Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Ständig Angst nach FG

17. Januar 2010 um 14:04 Letzte Antwort: 18. Januar 2010 um 15:35

Hallo Mädls!
ich hatte Ende August 2009 eine FG in der 23.SSW wobei ich es weniger als FG nennen will,da ich ja eine normale geburt hatte und die Kleine auch noch 2 Stunden gelebt hat!
Jetzt bin ich wieder gewollt schwanger in der 8.SSW und ich hab totale Angst!Bei jedem zwicken und zwacken bekomm ich Panik und mach mir alle möglichen Gedanken.Ich weiss nicht wie ich das die restliche Schwangerschaft aushalten soll,wenn mir ständig die Angst im Nacken sitzt!
Wie soll ich damit umgehn?Wie ihr habt ihr die Schwangerschaft nach einer FG erlebt???

Mehr lesen

17. Januar 2010 um 14:11

Hmmmm....
Hallo du!
Bei der letzten FG hatte ich tags davor noch das Organscreening,und da war alles super,laut Arzt,also ich weiss nicht ob das helfen würde!
Meine erste Untersuchung hatte ich am 5.1. und der Arzt hat mir einen neuen termin am 3.2 gegeben,was ich persönlich ein wenig lang finde,aber er meinte einfach!Viel ist jetzt eh noch nicht zu sehen!Ich war das erste mal bei ihm,weil ich meinen letzten FA gewechselt habe

Gefällt mir

17. Januar 2010 um 14:16

Verständlich
daß diese Angst da ist, insbesondere da es ja keine frühe FG war.
Ich empfehle Dir dringend psychologische Hilfe eines dafür spezialisierten Therapeuten anzunehmen. Bei uns in der Uniklinik haben sie Adressen / Flyer oder frag deinen FA.
Nicht nur für dich ist es wichtig die FG richtig zu verarbeiten - auch für das Wohl deines jetzigen Babys !
Alle Sorgen, Anspannungen und Ängste spürt dein Baby auch.
Ich hoffe, daß du bald wieder angstfrei deine neue Schwangerschaft genießen kannst.
Nun - und da ich es zu Anfang vergessen habe : Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft
LG Nicole und Zwerg 12+4

Gefällt mir

17. Januar 2010 um 14:19

FG
Ich hab von Angelsound schon gehört,aber ich glaub da scheiden sich ja die Geister ob das gut ist.Ab welcher Woche kann man da die Herztöne hören??
Die FG hatte ich durch eine bakterielle Infektion.Mein FA merkte beim Ausfluss und bei den harnwerten dass etwas nicht stimmt,hat aber lediglich zu mir gesagt ich soll mehr trinken,anstatt der sache genauer auf den Grund zu gehn

Gefällt mir

17. Januar 2010 um 14:27
In Antwort auf

Verständlich
daß diese Angst da ist, insbesondere da es ja keine frühe FG war.
Ich empfehle Dir dringend psychologische Hilfe eines dafür spezialisierten Therapeuten anzunehmen. Bei uns in der Uniklinik haben sie Adressen / Flyer oder frag deinen FA.
Nicht nur für dich ist es wichtig die FG richtig zu verarbeiten - auch für das Wohl deines jetzigen Babys !
Alle Sorgen, Anspannungen und Ängste spürt dein Baby auch.
Ich hoffe, daß du bald wieder angstfrei deine neue Schwangerschaft genießen kannst.
Nun - und da ich es zu Anfang vergessen habe : Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft
LG Nicole und Zwerg 12+4

Danke
Danke für die Glückwünsche!
Obwohl wir uns noch ein baby gewünscht haben und es beim 1.Übungszyklus gleich funktioniert hat,hält sich die Freude im Moment noch in Grenzen!Du hast schon recht,vielleicht sollte ich mir wirklich Hilfe holen,denn sonst mach ich mich noch verrückt und klar dass das für mein Baby nicht gut ist

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 15:27

Hallo du!
Oje das tut mir leid!37SSW ist natürlich noch ein stück schlimmer!
Meine Kleine hat ja noch für kurze Zeit gelebt,also haben wir uns irgendwie noch verabschieden können!
He du wirst ja auch eine September mami ich hab am 5.9.ET
bin heute 7+1
Ich hab erst am 3.2 wieder FA termin hab das Herzchen bei der letten Untersuchung noch nicht schalgen gesehn!
halt dir mal ganz fest die Dauemn dass alles in Ordnung ist!!!

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 15:35

Hallo
danke für deine liebe lange Antwort!
ich musste ja nach der FG auch diese Milchsäure Zäpchen,eigentlich warens so kapseln nehmen bzw. in die Scheide einführen!
Darf man denn die auch in der schwangerschaft nehmen??
Das mit dem handschuh hör ich zum ersten mal,ich werd da mal meinem FA danch fragen!
Ich denk meine FG wäre zu vermeiden gewesen wenn man ein bisschen besser hingeguckt hätte!Hab auch meinen FA gewechselt bin mir aber noch nicht sicher ob mir der neue zusagt!
Ich wart jetzt noch eine Untersuchung ab,wenn ich dann nicht mit ihm klar komm werd ich wieder wechseln!!

Ich hoff dass meine Freude bald kommt und ich in Ruhe diese Schwangerschaft geniessen kann
Dir wünsch ich auch alles Glück dieser Welt dass du ein gesundes Baby in den Armen halten kannst!!!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers