Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Ständig Hunger -Schwangerschaft

Letzte Nachricht: 25. September um 5:18
M
mausbeer
15.09.21 um 5:20

Hallo,

ich suche die ultimativen Tricks, gegen ständigen schlimmen Hunger in der Schwangerschaft. Ich habe quasi gerade erst gegessen und dann schon wieder richtig Hunger 🙈 Nun bin ich schon seit 4 Uhr wach, weil ich wegen dem schrecklichen Hunger wach geworden bin. Ich kann es dann auch nicht lange hinauszögern mit dem Essen, weil mir sonst anders wird. 

Die letzten zwei Tage hatte ich vormittags Übelkeit, aber sonst bin ich immer nur hungrig. 

Ich möchte ungern aus allen Nähten platzen 😶  Vor der Schwangerschaft wog ich 58,5 Kilo und ich bin 1,70 m groß. Jetzt bin ich in der 12. SSW und habe schon 1,7 Kilo zugenommen, obwohl man doch in den ersten Wochen eigentlich nicht zunimmt 🙈 

Vielleicht hat ja jemand Tipps. Wasser trinken hilft nicht. 



 

Mehr lesen

S
shiningstar
20.09.21 um 11:20

Hallo mausbeer,

ich würde mich mal deinem Beitrag anschließen und hoffe auch auf Tipps 

Mir geht es ähnlich wie dir. Ich bin aktuell erst in der 8. Woche, aber habe auch seit ein paar Tagen ein ganz komisches Gefühl im Magen. So eine Mischung aus flau im Magen und Hunger. Und wenn ich nicht regelmäßig was esse, wird das flaue Gefühl immer schlimmer und ich bekomme richtig Bauchweh und Übelkeit.

Also solange es so bleiben würde, komme ich schon damit klar. Mir ist es lieber so, als wenn ich richtige Übelkeit hätte und ich gar nichts essen könnte. Aber wer weiß, was in den nächsten Wochen noch kommt.

Dennoch ist es ein ganz komisches Gefühl und man muss erstmal lernen, damit umzugehen bzw. wären ein paar hilfreiche Tipps trotzdem ganz schön 

Gefällt mir

K
klarissa87
20.09.21 um 15:55

Hey)
Ich verstehe, dass du dir Sorgen machst. Aber in dieser Situation macht es keinen Sinn)
Erstens, dein Gewicht sieht super aus im Verhältnis zu deiner Größe) Kann mit Sicherheit behaupten, dass du schlank bist.
Zweitens, Hunger in der Frühschwangerschaft ist ganz normal. Das Ding ist, dass Stoffwechsel ändert sich dabei. Das ist mit Hormonen verbunden. Etwas muss wachsen in deinem Bauch. Deswegen braucht dein Organismus viele Nährstoffe.
Und du isst viel.
Das ändert sich mit der Zeit auf jeden Fall!
Aber jetzt brauchst du dir keine Panik machen.
Natürlich wenn du ruhig sein willst, kannst du deinen Arzt fragen. Der untersucht und sagt dann ob es in deinem Fall in Ordnung ist oder nicht.
Und ja, willst du was Bestimmtes essen oder halt alles was im Kühlschrank ist?))
Wie lange dauert das schon bei dir?

 

Gefällt mir

M
miss_b
22.09.21 um 16:58

Nur kurz: Ich bin jetzt in der 35. SSW.

Die ersten Monate hatte ich gefuehlt nur Hunger. Ich konnte, wollte und musste rund um die Uhr essen, sonst waere mir schlecht geworden. Und zwar RICHTIG schlecht.
Am Anfang hab ich mir auch noch Sorgen gemacht um meine Figur, bin aber auch mit deutlich mehr Gewicht gestartet. Irgendwann war es mir egal. Um meine Figur kann ich mich auch hinterher noch kuemmern. Wenn nur essen gegen Uebelkeit hilft, hab ich eben gegessen. Deswegen habe ich in den ersten Monaten auch etwas mehr zugenommen, als eigentlich "normal" waere. Seit ein paar Wochen ist aber eh kein Platz mehr im Bauch. Das Baby ist so gross, dass einfach nix mehr reinpasst und man automatisch weniger isst. Was dazu fuehrt, dass ich in den letzten 8 Wochen so gut wie gar nicht mehr zugenommen habe. Also bei mir hat sich das so von allein reguliert. Anfangs eben mehr, spaeter dann dafuer nicht das halbe Kg pro Woche. Entspann dich, iss, wenn du hungrig bist. Dein Koerper hat da gerade RICHTIG viel zu meistern.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

anni97
anni97
24.09.21 um 20:50

Huhu, das war bei mir in der Schwangerschaft ähnlich. Ich hatte phasenweise den ganzen Tag Hunger.. und ich habe somit auch unfassbar viel gegessen. Der Hunger lies zu einem späteren Zeitpunkt aber etwas nach, dann habe ich wieder "normaler" gegessen. Das sind einfach die Hormone, wenn du Hunger hast, dann iss. 😉 Kannst ja drauf achten, dass es nicht nur Ungesundes ist. Ich hatte dauerhaft Gelüste auf Schoki 🙊. Trotz Hunger habe ich in der Schwangerschaft nur etwa 9-10kg zugenommen. 🤷‍♀️ 

Gefällt mir

M
mali157411
25.09.21 um 5:18
In Antwort auf mausbeer

Hallo,

ich suche die ultimativen Tricks, gegen ständigen schlimmen Hunger in der Schwangerschaft. Ich habe quasi gerade erst gegessen und dann schon wieder richtig Hunger 🙈 Nun bin ich schon seit 4 Uhr wach, weil ich wegen dem schrecklichen Hunger wach geworden bin. Ich kann es dann auch nicht lange hinauszögern mit dem Essen, weil mir sonst anders wird. 

Die letzten zwei Tage hatte ich vormittags Übelkeit, aber sonst bin ich immer nur hungrig. 

Ich möchte ungern aus allen Nähten platzen 😶  Vor der Schwangerschaft wog ich 58,5 Kilo und ich bin 1,70 m groß. Jetzt bin ich in der 12. SSW und habe schon 1,7 Kilo zugenommen, obwohl man doch in den ersten Wochen eigentlich nicht zunimmt 🙈 

Vielleicht hat ja jemand Tipps. Wasser trinken hilft nicht. 



 

Sei froh das es nur der Hunger ist. Meine wurde sexuell zum Tier😊😊

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers