Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Start der 1. ICSI

Start der 1. ICSI

15. Mai 2015 um 22:07

Hallo Zusammen,
ich hoffe ich bin hier richtig. Ich befinde mich gerade am Anfang meiner 1. ICSi und dachte mir, dass es schön wäre sich mit ein paar Mädels denen es genauso geht auszutauschen und ein wenig zur Seite zu stehen, wenn es mal nicht so gut läuft.

Würde mich freuen, wenn sich jemand angesprochen fühlt und Lust hat sich ein wenig auszutauschen.

Viele Grüße
Hexemir

Mehr lesen

15. Mai 2015 um 23:25

Hexemir
Hallo
bei mir ist es auch bald so weit mit der 1. icsi.
Würde mich über einen austausch freuen.
lg

Gefällt mir

16. Mai 2015 um 3:37

Auch IVF
Hallo Hexemir,
auch Austausch erwünscht bei ivf? Bei mir wird der Therapieplan jetzt bald gemacht. Stehe also auch noch ganz am Anfang. Würde mich über Austausch aber auch freuen.

Liebe Grüße

Gefällt mir

16. Mai 2015 um 3:41

Auch IVF
Hallo Hexemir,
ist den auch Austausch mit ivf gewünscht. Bei mir wird jetzt der Therapieplan gemacht. Stehe also auch noch ganz am Anfang. Würde mich auch über Austausch freuen.

Liebe Grüße

Gefällt mir

16. Mai 2015 um 3:49

Sorry
dachte der erste Text wurde nicht eingestellt. Kommt nicht mehr vor.

Gefällt mir

16. Mai 2015 um 17:44

Toll
Hallo Pusteblume, hallo Anlugu

schön das ihr Euch gemeldet habt. Selbstverständlich ist auch IVF hier willkommen.

Komme heute vom zweiten US. Aber vielleicht erst mal zu mir. Also ich bin 33 Jahre genauso wie mein Mann und seit 2013 sind wir verheiratet. Seit dem haben wir auch gesagt, wenn es passiert passiert es. Leider ist in den zwei Jahren nix passiert. Daher sind wir Mitte letzten Jahres erst zu meiner Gyn und nachdem da alles okay war, ist mein Mann zu einem Urologen, der dann ein SG gemacht hat, das leider so gar nicht toll aussah, gegangen. Nachdem 1. SG folgten bei dem Arzt noch 5!!! weitere, die mal so und mal so aussahen. In der Zeit sollten wir dann auch genau nach ES und Zeitplan vorgehen Aber auch das half nichts. Nachdem noch ein 7. erstellt werden sollte bin ich ein wenig verzweifelt noch mal bei meiner Gyn vorstellig geworden und die hat sich die Ergebnisse der SG angesehen und uns sofort eine Überweisung in eine Kiwu Klinik ausgestellt. Dort habe ich auch Glück gehabt und einen abgesagten Termin einer anderen Patientin eine Woche später bekommen. Da wurde dann zwar auch ein SG gemacht, aber mit dem Befund dort wurde uns dann gesagt, dass es wohl nur mit einer ICSI klappen kann.
Dann wurde ich noch mal einen Zyklus engmaschig mit US überwacht und nun spritze ich bereits seit einer Woche Gonal F und nehme Synarela. Nachdem ich am Mittwoch zum ersten US musste, aber die Follis noch recht klein waren, musste ich heute morgen noch einmal zum US und der war recht gut. Darf am Montag Abend den Es auslösen und dann ist Punktion am Mittwoch. Das ging nun doch recht schnell alles. War ein wenig überrascht.

Wie schaut es bei Euch aus? Habt ihr schon angefangen? Oder wann ist es bei Euch soweit?

Viele Grüße
Hexemir

Gefällt mir

17. Mai 2015 um 17:10

Zu mir
Ich bin noch 26 Jahre, bin mit meinem Mann seit 2011 verheiratet. Hätten am liebsten damals auch direkt losgelegt, aber Wissen darum das sich mein Mann beruflich verändert und nochmal 1,5 Jahre in Ausbildung muss (somit auch weniger verdient), haben wir der Vernuftswegen noch gewartet. Dies bereuen wir auch nicht!! Allerdings war mir klar das es bei und nicht so einfach klappen wird. Ich hatte vor 15 Jahren einen durchgebrochenen Blinddarm mit Eiterabzessen und deswegen auch teils kaputter Darm. Nun ja, es war eine sehr große Entzündung im Unterbauch. Vor 9 Jahren musste ich erneut operiert werden wegen einer sehr großen Zyste. Diese umschloss beide Eierstöcke. Nach der OP sagte man mir das diese Zyste durch die vorrangegangene OP sei. Man wusste vor OP nicht ob die Eileiter erhalten werden können, das sind sie glücklicherweise, aber man sagte mir das es sein kann das ich unfruchtbar bin.
Resultat: Meine Eierstöcke liegen in der Nähe der Gebärmutter, möglicherweise beide Eileiter verklebt und habe direkt nach absetzen der Pille wieder Zysten bekommen.

Sind jetzt im 7. Übungszyklus und waren schon in der Kiwu. Bei der Vorgeschichte war das meiner Gyn lieber und mir auch. Jetzt wird noch Spermiogramm gemacht und dann bekomm ich am 1.6. wahrscheinlich meinen Behandlungsplan. Bin im Moment nur wieder etwas besorgt wegen der Zysten.

Gefällt mir

18. Mai 2015 um 20:45

Hexemir
Jetzt geht es bald los. Darfst heute Abend den Eisprung auslösen.. Wünsch dir schon mal viel Erfolg für die Punktion am Mittwoch

Gefällt mir

19. Mai 2015 um 11:31

Anlugu
Hey Du,
da hast Du ja auch schon einen langen Leidensweg hinter Dir. Das tut mir sehr leid.
Ich drücke die Daumen, dass keine Zysten kommen und Du auch bald starten kannst.
Aber dann bist Du in der Kiwu ja in guten Händen. Meine haben auch engmaschige US Untersuchungen im Vorfeld gemacht.
So nun wird es so langsam "ernst". gestern Abend habe ich ausgelöst und morgen früh um 8 Uhr muss ich in der Praxis sein. Bin aber sehr entspannt. Lieb von Dir das Du dran gedacht hast. Melde mich dann vielleicht morgen (je nach dem wie abgeschossen ich bin) und werde berichten wenn Du magst.
Musst Du denn nun schon im Vorfeld irgendwas machen, oder erst ab dem 1.6?

Liebe Grüße
Hexemir

Gefällt mir

19. Mai 2015 um 23:27

Hallo Hexemir
Ich bin 28 Jahre und mein Mann 31. Wir sind seit diesen Jahr Februar verheiratet.
Dein Erzähltes könnte auch auf uns passen. Wir probieren es schon seit fast 5 Jahren, am Anfang haben wir immer noch gesagt das ist vom Stress (Haus bau) und es dauert ja immer noch eine weil wenn man die Pille abgesetzt hat. Also haben wir unse auch keine großen gedanken gemacht. Bis wir Anfang letzten Jahres gedacht haben, also irgendwie ist es schon komisch. Bin dann auch zu meinem Arzt so wie du, wahr aber Gott sei dank alles in Ordnung. Dann ist mein Mann zum Arzt und da kam die Auswertung vom SG. Nur 20% beweglicher Spermien. Darauf hin sind wir dann in die Kiwk da wurde noch mal ein SG gemacht und das wahr das selber Ergebnis. Es wurde auch gleich gesagt das bei uns nur eine ICSI in Frage kommt. Der Behandlungplan ist genehmigt und vor fünf Tagen habe ich eine Spritze bekommen damit der Eisprung unterdrückt wird und nun warte ich auf den 2 Zyklustag, wo ich Anfange mit mit Hormonen zu Spritzen. Wie lange hat es bei dir gedauert?
Drücke dir die Daumen für morgen.
LG

Gefällt mir

21. Mai 2015 um 10:27

Wieder zurück
Guten Morgen Ihr Beiden,

melde mich heute, da ich gestern dann doch ganz schön platt war. Hatte gestern morgen ja PU und das gleich um 8 Uhr. Um 9:15 Uhr war ich wieder wach und topfit
Bin bis zum Transfer am Freitag krank geschrieben. Gestern nachmittag war ich dann doch ganz schön müde und kaputt und habe viel geschlafen. Gestern Abend hatte ich dann auch noch ganz schön gemeines Zwicken im Bauch. Ist auch immer noch nicht ganz weg, aber es wird schon.
Es wurden fünf punktiert,die aber wohl ganz toll sein sollten. Heute erfahre ich wie viele sich befruchten ließen. Bin mal gespannt.

@ Pusteblume Oh ja unsere Geschichten sind wirklich fast gleich. Ich verstehe Dich ganz genau. Aber nun wrd das schon werden
Hast Du so eine Depotspritze bekommen gegen den ES? Oder musst Du ab dem 2. Tag auch ein Nasenspray nehmen? Das war bei mir so. Und dann wurde am 14 ZT die Punktion durchgeführt.

Viele liebe Grüße
Hexemir

Gefällt mir

22. Mai 2015 um 23:24

Heute
Hallo,

seid ihr noch da?

Nach meiner Punktion vorgestern (5 Stk), habe ich gestern am Telefon erfahren, dass sich vier Stück befruchten ließen
Heute morgen war dann der Transfer von zwei Stück, die wohl ganz toll waren. Und jetzt heißt es warten, warten, warten... und ach ja...warten

Wünsche Euch frohe Pfingsten.
Liebe Grüße

Gefällt mir

23. Mai 2015 um 12:59

Mir geht es genauso
Hallo ich stehe auch vor meiner ersten ivf und weiß so garnicht was auf mich zu kommt. Ich habe auch in meinem Umfeld niemand mit dem ich mich richtig austauschen kann. Würde mich freuen von dir zu hören

Gefällt mir

23. Mai 2015 um 13:32

Hallo
und herzlich willkommen Andrea.
Schön das Du zu uns gefunden hast.
Ja das kenne ich. Niemanden mit dem man sich austauschen kann. Das war auch ein Grund, warum ich hier geschrieben habe. Wie weit bist Du denn?

Kurz zu mir: Bin mega müde und kaputt und habe Kopfschmerzen und Bauch zwacken und ziepen. Hoffe das legt sich bald, zumindest das mit der Müdigkeit.

Schöne Pfingsten

Gefällt mir

23. Mai 2015 um 21:35
In Antwort auf hexemir

Hallo
und herzlich willkommen Andrea.
Schön das Du zu uns gefunden hast.
Ja das kenne ich. Niemanden mit dem man sich austauschen kann. Das war auch ein Grund, warum ich hier geschrieben habe. Wie weit bist Du denn?

Kurz zu mir: Bin mega müde und kaputt und habe Kopfschmerzen und Bauch zwacken und ziepen. Hoffe das legt sich bald, zumindest das mit der Müdigkeit.

Schöne Pfingsten

Hexemir
Hallo
Ja habe so eine Depotspritze bekommen (am 5.5), damit der Eisprung unterdrück wird, bis sie ihn dann auslösen. Und heute habe ich mir das erste mal Hormone gespritzt. Wie ich auf diesen 2 Zyklustag gewartet habe . Der Zyklus hat 7 Tage später angefangen als sonst.
Wie hast du die Hormone vertragen, irgendwelche Nebenwirkung?
Das Nasenspray haben sie mir auch angeboten aber das wollte ich nicht, dann hätte ich es vielleicht nen Tag vergessen.
Wie wahr denn der Termin mit dem wieder einsätze, kannst du mal kurz Erzählen wie das bei dir abgelaufen ist und was du jetzt noch nehmen musst?
Lasst ihr die 2 befruchteten Einzellen einfieren?
Wie geht es dir jetzt, hoffe es hat sich etwas gelegt?
Ich dürcke dir so dolle die daumen das es klappt

Lg und schöne Pfingsten

Gefällt mir

26. Mai 2015 um 10:27

Guten Morgen
Hallo Zusammen,

endlich finde ich die Zeit mich hier wieder zu melden. Wie geht es Euch, wie ist der Stand der Dinge bei Euch?

@Pusteblume hehe und wieder eine Gemeinsamkeit. Auch meine Zyklus war vor der ICSI wie ein Uhrwerk und als es dann endlich losgehen sollte, mehr wie ein Bummelzug.
Hat sich auch verzögert.
Also ich hatte ja Gonal F und das Nasenspray Synarela. Habe beides Problemlos vertragen. Nur der Nachgeschmack vom Spray war ein wenig gewöhnungsbedürftig. Aber es ist so schnell vorbei mit dem Zeug, so dass ich das einfach hingenommen habe.
Der Transfer war super easy. Ist eigentlich nix anderes wie eine Gyn-Untersuchung. Als die beiden drin waren hat der Arzt mir noch Progestankapseln eingelegt. Danach habe ich nochmal eine Spritze Ovitrelle (mit der hatte ich auch ausgelöst) bekommen.
Die Progestankapseln muss ich jetzt immer noch sechs Stück am Tag nehmen. Das ist derzeit auch das einzige. Morgens drei und Abends drei.
Bin derzeit immer noch mega müde und die Brüste spannen extrem. Aber ich denke das sind Nebenwirkungen vom Progestan. Aber auch meine Bauchzwacken ist immer noch da und ich denke da wird ganz schön "gearbeitet". Naja wir werden es alles sehen.
Nein wir lassen die beiden übrigen nicht einfrieren. Unsere Klinik friert nicht so gerne nur 2-3 ein. Und ich hatte vor der Punktion gesagt, dass ich ab vier gerne einfrieren lassen möchte. Da wir ja auf dem US vorher ja auch schon ca 10 Follis gesehen hatten. Daher bin ich davon ausgegangen, dass das schon passt mit dem einfrieren. Naja passte ja leider nicht so ganz, aber egal Muss am Donnerstag noch mal zum Blutabnehmen und gestern in 14 Tagen zum BT.
Wie geht es Dir denn nun mit den Hormonen? Irgendwelche Nebenwirkungen? Wie lange musst Du denn noch Spritzen?

So ist doch ganz schön lang geworden, sorry dafür.
Wünsche Euch einen tollen Tag.
Liebe Grüße

Gefällt mir

30. Mai 2015 um 11:42

Hallo zusammen, bin wieder da
Sorry das ich mich jetzt erst wieder melde, aber wir sind heute Nacht erst aus dem Urlaub zurück gekommen.

@ Hexemir
Ich drücke Dir die Daumen das alles gut verläuft und der Transfer positiv verläuft. In einer Woche hast du dann Bluttest oder?! Wie geht es dir denn jetzt?

@ Andrea
Herzlich Willkommen. Mir geht es auch so, stehe vor meiner ersten Behandlung aber weiß leider noch nicht genau wann es los geht.

@ me
Ich hatte kurz vor dem Urlaub nochmal einen Termin bei meiner Gynäkologin. Wollte wegen den Zysten nochmal nachsehen lassen. Sie sagte dann das es etwas falsch rüber kam beim letzten mal. Ich hätte keine richtigen Zysten (erst am 3cm wären es wohl Zysten), sondern halt mehrere Follikel. Naja, sie meinte ein bisschen wie bei PCO wobei sonst nichts dafür spricht?!? Ich hoffe es...
Am Montag haben wir Termin in Kiwu, da erfahre ich dann hoffentlich mehr.

Liebe Grüße

Gefällt mir

1. Juni 2015 um 22:32
In Antwort auf hexemir

Guten Morgen
Hallo Zusammen,

endlich finde ich die Zeit mich hier wieder zu melden. Wie geht es Euch, wie ist der Stand der Dinge bei Euch?

@Pusteblume hehe und wieder eine Gemeinsamkeit. Auch meine Zyklus war vor der ICSI wie ein Uhrwerk und als es dann endlich losgehen sollte, mehr wie ein Bummelzug.
Hat sich auch verzögert.
Also ich hatte ja Gonal F und das Nasenspray Synarela. Habe beides Problemlos vertragen. Nur der Nachgeschmack vom Spray war ein wenig gewöhnungsbedürftig. Aber es ist so schnell vorbei mit dem Zeug, so dass ich das einfach hingenommen habe.
Der Transfer war super easy. Ist eigentlich nix anderes wie eine Gyn-Untersuchung. Als die beiden drin waren hat der Arzt mir noch Progestankapseln eingelegt. Danach habe ich nochmal eine Spritze Ovitrelle (mit der hatte ich auch ausgelöst) bekommen.
Die Progestankapseln muss ich jetzt immer noch sechs Stück am Tag nehmen. Das ist derzeit auch das einzige. Morgens drei und Abends drei.
Bin derzeit immer noch mega müde und die Brüste spannen extrem. Aber ich denke das sind Nebenwirkungen vom Progestan. Aber auch meine Bauchzwacken ist immer noch da und ich denke da wird ganz schön "gearbeitet". Naja wir werden es alles sehen.
Nein wir lassen die beiden übrigen nicht einfrieren. Unsere Klinik friert nicht so gerne nur 2-3 ein. Und ich hatte vor der Punktion gesagt, dass ich ab vier gerne einfrieren lassen möchte. Da wir ja auf dem US vorher ja auch schon ca 10 Follis gesehen hatten. Daher bin ich davon ausgegangen, dass das schon passt mit dem einfrieren. Naja passte ja leider nicht so ganz, aber egal Muss am Donnerstag noch mal zum Blutabnehmen und gestern in 14 Tagen zum BT.
Wie geht es Dir denn nun mit den Hormonen? Irgendwelche Nebenwirkungen? Wie lange musst Du denn noch Spritzen?

So ist doch ganz schön lang geworden, sorry dafür.
Wünsche Euch einen tollen Tag.
Liebe Grüße

Huhu
Hexemir: So ich nehme nun seit 10 Tagen die Hormone, wahr letzte Woche zur Kontrolle aber sie wahren noch nicht so weit nun gehe ich morgen noch mal in die Kiwu und sie schauen noch mal nach. Nebenwirkung habe ich gott sei dank keine. Das einzige was ich habe ist das ich ein leichtes ziehen oder druck gefühl im Unterleib habe, seit Sonntag. Mal sehen was sie morgen sagen bin gespannt.
Ist deine müdigkeit etwas weniger geworden? Wie geht es dir sonst so?

Gefällt mir

5. Juni 2015 um 22:42

Punktion gut überstanden
Hallo zusammen,
hatte heute meine erste Punktion, ist alles gut verlaufen.
14 Eizellen haben sie gewonnen, freu mich so. Muss morgen in der Klinik anrufen und da wird mir gesagt wie viele befruchtete Eizellen es sind. Und am Mo werden mir 2 eingesetzt.

Hexemir: Wie geht es dir? Wie sieht es aus? 14 Tage sind heute bei dir vorbei
Ich hoffe es hat geklappt.
Schönes WE euch allen
LG

Gefällt mir

7. Juni 2015 um 21:18

Huhu
Mädels,

sorry das ich mich erst jetzt melde. Hatte viel um die Ohren auf der Arbeit.

@anlugu hoffe Euer Urlaub war gut und Ihr habt Euch gut erholt. Wir war der Termin in der Kiwu? Wie sieht es aus?

@Pusteblume Wie geht es Dir nach der Punktion? Wow da warst Du aber fleißig, 14 Stück. Wie viele sind denn befruchtet worden? Drücke Dir für Deinen morgigen Transfer ganz fest die Daumen. Auf das sich alles schön festbeißt.

@me Wir hatten am Freitag unseren Bluttest. Dieser war leider (hatte ich mir aber schon gedacht) negativ. Jetzt habe ich alle Medis abgesetzt und nun warten wir mal auf die Mens. Und dann mal schauen, wann es wieder los geht.

Wünsche Euch einen schönen Wochenstart.

Liebe Grüße
Hexemir

Gefällt mir

7. Juni 2015 um 22:25

Schön von dir zu hören
@ Hexemir Oh das tut mir aber leid das es nicht geklappt hat. Fühl dich umarmt und kopf hoch. Das wird noch!!

@ Pusteblume Wie geht es dir? Ich drücke Dir die Daumen das der Transfer gut verläuft und sie sich festbeisen. Wie viele wurden befruchtet? Lasst ihr die restlichen einfrieren?

@ me Ja der Urlaub war schön und erholsam.
Bei meinem Mann ist alles in Ordnung und bei mir sind die Androgene zu hoch und hab mehrere Follikel im Eierstock. Aber der Arzt in der Kiwu hat nichts von PCOS gesagt. Ich will da aber nochmal nachfragen. Er meinte aber wenn meine operative Vorgeschichte nicht wäre dann würde mich das wahrscheinlich nicht hindern natürlich schwanger zu werden. Hält sich wohl noch in Grenzen.... Behandlungsplan ist nun an PKV meines Mannes geschickt, dann muss er noch zu meiner.... Ich hoffe das das alles zeitlich klappt das wir Anfang Juli starten können.
Am Mittwoch hab ich nochmal einen Termin bei einem Gerinnungsspezialitsten, da ich ja schon mal eine Thrombose hatte. Muss womöglich während der Behandlung Antithrombosespritzen verwenden.

Wünsche Euch auch eine schöne Woche

Liebe Grüße
Anlugu

Gefällt mir

8. Juni 2015 um 23:37

Huhu
Hallo Mädels,
Hexemir: das tut mir so leid, Kopf hoch Du wartest jetzt auch deine Mens und dann? Wolt ihr es gleich noch mal probieren? Konntet ihr beim letzten mal welche einfrieren?

anlugu88: Ich drücke dir die Daumen das die Kasse sich beeilt. Seit ihr gar nicht bei einer du und dein Mann?

Ich wahr heute beim Transfer, leider wahren nur 2 von 14 Eizellen reif aber die 2 haben sich Befruchten lassen und sind gut entwickelt. Es wurden heute alle zwei eingesetzt nun geht es los mit dem warten. 2 Wochen lang.

LG

Gefällt mir

11. Juni 2015 um 14:28

Hallo
@Pusteblume Nein mein Mann und ich sind nicht bei einer Kk. Er ist Beamter und deswegen privat versichert. Hab gestern angerufen, schicken es zurück und dann kann ich es bei meiner einreichen. Wollten ja eigentlich Anfang Juli beginnen aber wird wohl eher Mitte oder Ende. Denn ich warte jetzt immer noch auf meine Mens. Dementsprechend wird die nächste ja auch später.

@me Gestern war ich bei der Gerinnungsdiagnostik. Falls es zu einer Schwangerschaft kommt muss ich mir Antithrombosespritzen geben und auch während Hormontherapie. Auch wenn bei Blutwerte alles in Ordnung ist. Einfach weil ich schon mal eine Thrombose hatte.

Liebe Grüße

Gefällt mir

12. Juni 2015 um 22:17

Sonnige Grüße
Hallo Mädels,

melde mich auch endlich wieder. Bitte entschuldigt, aber ich hatte in den letzten Tagen mal wieder viel zu tun auf der Arbeit.

@Anlugu hoffe Du konntest die Unterlagen schon alle weiter einreichen, so dass ihr bald starten könnt. Musst Du denn die ganze Zeit dann die Antithrombosespritzen setzen? Wann genau könnt ihr denn nun starten?

@Pusteblume Wie geht es Dir und Deinen Mitbewohnern? Alles in Ordnung? Musst Du jetzt noch etwas an Medis nehmen? Wann ist Dein BT?

@me Danke für Eure tröstenden Worte. Ich bin aber in Ordnung Ich hatte mir das schon gedacht, so dass ich nicht so enttäuscht war. Meine Mens ist mittlerweile auch eingetroffen, dadurch kann ich Ende des Monats wieder in die Kiwu Klinik und dann geht es in die zweite Runde. Werde diesmal etwas höhere Einheiten von Gonal spritzen müssen, aber das ist kein Problem. Ansonsten bleibt alles wie vorher. Warte derzeit noch auf die Genehmigung vom Land für den zweiten Versuch. Hoffentlich ist der blöde Poststreik bald zu Ende

Hoffe bei Euch ist auch so tolles Wetter wie hier.
Viele Grüße
Hexemir

Gefällt mir

13. Juni 2015 um 11:10

Hallo Hexemir
Nein konnte die Unterlagen leider noch nicht bei meiner KK einreichen. Sind leider noch nicht von der Versicherung meines Mannes zurück gekommen. Allerdings sagte meine KK schon das die Genehmigung nur eine Woche dauert, max. zehn Tage.
Ja ich muss während der Hormonbehandlung und während einer Schwangerschaft komplett Antithrombosespritzen setzen.
Tja ich hab gestern nun endlich meine Mens bekommen, hatte jetzt nen Zyklus von 36 Tagen. Können anfangen wenn die Unterlagen der KK da sind, also denk ich mal mit beginn der nächsten Mens. Die ist aber ja jetzt so unregelmäßig, das ich nie genau weiß wann sie kommt. Und damit hab ich das nächste Problem.... Muss ja am 2.ZT zum US und Spritzen holen und am 10. ZT soll dann Punktion sein. In dem Zeitraum wo ich nächstes mal Mens bekomme wollte ich evtl. heim fahren.... (wohnen hier durch meinen Mann berufsbedingt und fahren immer mal für paar Tage in Heimat zu Familie und Freunden). Naja und wenn ich jetzt einen Zyklus von 34 Tagen hab dann fällt beim nächsten Zyklus der 10. Tag auf einen Tag an dem wir auf Hochzeit eingeladen sind.... Das ist doch echt alles doof....

Viele Grüße und leider grad mit etwas Regen
Anlugu

Gefällt mir

14. Juni 2015 um 23:27

Hallo Mädels
Anlugu88: Bei meiner KK hat es auch 11 Tage gedauert bis ich den Behandlungsplan unterschrieben wieder hatte. Da dauert es bei euch da dann doppelt so lange. Also ich muss mal sagen das mit den Tagen, so planen 2 Tag anfangen und 10 Punktion wird einen gesagt aber bei mir wahr es nicht so. Meine Regel kam davor immer Pünktlich aber nach der Spritze, die den Eisprung unterdrückt, kam sie 10 Tage später. Dann habe ich am 2 Tag angefangen mit Spritzen aber sie setzten die Hormone vorsichtig an damit die nicht gleich hoch gehen und du eine Überstimmulierung bekommst. So dann hatte ich am 15 Tag meine Punktion. Ich will dir bloß sagen das du dich nicht so auf die Tage versteifen sollst. Drücke dir die Daumen das die Post jetzt noch mit spielt.

Hexemir: Mir geht es jetzt wieder besser, nach dem Transfer, wahr ich oft müde und hatte unterleibsschmerzen, ach und ein starkes Burst ziehen. Das wird jetzt immer weniger. Hoffe so das es geklappt hat. Habe schon etwas angst, weil das ja alles zurück geht. JA nehme noch Medis.Mein BT ist am Montag 22.6. Kann es kaum erwarten. Hast du schon eher getestet? Warum hast du dir das schon gedacht, hast du irgendwas gemerkt?
Ich drücke dir die Daumen für den nächsten versuch, da wird es was. Du weißt was alles auf dich zu kommt.

Viele Grüße
Pusteblume

Gefällt mir

14. Juni 2015 um 23:58

Hallo Mädels
@ Pusteblume Ich bin noch optimistisch das die Genehmigung rechtzeitig da ist.
Das mit den Tagen beruhigt mich zu hören. Ich muss allerdings nichts vorher spritzen zur Unterdrückung des Eisprungs. Muss mich am 1. ZT melden das ich am 2. zum Ultraschall kann und die Hormonspritzen bekomme. Ja bei mir wird auch wegen meiner leichten PCO mit niedriger Dosierung begonnen. Naja dann wird das alles schon schief gehen.
Wie geht es dir denn? Merkst du denn schon irgendwas? Ich drücke Dir fest die Daumen das Dein BT positiv sein wird.

Liebe Grüße
Anlugu

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 22:59

Guten Abend
@anlugu88: Was wird bei dir für eine Behandlung gemacht. Bei mir ist wird eine ICSi gemacht.
Also ich habe noch keine typischen Symptome, wie Übelkeit oder ziehen. Das einzige was ich habe ist Kreislauf probleme also wenn ich aufstehe ist es mir schwindlig. Und wenn ich zu wenig trinke dann wird es mir auch drehend im Kopf. Weiß nicht so recht ob das gute zeichen sind das nicht weiter ist oder eher was schlechtes ist. Ich muss mich überraschen lassen. Ist ja auch bei jeden anders.

Gefällt mir

16. Juni 2015 um 11:14

Hi
Na ihr Zwei,

wie sieht es bei Euch aus?

@Anlugu Wie Pusteblume schon sagt, rechne nicht so die entsprechenden Tage aus. Das klappt in der Regel nicht. Sind mehr so Richtwerte. Kommt meistens dann eh anders. Bei meiner KK (mein Mann und ich sind bei der selben) hat es genau drei Tage (Freitags hin gebracht und Dienstags im Briefkasten gehabt) gedauert, da hatte ich den Antrag unterschrieben und genehmigt zurück.
Und dann ist es ja auch immer abhängig davon wie dein Körper auf die Medis reagiert. Daher kann sich die Punktion auch mal um ein paar Tage verschieben.
Drücke Dir die Daumen, dass Ihr ganz bald anfangen könnt.

@Pusteblume Schön das es Dir soweit gut geht. Was musst denn jetzt noch nehmen? Progestan? Nicht mal mehr eine Woche und Du hast Deinen BT. Ich drücke Dir sooooo sehr die Daumen, dass es geklappt hat.

Ich habe nicht vorher getestet. Habe nur immer ein sehr gutes Bauchgefühl und das hat mir vor dem BT halt "geflüstert" das es nicht geklappt hat. Tja und so war es dann ja leider auch. Nun denn es geht weiter und wir starten ja Ende des Monats mit dem zweiten Versuch und dann ja auch mit höherer Medi Dosierung. Das wird schon noch. Bin da sehr entspannt.

Wünsche Euch noch einen schönen Tag

Liebe Grüße
Hexemir

Gefällt mir

19. Juni 2015 um 13:27

Hallo Mädels
@ Pusteblume Bei uns wird eine IVF gemacht, meine Eileiter sind wahrscheinlich verschlossen und Verwachsungen im Bauch. Das SG war laut Kiwu gut. Wenn ich es richtig gelesen hab, dann ist es aber an der unteren Grenze der WHO Richtlinien. Aber wird schon alles stimmen und hoffentlich mit IVF klappen.
Wie geht es dir? Jetzt hast du schon bald Bluttest.... Ich drück dir fest die Daumen für ein positives Ergebnis.
@ Hexemir Ich richt mich nicht so sehr nach den Tagen, hoff halt einfach nur das da nichts auf die Hochzeit fällt.
Ja mit der KK das nervt und dann noch der Poststreik... Meine KK ist auch nicht das Problem sondern die private KK. Ist jetzt weg geschickt, aber heute ist leider auch nichts gekommen.
Habe jetzt meinem Arzt in der Kiwu nochmal geschrieben, weil mich interessiert warum ich diese Downregulation nicht machen muss. Lese das so oft und dachte das muss sein. Aber hab natürlich auch nichts dagegen wenn ich weniger Hormone nehmen muss.

Wünsche Euch einen schönen Tag

Viele Grüße
Anlugu

Gefällt mir

21. Juni 2015 um 21:55

Huhu
Hallo Mädels,

@anlugu Und was gibt es Neues bei Dir? Hat sich Dein Arzt noch mal gemeldet? Konntest Du schon in Sachen KK weiter kommen? Drücke die Daumen, das Du auch endlich loslegen kannst.

@Pusteblume Für Deinen morgigen BT drücke ich gaaaaaaanz dolle die Daumen. Wie geht es Dir denn? Hast Du irgendwelche Anzeichen?

@me Bei mir nix Neues. Montag in einer Woche muss ich zum Arzt. Dann kann ich die Rezepte für den neuen Versuch abholen. Bin aber zur Zeit noch am Überlegen, ob wir den Versuch nun direkt anschließen, oder ob wir doch ein wenig Pause machen. Unsere Praxis macht nämlich im August für zwei Wochen zu und deswegen bin ich gerade echt hin und her gerissen. Naja ich muss noch mal drüber nachdenken.

Wünsche Euch eine tolle Woche
Liebe Grüße
Hexemir

Gefällt mir

22. Juni 2015 um 21:48
In Antwort auf hexemir

Huhu
Hallo Mädels,

@anlugu Und was gibt es Neues bei Dir? Hat sich Dein Arzt noch mal gemeldet? Konntest Du schon in Sachen KK weiter kommen? Drücke die Daumen, das Du auch endlich loslegen kannst.

@Pusteblume Für Deinen morgigen BT drücke ich gaaaaaaanz dolle die Daumen. Wie geht es Dir denn? Hast Du irgendwelche Anzeichen?

@me Bei mir nix Neues. Montag in einer Woche muss ich zum Arzt. Dann kann ich die Rezepte für den neuen Versuch abholen. Bin aber zur Zeit noch am Überlegen, ob wir den Versuch nun direkt anschließen, oder ob wir doch ein wenig Pause machen. Unsere Praxis macht nämlich im August für zwei Wochen zu und deswegen bin ich gerade echt hin und her gerissen. Naja ich muss noch mal drüber nachdenken.

Wünsche Euch eine tolle Woche
Liebe Grüße
Hexemir


hallo Mädels, meld mich mal bloß kurz. heute wahr der lang ersähnte Termin. 14:05 Uhr wurde mir dann gesagt "der Bluttest ist positiv, sie sind schwanger " was für ein Gefühl, hätte heulen und lachen und schreien können vor Freude. Anzeichen für die SW habe ich keine. Medikamente muss ich noch nehmen und zwar utrogest, drei mal am Tag. bin so glücklich, wünsche euch eine wunder schöne Nacht.

Gefällt mir

23. Juni 2015 um 0:07

Aaaaaaahhhhhh
@Pusteblume herzlichen Glückwunsch
Ich freu mich riesig für Dich. Soooooooo toll. Genieße die kommende Kugelzeit in vollen Zügen.

Liebe Grüße
Hexemir

Gefällt mir

23. Juni 2015 um 7:52

Sooooo toll
@ Pusteblume Das ist ja der Wahnsinn!!! Freu mich so für dich das es geklappt hat. genieße die kommende Zeit. Mir gibt es Hoffnung das es beim ersten Versuch klappen kann.

Ganz liebe Grüße
anlugu

Gefällt mir

26. Juni 2015 um 23:24

Hallo Mädels
Freu mich zwar rießig aber die stimmung ist etwas gedürckt und ich habe auch manchnmal keine Kraft mehr. Habe seit Samstag und Sonntag letzter Woche leichte schmierblutung und seit Dienstag immer mal wieder etwas mehr blutung mit frischen Blut und unterleibs ziehen. Bin am Di sofort zum Arzt gegangen und wurde Krank geschrieben, jetzt heißt es viel ruhe und hoffen dass das krümelchen bleibt. Blutwerte sind leider erst am Monatg da.
Es heißt jetzt warten
LG
Wünsche euch nen schönes Wochenende

Gefällt mir

26. Juni 2015 um 23:25


Und noch mal danke an alle, für die Glückwünsche

Gefällt mir

30. Juni 2015 um 9:36

Hallo mädels
@pusteblume Wie geht es dir? Ich hoffe besser und das die Blutwerte auch in Ordnung waren. Hast du noch Blutungen? Da freut man sich so und dann muss sowas kommen.....

@hexemir Weißt du schon ob du den Versuch jetzt wieder startest oder noch wartest?

@me Ja mein Arzt hatte sich nochmal gemeldet. Antagonistenprotokoll wird bei mir gemacht, nennt sich auch milde Stimulation. Denke das ist das auch als kurze Protokoll bekannte..... Bekomm also keine downregulierung. Aber mal sehen wann es klappt... Denn durch den blöden poststreik sind die Unterlagen immer noch nicht bei mir.

Viele sonnige Grüße

Gefällt mir

3. Juli 2015 um 10:15

Huhu
Na Mädels,

@Pusteblume Wie geht es Dir? Hast Du immer noch Blutungen? Was sagt Dein Arzt? Hoffe es ist mittlerweile wieder alles in Ordnung und Du freust Dich wieder.

@Anlugu Das klingt doch schon mal ganz gut. Hast Du nun endlich alle Deine Unterlagen zusammen? Blöder Poststreik. Wann kannst Du denn starten? Oder bist Du es vielleicht schon?

@me Wir haben uns nun dazu entschlossen, mit der nächsten Mens (müsste im Laufe der nächsten Woche sein) in den zweiten Versuch zu starten. Wir haben ab Montag beide zwei Wochen Urlaub da ist Ruhe und Erholung also Pflichtprogramm War am Montag wieder zur Zytenkontrolle und habe mir bereits meine neuen Medis aus der Apotheke geholt. Es kann also los gehen.

Gefällt mir

3. Juli 2015 um 10:15

Huhu
Na Mädels,

@Pusteblume Wie geht es Dir? Hast Du immer noch Blutungen? Was sagt Dein Arzt? Hoffe es ist mittlerweile wieder alles in Ordnung und Du freust Dich wieder.

@Anlugu Das klingt doch schon mal ganz gut. Hast Du nun endlich alle Deine Unterlagen zusammen? Blöder Poststreik. Wann kannst Du denn starten? Oder bist Du es vielleicht schon?

@me Wir haben uns nun dazu entschlossen, mit der nächsten Mens (müsste im Laufe der nächsten Woche sein) in den zweiten Versuch zu starten. Wir haben ab Montag beide zwei Wochen Urlaub da ist Ruhe und Erholung also Pflichtprogramm War am Montag wieder zur Zytenkontrolle und habe mir bereits meine neuen Medis aus der Apotheke geholt. Es kann also los gehen.

Wünsche Euch ein tolles Wochenende.
Liebe Grüße
Hexemir

Gefällt mir

7. Juli 2015 um 14:57

Wo bist du Pusteblume
Bist du denn noch da? Geht es dir gut? Wir würden uns freuen etwas von dir zu hören.

Live Grüße
anlugu

Gefällt mir

7. Juli 2015 um 15:01

Endlich....
Hab heute endlich den behandlungsplan zurück bekommen und es sind drei Versuche zu 100% genehmigt.
Jetzt muss ich nur noch warten bis die mens kommt, dann muss ich am zweiten zu zum Ultraschall und bekomm die Medikamente.
Ich freu mich so das es jetzt doch klappt.

@ hexemir ist denn deine mens schon da? Also konntest du schon loslegen?

Viele Grüße
Anlugu

Gefällt mir

7. Juli 2015 um 21:45

Schön
@Anlugu super das es endlich los gehen kann. Und dann auch noch zu 100%. Großartig. Wann erwartest du denn deine Mens? Dauert es noch lange? Drücke die Daumen das es ganz bald losgeht.
@Pusteblume wir hoffen es geht dir und dem Krümel gut. Lass doch mal was von dir hören.
@me bin mitten im zweiten Versuch. Mens war diesmal mehr als pünktlich. Sogar früher als erwartet. Bin wieder fleißig am spritzen und Nasenspray nehmen. Montag hab ich dann die erste US Kontrolle und dann schauen wir mal wann alles andere stattfindet.
Viele liebe Grüße
Hexemir

Gefällt mir

8. Juli 2015 um 9:01

Guten Morgen
Ich bekomme meine mens etwa in einer Woche. Bin gespannt wie das alles so wird

Hexemir Das ist ja schön das es bereits bei dir los ging, dann hoffen wir mal du gute Eier bekommst.

Viele Grüße
Anlugu

Gefällt mir

8. Juli 2015 um 16:56

Hallo hexemir
auch ich stehe vor meiner ersten icsi und bin total aufgeregt. Wie geht es dir so und wie weit bist du? lg

Gefällt mir

9. Juli 2015 um 23:00

He
Hallo Mädels
habe mich mal die letzten Wochen etwas fern gehalten vom Forum. Es gibt leider nicht so gute Nachrichten von mir. Hatte ein Fehlgeburt und somit ist unsere Krümel leider wieder weg.

Bei euch beiden geht es jetzt also los, ich drücke euch ganz fest die daumen

Anlugu: du hast gleich zu 100% das ist ja klasse, musst du 50% erst mal vorfinazieren? Wer hat sich den nun so viel Zeit gelassen bei dem Bahndlungsplan die Post oder die KK?

Hexmir: Ging jetzt aber auch schnell bei dir weiter. Dürcke dir die Daumen das sich viele reife Eizellen ansammeln

Gute Nacht an alle.

Gefällt mir

10. Juli 2015 um 8:13

Guten Morgen
Hallo Mädels,

@pusteblume Oh nein, das tut mir aber sehr leid! Fühl dich fest gedrückt. Wie geht es dir denn jetzt? Da freut man sich so und dann muss man dieses Unglück noch ertragen. Ich wünsche dir viel kraft und das du wieder neuen mut fast!
Der behandlungsplan Warenaustausch ich fast drei Wochen bei der privaten kk meines Mannes. Dann hing er in der Post fest. Bei meiner Kasse wurde er direkt bearbeitet und kam sofort wieder zurück. Nun ja, die waren auch "Schuld" das der behandlungsplan überhaupt zur privaten Kasse ging, denn das war eigentlich nicht notwendig wie ich vorher schon mehrfach sagte. Da war wohl damals ne neue am Telefon. Aber egal.... Hat ja jetzt doch noch rechtzeitig geklappt. Ja, 50% werden direkt bezahlt und von den anderen 50% muss ich Rechnungen und Quittungen einreichen.

@julietta Hallo, herzliche Willkommen. Wo stehst du denn gerade mit der Behandlung?


Viele sonnige Grüße
Anlugu

Gefällt mir

10. Juli 2015 um 13:10

Hallo
Hallo anlugu ich bin heute bei zt 28 und nehme seit 11 Tagen estradiol. Muss am Montag in die kiwu um blutabzunehmen. Mittwoch auch noch mal. Freitag den 17. den nächsten Termin und wahrscheins der erste spritzentag. Soll an diesem Tag den gonal Pen mitbringen. Könnt nicht heut schon der tag sein ?!?! es geht aber glaub ich ganz schnell rum wünsche euch noch einen schönen mittag ich muss nun auf die arbeit. Liebe grüße julietta.

Gefällt mir

11. Juli 2015 um 14:17

Hey
Melde mich auch mal wieder. Hab gar keine Mail bekommen das hier was passiert ist.
@ pusteblume fühl dich gaaaaanz doll gedrückt. Das tut mir sehr leid für Euch. Hoffe es geht dir soweit einigermaßen. Macht ihr jetzt erst mal Pause?

@julietta herzlich willkommen schön das du hier bist. Wie bekommen dir die Medis? Drücke dir die Daumen. Ist alles gar nicht so schlimm wie es zuerst aussieht. Geht super schnell rum die ganze Zeit.

@anlugu dann kannst du ja auch endlich nächste Woche loslegen. Das ist ja Klasse.

@me sorry das ich mich nicht gemeldet gabe,aber wir haben Urlaub und sind draußen am Dach und im Garten am reißen. Mir geht es soweit sehr gut. Habe seit heute ein wenig zwicken und zwacken im Bauch. Bin außerdem wieder sehr müde und teilweise auch ein wenig matschig. Montag Nachmittag habe ich bei ZT 10 den ersten Kontroll US zum Eier gucken. Dann denke ich werde ich erfahren wann diesmal Punktion und Transfer sind. Morgen bzw Montag haben wir Hochzeitstag und sind die beiden Tage zu einem Romantik Wochenende in einem Hotel. Hatte dafür einen Gutschein bekommen und überrasche meinen Mann morgen damit

Ich wünsche Euch ein sonniges Wochenende
Liebe Grüße
Hexemir

Gefällt mir

12. Juli 2015 um 12:50

Hallo hexemir
Soweit geht es mit den medis ganz gut. Habe halt öfters Kopfweh, bauchweh, Übelkeit und so weiter. ... Heute bin ich bei zt3 und habe totale unterleibskrämpfe. Habe meine tage.... morgen muss ich zum blutabnehmen in die kwk. Bin schon aufgeregt. blöde frage aber da muss man nicht gleich morgens und nüchtern sein oder? Weil meine Ärztin meinte da kann ich vorbei kommen wann ich will und ich arbeite morgens.

Gefällt mir

12. Juli 2015 um 19:18

Huhu
@julietta Nee wüsste ich jetzt nicht,dass man nüchtern sein muss. Vor allem nicht,wenn Deine Ärztin gesagt hat du kannst jederzeit rumkommen. Ich frühstücke eh nie von daher hab ich das "Problem" noch nie gehabt. Aber ich habe morgen Nachmittag ja meinen Termin und da wird auch wieder Blut abgenommen. Daher denke ich musst du nicht nüchtern sein.
Wünsche Dir viel Erfolg für den Termin morgen.

Liebe grüße
Hexemir

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Famenita
Von: anna1993
neu
11. April um 12:08
Mädchen oder Junge - Nub und skull Theorie
Von: kevcen
neu
11. April um 7:14

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen