Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Starke Bauchschmerzen

Starke Bauchschmerzen

21. Juni 2007 um 10:49

hallo,
wer kann mir eventuell sagen was das ist, oder hatte ähnliches.
Ich hatte gestern seit dem Nachmittag starke Bauchschmerzen, im kompletten Mittel und Oberbauch die zum Abend hin heftiger wurden. Mein Kreislauf war total im Keller und ich habe es kaum noch von der Arbeit nach hause geschafft. Ich habe mich auch zwei mal auf dem Weg und noch einmal zu Hause übergeben. Das einzige was mich beruhigt hat war, das sich mein Baby wie gewohnt bewegt hat, oder sogar eher noch aktiver war als sonst. Konnte dann auch abends nichts mehr essen (das erste mal im laufe meiner Schwangerschaft ) . Am Abend war es schwierig wegen der Schmerzen eine Einschlafposition zu finden, aber ich war dann so müde, dass ich trotzdem halbwegs schlafen konnte. Heute ist es etwas besser, aber die Bauchschmerzen sind noch immer nicht ganz weg.
Ich bin jetzt in der 27.ssw und bisher verlief alles sehr problemlos, nur in der Frühschwangerschaft hatte ich ziemliches ziehen an den Mutterbändern. Ich wäre sehr froh wenn mir vielleicht irgend jemand einen Rat geben könnte, oder eine Vermutung hat was das sein könnte. (Ups ,ist ganz schön lang geworden) Danke
Tirapamu+Butzi (27.ssw)

Mehr lesen

21. Juni 2007 um 10:57

Hm
vielleicht macht der krümel einen wachstumsschub und daher die schmerzen? war der bauch hart? wenn du dir so grosse gedanken machst geh lieber zum arzt ist sicherer als sich auf vermutungen zu stützen.

liebe grüsse von sandra ssw 36

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2007 um 11:10
In Antwort auf juhee_12089567

Hm
vielleicht macht der krümel einen wachstumsschub und daher die schmerzen? war der bauch hart? wenn du dir so grosse gedanken machst geh lieber zum arzt ist sicherer als sich auf vermutungen zu stützen.

liebe grüsse von sandra ssw 36

Hallo Sandra,
ja, auf den Wachstumsschub von meinem Kleinen oder der Gebärmutter hoffe ich auch. Der Bauch war schon ziemlich hart. Mein FA hat heute leider keine Ordination und ins Krankenhaus möchte ich nur sehr ungern gehen. Vielleicht sollte ich mich erst mal einfach etwas schonen, war sehr viel in letzter zeit.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2007 um 11:14
In Antwort auf maris_12265942

Hallo Sandra,
ja, auf den Wachstumsschub von meinem Kleinen oder der Gebärmutter hoffe ich auch. Der Bauch war schon ziemlich hart. Mein FA hat heute leider keine Ordination und ins Krankenhaus möchte ich nur sehr ungern gehen. Vielleicht sollte ich mich erst mal einfach etwas schonen, war sehr viel in letzter zeit.
Liebe Grüße

Bauch hart
wenn der bauch hart war in abständen dann könnten es wehen gewesen sein, versuch es mal mit magnesium und leg dich hin ob es dann besser wird. wobei wenn meiner einen schub getan hatte dann dachte ich immer man hat mir einen ball in den bauch gesteckt und bläst ihn ganz fest auf so hat das gedrückt und gezogen. wenn es morgen nicht besser ist dann geh bitte zu deinem arzt und heute schone dich einfach. wenn blut kommt ab ins KH!

alles liebe wünscht sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2007 um 11:17

Kenne ich gut
Ist bei mir auch so. Alle paar Wochen hab ich an einem Tag ganz schreckliche Bauchweh, manchmal auch mit Übelkeit und Durchfall verbunden. Denke daß das ein Wachstumsschub ist, denn immer ein paar Tage danach fällt mir auf daß mein Bauch etwas dicker geworden ist. War das 1. Mal übrigens beim FA weil ich auch so angst hatte aber er hat natürlich nichts festgestellt und meinte auch daß es warscheinlich starke Dehnungsschmerzen sind. Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2007 um 11:37
In Antwort auf juhee_12089567

Bauch hart
wenn der bauch hart war in abständen dann könnten es wehen gewesen sein, versuch es mal mit magnesium und leg dich hin ob es dann besser wird. wobei wenn meiner einen schub getan hatte dann dachte ich immer man hat mir einen ball in den bauch gesteckt und bläst ihn ganz fest auf so hat das gedrückt und gezogen. wenn es morgen nicht besser ist dann geh bitte zu deinem arzt und heute schone dich einfach. wenn blut kommt ab ins KH!

alles liebe wünscht sandra

Danke
Vielen Dank an Euch! jetzt bin ich schon ein bisschen beruhigt.
@sandra, der Bauch war eher dauerhart. Also glaube (und hoffe) ich eher an einen Wachstumsschub und der Rest ist wohl eher auf das Wetter und den Kreislauf zurückzuführen.
@piratesoul1, vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht, das hört sich ja bei Dir wirklich ähnlich wie bei mir an. Da bin ich gleich schon etwas beruhigt. Man macht sich halt so seine Gedanken wenn etwas ungewöhlich ist, vor allem bei Schmerzen. Hauptsache unseren Kleinen geht es gut
Alles Liebe, vielen Dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram