Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Starke Unterleibsschmerzen 18.ssw

Starke Unterleibsschmerzen 18.ssw

8. Januar 2010 um 13:35 Letzte Antwort: 10. März 2010 um 17:56

Ich bin nun in der 18. Woche und habe im Prmzip seit Anfang an immer wieder starke Bauchschmerzen. mal mehr, mal weniger. Seit 2 Wochen sind sind sie dauernd da. Mal sicht es mir unten, wie wenn man Nadeln reinstechen würde, dann an den Leisten, wenn sich die Bänder dehnen, mal oben beim Bauchnabel. Meist sind es aber so Schmerzen, wie wenn ich gleich mega meine Tage kriegen würde. Hab nun auf Anraten des FA Magnesium genommen und das bis auf 900mg dosiert, hat nix gebracht. Nun war ich am So in der Klinik, da mir das zu heiss wurde. Die Ärztin meinte, alles ok. Muttermund fest zu, Gebärmutterhals ok, alles normal. und dem Zwerg geht es bestens. Er ist auch sei 2-3 Wochen recht aktiv und ich merke ihn immer öfter. Nun hat mir mein FA gestern gesagt, ich solle Buscopan 2 Mal am tag nehmen. nach 1,5 Tagen merke ich noch wenig Besserung, ausser dass der SChmerz dumpfer wird durch die Medikamente, aber von weg keine Spur. Er meinte, wenn es bis Mo nicht besser ist, muss ich liegen...

Meine Mum ist schon immer ganz beunruhigt wenn ich das erzähle, weil sie das nicht hatte. Aber sie ist dafür von der 24. Woche bis zum Ende bei mir gelegen, weil der Muttermund nimmer zu bleiben wollte.

Was meint ihr? Wer hatte so was auch? Und was habt ihr gemacht? HIlft liegen echt? Die Vorstellung ist nun nicht so verlockend, zumal ich nun schon seit Anfang der SS zu Hause bin und ab Mo wieder arbeiten wollte.
Mache seit 1,5 Wochen auch Yoga und Akupunktur, tut zwar alles gut, aber ändert wenig an den Schmerzen...

Würd mich über jede Antwort freuen.

LG Susi

Mehr lesen

10. März 2010 um 11:46

Hallo Susi
Hallo Susi

ich bin in der 19.ss und habe seit montag dasselbe Problem.. Ich hatte einen so harten Bauch dass mir sogar das atmen schwer fiel. Ich legte mich dann hin und so ging es schnell wieder besser. Seit das habe ich immer wieder Bauchschmerzen. Heute probierte ich ein leichtes Training und auf dem Laufband bekam ich schmerzen in der rechten Leistengegend.
Ich versuche heute mal meinen FA zu fragen was das sein kann. Ist meine erste ss und ich möchte auf keinen Fall was verpassen. Ich gebe dir Bescheid was er mir geraten hat.

Lg Simone

Gefällt mir
10. März 2010 um 17:56
In Antwort auf edvige_12826256

Hallo Susi
Hallo Susi

ich bin in der 19.ss und habe seit montag dasselbe Problem.. Ich hatte einen so harten Bauch dass mir sogar das atmen schwer fiel. Ich legte mich dann hin und so ging es schnell wieder besser. Seit das habe ich immer wieder Bauchschmerzen. Heute probierte ich ein leichtes Training und auf dem Laufband bekam ich schmerzen in der rechten Leistengegend.
Ich versuche heute mal meinen FA zu fragen was das sein kann. Ist meine erste ss und ich möchte auf keinen Fall was verpassen. Ich gebe dir Bescheid was er mir geraten hat.

Lg Simone

Hallo susi
also meiner meint es sei normal wenn es nicht regelmässig ist. ich würde doch einfach nochmal nachfragen. ich finde es immer schwierig weil ja nicht jede frau gleich ist und gleich reagiert...

ich freue mich jetzt auf's yoga und hoffe das es ohne bauchschmerzen geht

simone

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers