Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Starke Halsschmerzen in der 28 ssw

9. März 2012 um 9:00 Letzte Antwort: 13. März 2012 um 9:29

Was kann man außer normalen Lutschbonbons dagegen machen.

Dobendan ist ja alles nicht getestet wurden ind er ss.

Mehr lesen

9. März 2012 um 9:03

^^
rohe zwiebel essen,wenn net so abgehärtet bist dann zwiebel mit Kandiszucker einlegen und ab auf die Heizung und dann den Saft trinken.

Gefällt mir
9. März 2012 um 11:47


Salbeitee in rauhen Mengen, Hühnersuppe (selbst machen) mit viel Lauch und Zwiebeln, viiiel trinken, Salzwasserkamileinhalationsdam pfbad.....hat mir zumindest geholfen.

Gefällt mir
9. März 2012 um 23:57

Halsschmerz
Mir geht's genauso. Schon seid 2 wochen. Hab das gefühl die gehen nie weg. Besonders nachts ist es schlimm. Inhaliere mit Salz und fencheltee, trinke Tee, Trinke zwiebelsaft, trinke heisse Milch mit Honig , trinke heisse Zitrone mit Honig, trinke salbeitee, gurgel mit salz, tagsüber ist schon besser geworden, aber nachts. War auch beim Arzt am do.Weil es mal besser ist und dann wieder mit Kopf und ohrnweh. Aber er sagt ich soll weiter machen und geduldig sein, das gröbste hab ich überstanden. Hat mir nur paracetamol gegeben, damit ich nachts besser schlafen kann. Wünsche dir gute Besserung und Kopf hoch. Lg

Gefällt mir
10. März 2012 um 9:22

PROPOLIS
absolutes wundermittel. natürliches antibiotikum sozusagen.
Bienen produzieren diesen stoff um ihr nest vor eindringlingen u.a. auch bakterien zu schützen.
Propolis bekommst du beim imker od googlen
schmeckt grauenhaft aber wirkt wunder v.a. bei halsschmerzen. sehr schnell und effektiv...
bin absolut beruhigt und habe keine angst vor erkältungen in der ssw. weil ich immer propolis zuhause habe nehme es seit ca. 2 jahren und habe seitdem nie wieder antibiotikum gebraucht!
(nein ich vertreibe das zeug nicht bekomme auch keine geld für werbung
lg

Gefällt mir
12. März 2012 um 10:41
In Antwort auf an0N_1288249499z

PROPOLIS
absolutes wundermittel. natürliches antibiotikum sozusagen.
Bienen produzieren diesen stoff um ihr nest vor eindringlingen u.a. auch bakterien zu schützen.
Propolis bekommst du beim imker od googlen
schmeckt grauenhaft aber wirkt wunder v.a. bei halsschmerzen. sehr schnell und effektiv...
bin absolut beruhigt und habe keine angst vor erkältungen in der ssw. weil ich immer propolis zuhause habe nehme es seit ca. 2 jahren und habe seitdem nie wieder antibiotikum gebraucht!
(nein ich vertreibe das zeug nicht bekomme auch keine geld für werbung
lg

Mala
In welcher Form wendest du das Propolis an?
Habe auch wahnsinnige Erkältung und weiß nicht was ich noch nehmen soll, ist ja in der SS alles verboten
Liebe Grüße

Gefällt mir
12. März 2012 um 18:21
In Antwort auf joann_12271672

Mala
In welcher Form wendest du das Propolis an?
Habe auch wahnsinnige Erkältung und weiß nicht was ich noch nehmen soll, ist ja in der SS alles verboten
Liebe Grüße

Tinktur
also tropfen, mit ziemlich hohem alkoholgehalt...hab es erst gestern wieder eingenommen und schon am abend waren die halschmerzen weg und kamen auch heute morgen nicht wieder
ich kriege hole die tinktur immer beim imker
lg

Gefällt mir
12. März 2012 um 21:35
In Antwort auf an0N_1288249499z

Tinktur
also tropfen, mit ziemlich hohem alkoholgehalt...hab es erst gestern wieder eingenommen und schon am abend waren die halschmerzen weg und kamen auch heute morgen nicht wieder
ich kriege hole die tinktur immer beim imker
lg


Das hört sich nicht gerade an als wäre es in der SS erlaubt.....

Gefällt mir
13. März 2012 um 9:29
In Antwort auf steph_12872074


Das hört sich nicht gerade an als wäre es in der SS erlaubt.....

@maimami
wenn ich einen liter orangensaft trinke, was ab und zu vor kommt.. nehme ich wohl mehr alkohol zu mir
sind ja nur 5 tropfen von der tinktur also besser als antibiotikum allemal

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers