Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Fehlgeburt / Starke Müdigkeit nach FG - wer kennt das?

Starke Müdigkeit nach FG - wer kennt das?

15. November 2011 um 8:45 Letzte Antwort: 30. November 2011 um 8:01

Nach meiner FG in der 1. Oktoberwoche komm ich einfach nicht mehr in die Gänge. Spätestens halb 9 abends fall ich totmüde ins Bett und schlaf aber auch durch bis halb 7 oder am WE noch länger. Ich bin tagsüber relativ fit, nur wie gesagt abends ab 18 Uhr ca. merk ich wie mein Körper mehr und mehr abbaut.

Hat das jemand auch so erlebt und kann mir ein paar Tipps geben? Kann es vielleicht an einem Eisenmangel liegen oder ähnliches? Meine Schilddrüsenwerte sind i.O.

Danke!!
Eure Nomi

Mehr lesen

29. November 2011 um 12:06

Hey
ich hatte das auch!!! und alleblutwerte waren super.
ich denke, das sind mehr sowas wie depressionen. oder gehts dir einigermaßen gut?
mir hat nur gehofen, schnell wieder schwanger zu werden.
dann war ich zwar auch müde aber das war ein schöneres gefühl
alles gute!

Gefällt mir
30. November 2011 um 8:01

Hallo
Mir geht es genauso - hatte am 12.11. eine Fehlgeburt in der 6.SSW und war während der SS schon sehr müde, diese Müdigkeit bekomme ich auch nicht weg.
Habe mir jetzt vorgenommen, mehr Spaziergänge zu machen, wobei ich da dann auch schon total ko bin

Gerade die Winterzeit wird das jetzt sicher auch noch unterstützen, da hilft wohl nur mehr Bewegung an der frischen Luft und sich ansonsten auch einfach mal Ruhe gönnen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers