Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ständig geldsorgen (

Ständig geldsorgen (

31. August 2011 um 23:03

hallo ihr lieben,

muss mich leider mal ein bisschen ausheulen
und zwar habe ich eine schulische ausbildung gemacht und bin jetzt am 01.08 fertig geworden. allerdings bin ich jetzt schon so kugelrund, dass mich aufgrund der ss kein arbeitgeber einstellen wollte ...
dadurch ,dass ich "NUR" eine schulische und keine betriebliche ausbildung gemacht habe steht mir kein ALG1 zu und bin somit beim jobcenter gelandet!
inzwischen habe ich heute einen vorläufigen bescheid bekommen indem steht, dass ich ab jetzt 180 euro bekomme.

mein freund arbeitet vollzeit.allerdings über eine zeitarbeitsfirma und bekommt grademal etwas über 6 euro die stunde . er ist generell 6 tage am arbeiten und manchmal auch am sonntag und trotzdem kommt nicht viel bei rum. das meiste was er raus hatte waren 1000 euro davon gehen dann aber 660euro miete, 200euro benzinkosten, versicherungen , strom etc. ab .

kann meine schwangeren zeit garnicht genießen, da ich mir ständig sorgen mache und nicht weiß wie wir über die runden kommen sollen.

nun müssen wir auch noch nebenkosten nachzahlen von 250 euro. bin einfach nur am verzweifeln!!!

sorry, dass ich euch damit die ohren zuheule aber irgendwo musste ich das mal los werden...

lg dini

Mehr lesen

31. August 2011 um 23:42

Beim
amt wurde mir gesagt, dass wenn ich wohngeld bei der stadt beantragen würde, würde das geld was ich evtl. bekommen würde als einkommen angerechnet werden und mir somit von meinem regelsatz abgezogen werden...

verstehe echt nicht, wie andere leute die jahrzehnte ALG2 bekommen damit wunderbar zurecht kommen?!

würde so gerne einfach arbeiten gehen und damit das problem lösen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2011 um 0:29

...
HARTZ4 Bezieher sind nicht Wohngeld berechtigt.hab ich Grad erst durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2011 um 0:36
In Antwort auf melsibuh

...
HARTZ4 Bezieher sind nicht Wohngeld berechtigt.hab ich Grad erst durch


nein?!

habe aber direkt bei dem jobcenter ein wohngeldantrag in die hand gedrückt bekommen mit dem verweis, dass es meinen leistungen angerechnet wird falls ich was bekomme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2011 um 1:17


wäre denn ein umzug möglich???kennja das mietniveau eurer stadt nicht,aber vllt lässt sich da was sparen.
man musste natürlich kosten für einen transporter und eventuell renovierung berücksichtigen. ich hab für einen transporter knapp 100 bezahlt und für die renovierung einer 64m wohnung knapp 200(alles auser der boden wurde gemacht,tapeten farbe,pinsel,decke gestrichen,jeder raum tapeziert und gestrichen).
werden denn vom amt die bezinkosten anerkannt??
tut mir leid für dich,ich weiß wie es ist sich in der ss mit sowas rumzuärgern.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2011 um 7:41

Hallo dini
Ich habe mich bisschrn schlau gemacht für dich.
Ihr beide könnt als aufstoger zum amt gehen und hartz4 beantragen die rechnen zwar das gehalt von deinem freund mit an aber die nebenkosten werden über nommen und du hast anspruch auf ss mehrbedarf sowie auf geld für umstandskleidung ab der 32 ssw kannst du ein antrag auf erstlingsausstattung beantragen. Die miete würde dann auch teilweise über nommen werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Frauenmanteltee und Himbeerblättertee wer hat Erfahrungen damit gemacht ?
Von: tondra_12343782
neu
31. August 2011 um 21:43
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club