Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Stechende Gebärmutter !!

Stechende Gebärmutter !!

14. September 2012 um 10:21 Letzte Antwort: 14. September 2012 um 11:09

Hallo!

Ich bin ab heute in der 13. SSW. (Hurra!!) nur leider kann ich mich darüber nicht wirklich freuen, denn ich hab seit gestern ein Stechen um UL, beim Gehen und auch immer einen kurzen Schmerz, wenn ich mich hinsetze.
Es ist schwer zu beschreiben, fühlt sich irgendwie an als hätte ich mir in der Leiste oder in der GM was eingeklemmt oder wie ein Muskelkater...
(nicht wie diese durchgehenden Mensartigen Dehnungs-Schmerzen, die eh bekannt sind, sondern anders, unangenehm)

Ich hab in anderen Beiträgen gelesen, dass andere das auch hatten, aber die sprachen von linker oder Rechter Seite. Ich habs Mittig über dem ganzen Schambein, also unter/beim Bauchansatz. Als wenn die GM direkt betroffen wäre.

->Sind das die Mutterbänder? Ich dachte die sitzen weiter Oben.
->Stimmt es, dass die GM ab dieser Woche beginnt nach oben zu wandern?
->Vielleicht ist es ja nur ein erstes Anzeichen dafür, dass sie ihre Position verändert?
->Verändert sich die Art der Schmerzen/Wehwehchen mit Fortschreiten der SS?

Ich hab erst am MO einen Arzttermin bekommen und hab echt Angst, dass das was Schlimmes ist...
Ich hatte leider schon eine FG und achte deshalb auf jedes Zeichen...
Kann mich jemand beruhigen?

Liebe Grüße Johanna

Mehr lesen

14. September 2012 um 10:34

Hi insularis
Ich hatte das auch mittig und jetzt wieder ich denk da ja alles wandert sticht es so . Also bei mir ist alles gut ,und denk das es bei dir auch ist

Gefällt mir
14. September 2012 um 10:54

Hallo
ich hatte das zu der zeit ständig (so 10.-25.ssw). ziehen/stechen beim laufen, mal eher seitlich, dann mittig, dann überall... und zwar auch richtig fies!

das war ziemlich nervig, weil ich mich dadurch natürlich so wenig wie möglich bewegen wollte, spaziergänge waren auch erst mal nicht mehr so der hit. ich hab mich möglichst viel mit dem rad fortbewegt

also für mich war das irgendwie normal.
weil ich allgemein meine gebärmutter ziemlich oft spüre/spürte, also auch schon vor der ss dort sehr schmerzemfpindlich war (eisprung, periode...).

was du tun kannst, ist magnesium nehmen (davon hat man in der ss eh einen erhöhten bedarf).

Gefällt mir
14. September 2012 um 11:09

Danke ihr Süßen
für die beruhigenden Antworten!

Magnesium hab ich daheim, werde es wieder mal nehmen. Hab gerade noch etwas recherchiert und vielleicht könnte es auch die Symphyse sein...
Jedenfalls erde ich mich am WE etwas schonen und es mir auf der Couch gemütlich machen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers