Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sternenkind verloren in der 12 SSW ist das fair ??

Sternenkind verloren in der 12 SSW ist das fair ??

17. Februar 2012 um 21:18

Hallo ihr lieben da draußen!!
Ich weiß garnet wo ich anfangen soll, ich wende mich jetzt hierdran weil ich hoffe so etwas besser diesen unbeschreiblichen Verlust verarbeiten zu können. Ich kann einfach nicht sagen wie unermesslich es im Herzen weh tut ein Baby zu verlieren vor allem wenn man sich so freut und es schon so geliebt hat wie wir. Von außen stehenden hört man nur "u bist ja noch jung kopf hoch , bla bla bla. Langsam kann ich das nicht mehr hören. Wir haben uns auch bei der Ärztin informiert wir sollen 2 Regelzyklen abwarten und dann werden wir es wieder probieren mit einem Kind mit der Hoffnung das es klappt.
Was einfach das gemeine daran ist Mein freund und ich hatten bis dato keine leichte Zeit sind seit fast 4 Jahren zusammen und meine Schwiegermutter hasst mich und macht uns so das Leben zur Hölle und nachdem wir das alles durchgemacht haben und uns immer aufraffen weil die Liebe stärker ist passiert dann sowas naja vielleicht sollte es jetzt noch net sein aber es ist einfach net fair oder ??? Wir haben doch auch Sonnenschein verdient weil unsere Liebe ist die Wahre sonst hätten wir das alles nicht überstanden

Mehr lesen

18. Februar 2012 um 0:42


Mir tut es furchtbar Leid für dich, dass du auch diesen schrecklichen Schmerz spüren musst... Es ist wirklich nicht fair! Manche rauchende oder trinkende Frauen die nicht klar kommen spucken die Kinder nur so aus... und die die es sich soo sehr wünschen, bzw verdient haben, die müssen so etwas schreckliches erleben... Ich kann es auch einfach nicht verstehen, warum die Natur so viele Sternchen zu sich holt
So hart wie die ersten Wochen auch sein werden... der Schmerz wird schwächer... aber vergessen kann man dieses schreckliche Ereignis nie...

trauer so viel und so lange du möchtest...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 11:14

Hallo
Ich habe mein baby in der 21 SSW verloren und das ist nicht fair, es ist überhaupt nicht fair ein Kind zu verlieren .
Ich habe mein Baby schon gespürt und jeden Morgen hat er mich getretten und geboxt .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 11:54

Danke für die antworten
es ist schön sowas auch mal von anderen zu hören ohne das erlebniss zu teilen aber geteiltes leid ist halbes leid ich werde nie verstehen wie sowas grausames passieren kann. vor allem nicht wie kann das kind sich schon soweit entwickeln und bewegen und wird einen dann doch noch genommen. ich kann auch nur sagen das trauern sehr wichtig ist
@frani2012: hast du denn auch ein baby verloren ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 23:34

@schmetterling
naja wir sollen 2 zyklen warten da ich vor der ss schon keinen normalen zyklus hatte sondern 2 zyklen in 5 monaten vor allem haben meine gesagt das es wichitg ist das im körper erstmal wieder alles normal läuft naja wir warten bin jetzt 3 woche nach der AS und hoffe das bald meine mens kommt. dann kommt der tag näher an dem man die pos nachricht bekommt hoffen wir zumindest und das dann auch alles guut geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 2:06

Es ist nie fair
Hallo,

ich hatte vor drei Tagen eine Ausschabung (9. ssw). Das Herz von meinem Baby hat einfach aufgehört zu schlagen

Sowas ist nie fair. Egal zu welchem Zeitpunkt und egal welche Vorgeschichte man hat. Allerdings wäre es für mich noch schlimmer wenn ich ein paar Wochen weiter gewesen wäre und mein Baby schon gespürt hätte....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest