Monate gedauert bis alles wieder einigermaßen normal funktioniert.
Du musst deinem Körper Zeit geben.,..

Gefällt mir

28. August 2013 um 15:35

Wahrscheinlich habt ihr alle recht
Nur habe ich im.inet immer nur die MusterSachen gefunden ; (... und dann halt die ganz krassen Sachen ,wie 1 Jahr keine Periode und kein schleimhautaufbau. .. da mache ich mir solche gedanken dass die zu viel weggescharbt haben , hatte die Bedenken schon davor ! Wollte keine ausschabung aber sie haben gesagt es ginge nix anderes... hätte wenn ich länger gewartet hätte auf natürlichen Abgang wahrscheinlich Ne SsVergiftung bekommen ... mein Körper hat keinerlei Anstalten gemacht es abzustoßen und es war schon 3 Wochen "tot" es gibt dann wohl noch eine Pille von der es sich ablockert und dann und dann am gleichen Tag abgeht, das hat meine cousine bekommen in der 9 Woche (war allerdings Ne Abtreibung aber ist ja alles gleich bis auf das es lebt ; ( ) Naja jedenfalls sagten die als ich danach fragte , das wäre zu riskant da könnte man verbluten weil man sie nicht stoppen kann .. tja also musste ich es ja machen lassen ; ( erst wohl abgesaugt und den Rest mit stumpfer kurette nachgescharbt ; (

Gefällt mir

28. August 2013 um 15:45

....
Das Lesen dieser ganzen Horror Sachen die im Netz stehen macht einen nur verrückt. Da spreche ich aus Erfahrung. Tu dir selbst den Gefallen und google besser nichts mehr zu dem Thema...ich hab es dann auch so gemacht...

Gefällt mir

28. August 2013 um 16:07

Ja
Hatte es mir auch schon Sooo oft vorgenommen .. aber wenn man vom FA nie Ne vernünftige Erklärung bekommt bzw einem die Angst mal genomnen wir's ;/... er hat sich noch lustig gemacht über mich .. fand ich unter aller sau !

Gefällt mir

28. August 2013 um 17:52

.....
?????? Biste etwa beim gleichen Arzt wie ich ? Meiner ist ungefähr genauso, hat mich auch als total hysterisch dargestellt etc.

Gefällt mir

28. August 2013 um 17:53

.....
@zuckerwatte
hab dir ne pn gschickt

Gefällt mir

28. August 2013 um 19:39

Torilee
u ich hab dir geantwortet

Gefällt mir

31. August 2013 um 13:28

Huhu
Wie schaut es bei euch aus ? Keiner mehr da ? :/

Gefällt mir

31. August 2013 um 14:54

Doch !
wieder voll einsatzfähig
mir wurden donnerstag früh die weisheitszähne gezogen und war auch gestern noch total außer gefecht ._. übelkeit und alles durch das antibiotikum. aber mittlerweile gehts mir wieder ganz gut

und wie siehts bei dir aus zucker ?
schon bisschen positiver eingestimmt ?

Gefällt mir

2. September 2013 um 8:42

Hi Jenny
Oh aua ... das glaub ich dass du schmerzen hast oder hattest...

Bei mir geht es .. Versuche mich halt abzulenken .. warte u hoffe einfach nur auf meine mens.. -.-

Gefällt mir

2. September 2013 um 9:08

Hallo
hey, wie geht s euch. Wochenende leider schon vorüber War soooooo schön
So, fruchtbare Tage sind nun vorüber, haben sie auch genutzt! Jetzt heißt es wieder warten....
LG

Gefällt mir

2. September 2013 um 19:17

Immerhin
hast du schon fruchtbare Tage -.-' ich hab heute wieder gelben Zervixschleim richtig zäh ... habe ich eigentlich nur beim ES aber das hatte ich vor ner Woche schonmal... sehr merkwürdig alles ...

Gefällt mir

2. September 2013 um 19:25

.......
Naja, was heißt "schon" musste ja immerhin 3,5 Monate darauf warten

Gefällt mir

2. September 2013 um 19:57

Was? 3,5
hab ich irgendwas vergessen zu lesen? warum so lange

Gefällt mir

3. September 2013 um 15:29

.....
seit Mitte Mai habe ich darauf gewartet, müsste ich am Anfang schonmal geschrieben haben.

Gefällt mir

3. September 2013 um 20:59

Hallo,
darf ich hier noch mitschreiben?

Wir hatten im Juni eine Fehlgeburt. Das Herzchen von unserer Erbse hat nicht mehr geschlagen. Deshalb musste ich auch eine AS über mich ergehen lassen...

Gefällt mir

4. September 2013 um 19:18

Hi curlysue
Na klar kannst du mitschreiben

Mist dass es dir auch passiert ist ...
Wie geht es dir ?

@torlifee : echt ? Sorry das habe ich irgendwie überlesen :/

Gefällt mir

4. September 2013 um 19:48

Hallo
darf ich auch mitmachen? bin neu hier...
hatte anfang des jahres einen abgang und kurz darauf eine ELSS. wurde operiert und weil ich so stark geblutet habe, wurde der eileiter entfernt.
jetzt will ichs wieder versuchen. ovotest zeigt aber keinen lh-anstieg. das heist diesen monat kein ES
hoffe, es klappt bald
liebe grüße

Gefällt mir

4. September 2013 um 22:06

Danke,
dass ich hier bleiben darf!!! Das freut mich wirklich sehr!

Von meinen Freundinnen bin ich die Erste, die das erleben musste. Deshalb konnte ich mich noch nicht richtig austauschen. Mit meinem Mann rede ich ganz viel! Aber er hat das alles ja anders erlebt als ich. Es tut mir wirklich Leid, dass ihr alle das auch erlebt hat. Aber ich bin auch froh, dass ich mich jetzt mal mit jemandem austauschen kann! Danke!

@Zuckerwatte
An manchen Tagen geht es mir gut. An anderen noch immer total schlecht. Dann weine ich noch und habe ein totales Tief. Habt ihr das auch noch?

Dies ist der erste Zyklus, in dem wir wieder üben dürfen...Jetzt bin ich seit Tagen total nervös, kann nur noch an Schwangerschaft denken und setze mich total unter Druck. Gleichzeitig vermisse ich das Sternchen...Unser Glück war doch schon so nah...Es halt noch weh. Trotzdem, oder vielleicht auch deshalb versuchen wir es gleich weiter!!!!

Gefällt mir

4. September 2013 um 22:27

Freut euch auf die hibbelzeit
Ich freu mich für euch,dass die meisten von euch schon wieder hibbeln
Auch wenn man noch traurig ist, über das Sternchen,dass man verloren hat, finde ich es spannend,wenn man den Entschluss gefasst hat, es wieder zu probieren...
Also man sagt ja,dass man (Frau) die erste Zeit danach besonders fruchtbar ist, also glaubt daran, dass es ganz bald wieder klappt

Auch ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben,obwohl die Hibbelzeit bei mir schon etwas länger dauert

Gefällt mir

5. September 2013 um 13:16

@unbeschwert sein
ich versuche ja die zeit zu geniessen! aber die angst ist jetzt auch da...schaffst du es total unbeschwert zu sein?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen