Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ssw trotz Blutung? Wer hatte das?

Ssw trotz Blutung? Wer hatte das?

30. Oktober 2019 um 16:12

Hallo
vlt kann mir jemand weiterhelfen.
Hatte am 30.09 meine letzte Regel.  Ich habe einen regelmässigen Zyklus von 28 +/-1 .
Ich mache keine ovutest mehr, spüre aber immer Mittelschmerz sehr stark. Dieser war am 12 und 13.10
Gv regelmässig Freitag bis Sonntag ( mein Mann  ist auf Montage) 
Nmt war am 28.10
gestern hatte ich dann bisschen hellrotes Blut auf Papier und ok Tampon rein. Dieser war über Nacht zwei braune Flecken. Heute Morgen um fünf neuen und wieder das gleiche. Also machte ich Test,  negativ.
ich habe immer sehr stsrk Pms ab ES. Auch dieses Mal. Nur hörten die am 26.10 auf, geblieben ist bis jetzt die Übelkeit, und Brustziehen. Und extrem Harndrang. Ich habe keine ul und Rückenschmerzen wie sonst bei Periode. Jetzt der Tampon wieder nur leicht braun nach 3 h.
laut Clue App war mein Es am 15.10
Ich hatte schon ES am zt17. 
kann es swin dad mein ES später war als Mittelschmerz?
Und diese leichte Blutung evtl Einnistungsblutung.  Der HCG Wert noch nicht hoch ist?
wer hatte das schon
Danke schon mal

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Temperaturabfall in Hochlage
Von: user251638
neu
|
30. Oktober 2019 um 7:19
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook