Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Starke Unterleibschmerzen! 11. SSW

Starke Unterleibschmerzen! 11. SSW

19. Oktober 2011 um 15:27

Hallo!
Ich bin mit meinem 2. Kind schwanger in der 11. SSW. Von Anfang an habe ich extrem starke Unterleibschmerzen! Ich nehme Magnesium Verla (300 mg), seitdem ich in der 10. SSW eine leichte Blutung hatte! Aber die Schmerzen hören einfach nicht auf.

Habt ihr ne Idee, was ich dagegen machen kann? Die Ärztin meint, ich kann außer Magnesium nehmen nichts tun!

Danke schonmal!

Ela mit Jona und Bauchzwerg

Mehr lesen

19. Oktober 2011 um 15:48


Also ich bin in der 14 Ssw und habe seit begin der Ss ständig mit Bauchschmerzen zu tun ., leider ist es so ausser magnesium nehmen hilft da echt nichts ., ich muss allerdings 3 mal 300 mg am Tag nehmen .. Wie lange und wie es weiter geht weiß ich nicht ( und Blutungen hatte ich bis 11 Ssw .. Bin seit der 6. Ssw nur am liegen und beneide Frauen die ihre Schwangerschaft voll und ganz geniessen können . Ausser abwarten und uns schonen können wir leider nichts machen )

Wünsche dir viel glück

Lg melis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2011 um 16:05
In Antwort auf nekane_12828726


Also ich bin in der 14 Ssw und habe seit begin der Ss ständig mit Bauchschmerzen zu tun ., leider ist es so ausser magnesium nehmen hilft da echt nichts ., ich muss allerdings 3 mal 300 mg am Tag nehmen .. Wie lange und wie es weiter geht weiß ich nicht ( und Blutungen hatte ich bis 11 Ssw .. Bin seit der 6. Ssw nur am liegen und beneide Frauen die ihre Schwangerschaft voll und ganz geniessen können . Ausser abwarten und uns schonen können wir leider nichts machen )

Wünsche dir viel glück

Lg melis

Ohjeee!
Dich hats ja noch schlimmer erwischt! Welches Magnesium nimmst du denn? Ich habe im Moment von magnesium Verla dieses Pulver, was man in Wasser auflösenmuss. Aber wenn ich das morgens trinke, muss ich mich sofort übergeben! Vielleicht sollte ich die Dosis mal erhöhen?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2011 um 16:29
In Antwort auf veva_12697821

Ohjeee!
Dich hats ja noch schlimmer erwischt! Welches Magnesium nimmst du denn? Ich habe im Moment von magnesium Verla dieses Pulver, was man in Wasser auflösenmuss. Aber wenn ich das morgens trinke, muss ich mich sofort übergeben! Vielleicht sollte ich die Dosis mal erhöhen?!

..
Mein Fa hatte mir mal biolectra Pulver mitgegeben allerdings nach einer Woche wurde mir davon richtig übel und bin dann auf biolectra Kapseln umgestiegen )
Würde auch mal mehr nehmen wenn du dolle Schmerzen hast . . Außer Durchfall kann ja nichts passieren ) wobei selbst bei
900 mg am Tag ich Immernoch kein Durchfall hab muss sagen das bei mir mit der Verdauung was nicht stimmt hab große Probleme (
Ich hoffe das es einfach bald mal aufhört aber keine Chance Dazu Hab Ich jetzt auch noch eine tiefsitzende placenta .. Man oh man ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2011 um 16:59

Das mache ich ja!
Ich schone mich ja schon. Hatte jetzt 2 Wochen, wo mein Mann daheim war und ich mich ausruhen konnte, aber es wird einfach nicht besser! Das zieht bis in die Beine und in den Rücken! Könnte echt heulen vor Schmerzen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Seit 2 Wochen Wehen!!!
Von: veva_12697821
neu
20. April 2012 um 8:30
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram