Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ständig brennen in der scheide?

Ständig brennen in der scheide?

22. November 2013 um 16:52 Letzte Antwort: 23. November 2013 um 7:50

Ich werde noch verrückt, bin schwanger und habe ständig ein brennen in der scheide! Fa hatte ein pilz gefunden und wurde auch behandelt.. Danach waren abstriche /ph immer gut!!!
Jetzt benutze ich ständig quark, heute habe ich wieder kadefungin geschmiert!
Habe angst das da was ist und dem baby was macht !!!

Mehr lesen

22. November 2013 um 18:17

Hey...
oh man - das ist natürlich echt nicht toll.
ich kann dir da leider nicht helfen - aber geb dir gerne einen stoß nach vorne.

aber deinem baby geht es sicher gut!
vllt kannst du dir ja im kh eine 2te meinung einholen?

ich drücke dir die daumen, dass es bald besser wird!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2013 um 18:59

Ständig quark
Ist auch keine lösung. Ich persönlich würde auch eher joghurt anstelle von quark nehmen. Wenn du keinen pilz mehr hast, dann frag deinen FA nach zäpfchen für die restaurierung der darmflora. Vielleicht hilft das. die darfst du auch in der schwangerschaft ohne bedenken nehmen und vielleicht helfen die dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2013 um 19:01
In Antwort auf sadaf_11974365

Ständig quark
Ist auch keine lösung. Ich persönlich würde auch eher joghurt anstelle von quark nehmen. Wenn du keinen pilz mehr hast, dann frag deinen FA nach zäpfchen für die restaurierung der darmflora. Vielleicht hilft das. die darfst du auch in der schwangerschaft ohne bedenken nehmen und vielleicht helfen die dir

Ps
Meine zimmernachbarin im krankenhaus hatte auch die probleme. Bei ihr kam das brennen durch eine art allergische reaktion auf das medikament gegen den pilz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2013 um 19:17


Ja Naturjoghurt ist die bessere Alternative, am besten probiotischen mit diesen links drehenden Kulturen, den hatte man mir damals empfohlen.
Ansonsten Kamillebäder ! Nur mit Wasser waschen keine Seifen nix. Und Baumwollunterwäsche...
Wenns gar net aufhört lieber ins KH es gibt ja leider auch Infektionen die leicht aufsteigen können und daher besser behandelt werden solten ohne dir Angst machen zu wollen.
Aber es wird schon alles passen ich hatte ja auch so Probleme in der SS mit Aaron weisste ja :*
Alles Gute süsse

Lg
Sarah (32+0)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2013 um 20:10

Danke
Ihr lieben ... Hab ja erst in 2 wochen termin beim doc , ich warte jetzt mal wie es am we ist aber habe das schon 4 wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2013 um 23:59


Ich persönlich würde keine quark o.ä. On der schwangerschaft nehmen. Die bakterien im quark sind nicht soooo gut für den gmh.

Trägst du viel synthetische unterwäsche?

Vllt einfavh mal baumwoll unterwäsche zulegen ohne syntjetische stoffe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. November 2013 um 7:50

Quark
Hat der Doc mir empfohlen

Ne trag baumwolle.. Wasche ohne seife.. Und manchmal ist es ganz weg.. Für paar stunden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest