Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Starke Schmerzen in der Leiste !!!

Starke Schmerzen in der Leiste !!!

29. April 2012 um 11:56

Hi ihr lieben

ich hatte am 31.3 zuletzt meine mens. am 24.4 hab ich mittags dick und fett positiv getestet. mir ist dauernd schwindelig usw. ist aj auch nicht weiter schlimm.

der fa konnte noch nichts auf dem us sehen. ist ja eig auch noch zu früh. aber ich hab so dolle leistenschmerzen rechts und links, das ich echt denke ich krieg gleich meine mens. ist das ehct normal?

ich meine ich hab schon nen sohn , der wird nächsten monat 2, aber so schlimm hatte ich das nicht. oder ich erinner mich da nicht mehr dran.

Mein fa meint ja es könnten zwillinge sein, weil der hcg wert am 24. tag schon so dick und fett positiv war.
hat man denn stärkere beschwerden wenn man zwillinge kriegen würde?

danke schonmal
anna

und nu muss ich gleich auch noch arbeiten

Mehr lesen

29. April 2012 um 12:45

Hallo
Hallo ich bekomm jetzt in mei auch mein zweites kind und mein erste ist jetzt im april ein 1j. geworden.

und wie ich mich erinnere hatte ich auch die starken schmerzen am anfang und es waren die mutterbänder
die zweite schwangerschaft ist anstrengender als die erste das stimmt wirklich ich merk das gerade selber da bei mir so kurzfristig war die zweite hab ich jetzt noch dazu eine schambeilockerung

also mach dir keine sorgen das werden sicher die mutterbänder sein weil jetzt empfindest du alles intensiver!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2012 um 13:06

Danke
für die aufbauenden worte ja ich hab halt angst wegen ELSS und so. aber morgen muss ich eh beim fa anrufen wegen dem hcg. dann werd ich das nochmal ansprechen. hoffe es ist alles ok.

mri ist so gar nicht nach arbeiten. bin total schlapp und halt diese schmerzen in den leisten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2012 um 13:10

Ich bekomme auch zwillinge
Und fand dieses ziehen und zuppeln auch viel stärker als bei meiner tochter.
Manchmal waren das schon fast wie krämpfe!

Ob es en der zweiten ss liegt, oder daran das es zwei sind kann ich dir nicht sagen.
Und der hcg wurde bei mir nue bestimmt oder gemessen!
Bleib entspannt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2012 um 13:22

Hi du
Zur Zwillingsmöglichkeit und intensiverer Empfindungen bei der zweiten SS kann ich nichts beitragen, aber mein Krümel ist entdeckt worden, weil ich über mehrere Tage hinweg an Stärke und Dauer zunehmende Schmerzen auf der rechten Bauchseite hatte.
Ich hab also natürlich eher an eine Blinddarmreizung gedacht und bin erstmal zum HA. Der hielt das für unwahrscheinlich, riet mir aber zur Sicherheit zu einem Besuch bei der Gyn, um eine Eileiter-SS ebenfalls auszuschließen. Die fand dann im US eine Fruchthöhle.
Warum meine Mutterbänder nur rechts ziehen - keine Ahnung.
Aber es klingt wirklich eher nach den Mutterbändern.
Drücke die Daumen, dass alles gut wird.

Lizarch mit Krümel (12. Woche)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook