Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / sternengucker

sternengucker

30. Oktober 2009 um 12:43

hallo mädels, mein FA meinte gestern, dass mein kleiner den rücken im moment nicht richtig seitlich sondern eher hinten hat und das dabei öfter ein sternengucker dabei rauskommt. an sich ist das ja nicht so schlimm, aber meistens ist das halt ne richtige schinderei kennt ihr tricks wie man den kleinen vor der geburt ordentlich in position bringen kann? oder ist das eh alles egal weil er sich ja immer noch hin und her drehen kann - sogar während der geburt noch...

Mehr lesen

30. Oktober 2009 um 13:12

Das würde
mich auch mal interessieren...hab auch ne sternenguckerin und sie liegt shcon fest im Becken........ich denke da dreht sich nix mehr......Mein MM ist bei 4 cm und ich hab noch keine Wehen..ich hoffe es geht schnell....mein großer kam in normaler schädellage innerhalb von 3 Stunden......
son bischen schiss hab ich schon..vor allem das es zu spät für ne pda ist die ich diesmal wirklich will..hatte letzemal keine....

GLG Katrin & Fynn (19 Monate) & Mia inside (40.Wo)

Gefällt mir

30. Oktober 2009 um 13:19

Ja
Wohl das das Kind zu lange im Geburtskanal steckt und Sauerstoffmangel bekommt......weil so geburten wohl länger dauern...... aber mich würd mal interessieren ob sich viele auf grund einens Sternguckers für n KS entschieden haben!?!?

Gefällt mir

30. Oktober 2009 um 16:03

Meiner lag immer richtig
schon seit der 20. SSW ungefähr. Tja und kurz vor der Geburt (paar Stunden!!) hat er sich entschieden ein Sternengucker zu werden!!! Vielleicht hast du ja Glück und es wendet sich im wahrsten Sinne des Wortes noch zum positiven! Drück dir ganz doll den Daumen!

LG Ivonne + Paulchen (4 Tage alt )

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen