Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Starke Schmerzen 38.SSW

Starke Schmerzen 38.SSW

8. März 2008 um 12:26 Letzte Antwort: 8. März 2008 um 17:47

Hey Mädels,

ich muss euch mal was fragen.
Bin heute 37+3, seit gestern morgen habe ich ein starkes Ziehen und Stechen im Unterleib, richtig krampfartig. Ich lag also im Bett und bin davon aufgewacht, die Schmerzen waren so stark, dass ich mich nicht bewegen konnte. Ich wollte dann gleich meinen Freund anrufen, dass wir ins KKH fahren, aber komischerweise wars nach 15min wie weggeblasen und ist auch den ganzen Tag nicht mehr aufgetreten, also dachte ich mir nichts weiter dabei.
Dann kams plötzlich heute morgen wieder, komischerweise auch noch zur gleichen Uhrzeit Ich dachte mein letztes Stündlein hätte geschlagen. Die Schmerzen waren so stark, dass ich regelrecht rumstöhnen und ganz schnell atmen musste. Nach ner Weile wars dann wieder weg.
Kennt das jemand von euch?
Ich weiß nicht ob das Wehen sind, es geht zwar teilweise in den Rücken, aber ich könnte nicht sagen, dass es irgendwelche zeitlichen Abstände sind, es ist eher andauernd, oder mal 5 Sek. weg und dann gleich wieder heftig, geht dann so 15 min und dann isses ganz vorbei. Auch das Baby ist derweilen sehr aktiv! Und die Schmerzen sind nicht zu vergleichen mit den Senkwehen, bzw. den Schmerzen/ dem Stechen beim Laufen etc.
Diese schmerzen sind echt der Hammer, und wenn das Wehen sein sollen, dann gute nacht.

Mehr lesen

8. März 2008 um 12:32

Schwer zu sagen
kann mir schon vorstellen das es wehen sind

war der schmerz heute morgen auch wieder nur einmalig oder wiederholt es sich

Gefällt mir
8. März 2008 um 12:38
In Antwort auf rene_12905875

Schwer zu sagen
kann mir schon vorstellen das es wehen sind

war der schmerz heute morgen auch wieder nur einmalig oder wiederholt es sich

Wie gestern
auch wieder nur anhaltend, es gab ein paar schmerzfreie sekunden aber halt keine regelmäßigen abstände

Gefällt mir
8. März 2008 um 15:50

Senkwehen?
ich hatte sowas manchmal nachts. Das war so heftig,dass ich davon aufgewacht bin und dachte jetzt gehts los. Nach 10-15min war das wieder weg,als wäre nichts gewesen.
Denke es waren Senkwehen...

lg
Evelyn

Gefällt mir
8. März 2008 um 17:47

Hallo Du
ich habe das auch. War gestern beim FA. Er meinte das es Senkwehen sind. Hat er am Gebährmutterhals und Muttermund gesehen. Der war nämlich komplett verstrichen und der Muttermund bereits 3 cm offen-. Hatte das bei meiner ersten SS nicht.
Lg Pia

Gefällt mir