Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Stechen in der leiste bei Beginn der SS ???

Stechen in der leiste bei Beginn der SS ???

4. April 2011 um 0:03

hallo....
ich wollte mal fragen wie das bei euch zu beginn der SS so war.Ich hab immer so ein Stechen in der Leiste.....bin jetzt 5+1 morgen.....die letzte Stunde war das stechen aber mehr in der linken Leiste....muß ich mir da Sorgen machen oder ist das ganz normal?
Ich hab auch heute mittag so Mensziehen gehabt auch leicht im Rücken....kennt ihr das aus euere SS?
Wäre für ein paar Antworten sehr dankbar...
LG Shiva

Mehr lesen

4. April 2011 um 0:12

Hallo herzlichen glückwunsch zur SS
bei mir ist das auch so
mal zwickt es links dann rechts.und an der lendenwirbelsäule fühlt sichs an wie muskelkater. zwischendurch spüre ich dann wiederum gar nix. bis wieder los geht.
lg krisia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2011 um 0:14

Ohh ja....
das kenne ich!!!
bei mir waren es richtig heftige mensähnliche schmerzen, nur gefühlte 1000 mal so stark!!!
über den tag waren sie ganz leicht..mal gar nicht zu spühren und zwischendurch dann ganz lei9cht...abends fing es dann richtig an...
ich hatte solche schmerzen!!!konnte nicht schlafen war am heulen...es war soooo schmerzhaft dass ich um 3 uhr morgens meine mutter angerufen habe dass sie mich ins kankenhaus fahren soll...
im KH sagte mir der arzt dann dass es "NUR" dehnungsscherzen sind....
nach ca. 3 tagen hörten dann die schmerzen und die dauerübelkeit (die dann noch hinzu kamen) auf...
seit dem hab ich eine traum schwangerschaft
ich denke nicht dass du dir sorgen machen musst...wenn du dich aber besser fühlst,dann lass es vom arzt noch mal checken....
lieber ein mal zu viel als ein mal zu wenig

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2011 um 0:43

@all
danke ihr Lieben
erstmal danke für die Glückwünsche....
ja ich denke auch das ein gewisses zwacken und stechen ganz normal sind nur hatte ich den Abend über dieses Stechen nur in der linken Leiste und hab mir deshalb etwas Sorgen gemacht, weil rechts grad gar nichts ist....wegen ELSS aber ich will mich auch nicht unnötig verrückt machen ...tagsüber hatte ich leichtes stiche rechts und links und auch so mensziehen und eben dieses ziehen im Rücken....
mir hat mehr dieses einseitige Stechen jetzt eben etwas Sorge gemacht und da dachte ich, ich frag mal ein paar erfahrene.Ich hab zwar schon eine Tochter aber die ist bereist elf und ich kann mich nicht mehr erinnern welche Anzeichen ich da in der sechsten Woche hatte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2011 um 7:00


Erstmal herzlichen Glückwunsch

Dieses Ziehen, Zwicken, Zwacken wird jetzt dein ständiger Begleiter sein
Mal mehr mal weniger.
Ich bin jetzt fast am Schluss und spüre es täglich , die Mensschmerzen sind auch normal und gehen bei auch schon in Wehen über

Mache dir keine Sorgen

LG Minnie 37.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper